s5 mini downgraden

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

cimolian

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
habe nun verschiedene Foren durchstöbert, mit verschiedene antworten.



Ist es möglich ein s5 mini mit Android 6.0.1(Marscmallow) auf 5.1.1 (Lollipop) mit Odin ohne Probleme zu downgraden?

In vielen Foren wird geschrieben dass neue Bootloader ein Downgrade verhindern.

Eine technisch sichere Antwort wäre sinnvoll.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
bierma32

bierma32

Experte
Wenn du dir eine mehrteilige Rom die einen Bootloader enthält runter lädst ist auch ein Downgrad möglich.
 
Nufan

Nufan

Ehrenmitglied
Hallo,
wenn du mit Odin eine Firmware installierst, dürfte da kein Problem entstehen.
Twrp installieren, im Recovery Backup erstellen zur Sicherung der EFS Partition und dann mit Odin stock flashen.
Odin ist da eigentlich rücksichtslos mit dem, was auf deinem Gerät ist.
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Ergänzung zu dem bereits geschriebenen:

Klar kann man ein Smartphone downgraden... Warum denn nicht? Du kannst sogar auf einem S8 Android 4 betreiben, wenn du die entsprechende KitKat Rom hast, die auf das S8 angepasst ist. Genauso geht es mit FW, muss halt immer auf das Modell konfiguriert sein.

Wenn man ein Gerät hat, wo es ältere FW von gibt, dann ist ein downgrade möglich. Am Ende ist das doch alles nur ein Stück Software....

Mann muss halt nur drauf achten, dass ein Bootloader installiert ist, der zur FW / Rom passt. Mit einem Android 6 BL kann man kein Android 5 installieren. Das ist klar... Es ist aber ohne Probleme mögliich einen BL über Odin zu wechseln
 
Ähnliche Themen - s5 mini downgraden Antworten Datum
8
Oben Unten