[Anleitung][G903F] Root und Custom Recovery

  • 37 Antworten
  • Neuster Beitrag
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Threadstarter
Aloah!

Nach langem hin und her habe ich endlich eine Möglichkeit gefunden TWRP aufzuspielen und das Gerät zu rooten. Wie bei jeder Anleitung übergebe ich mich nicht aufs Gewehr ….. oder so ….

Getestet auf dem SG Neo G903F 5.1.1


Benötigt
- Odin3
- TWRP
- SuperSu


1. Einstellungen / Geräteinformationen x-mal auf „Buildnummer“ drücken, bis steht, dass man ein Entwickler ist

2. Im Menü Entwickleroptionen „OEM-Entsperrung" und "USB-Debugging" aktivieren

3. Im Menü Sicherheit die „Unbekannten Quellen“ aktivieren

4. Smartie abdrehen, mit VolDown + Home + Power in den Downloadmodus starten und dann per USB am PC anstecken

5. In Odin3 im Reiter die Hakerl bei "Auto Reboot" und "F. Reset Time" setzen und dann über AP die *.img.tar Datei auswählen --> Start

6. Nachdem im linken oberen Fenstern PASS steht und das Gerät neu gestartet hat, die SuperSu Zip* auf die SD-Karte kopieren. *Die ganze Zip-Datei, nicht nur den Inhalt!!!

7. Smartie abdrehen und mit VolUp + Home + Power ins TWRP booten

8. Im TWRP die SuperSu Zip installieren, wipe cache/dalvik, reboot --> Fertig!


Hoffe, dass es bei euch auch klappt.

Und sollte es Probleme mit einer neuen ROM geben oder solltet ihr aus irgendeinem Grund die Stock ROM brauchen, könnt ihr euch die HIER runterladen. (kostenlose registriereung leider notwendig)
 
Zuletzt bearbeitet:
DanX

DanX

Experte
Danke, nur zwei Fragen.

1.) Ist die Garantie dann futsch? Was zeigt der Counter an?

2.) Für was nutzt du Root? Für bestimmte Apps?
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Threadstarter
Aloah!

Zu 1): Bei normal denkenden Menschen ist die Garantie nicht futsch, bei Samsung schon. Wenn ich einen PC kaufe bin ich Admin, warum also nicht auf Smarties? KNOX ist bei mir auf 1, aber ich weiß nicht ob das an DIESEM Vorgang lag oder an den vorherigen die nicht funktioniert hatten. Ist mir persönlich auch egal. Beim Blödmarkt oder Saturn checkt keiner den KNOX Counter. Aber das muss jeder für sich wissen.

Zu 2): Root braucht man für bestimmte Apps. Titanium Backup braucht root. Auch das xposed Framework (xprivacy, etc.) brauchen root.
 
DanX

DanX

Experte
Also ist die Garantie futsch :(
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Threadstarter
Hast du vor dein Gerät zu schrotten oder warum ist die Garantie so wichtig?
 
DanX

DanX

Experte
Die Garantie ist immer wichtig, egal was ich damit mache :winki: Wenn es ein 60 Euro Gerät wäre, dann würde ich auf die Garantie pfeiffen, aber nicht bei 300 Teuros^^

Schon alleine deshalb, damit ich keine Probleme bekomme, falls ich es doch nach 1 Jahr verkaufen wollte. Will es ja eigentlich längerfristig behalten, aber man weiß ja nie...
 
N

nokianreifen

Gast
Rookie19 schrieb:
Hoffe, dass es bei euch auch klappt.
Hi @Rookie19 ich habe mein S5 Neo schon lange gerootet.
Welche Firmware hast du gerootet? AOI7 oder APA2?
Ich habe nur gerootete Handys und ich brauch keine Garantie. (Ist 3 Monate alt)
Ich will mir nicht von Samsung irgendwelche Apps aufzwingen lassen und vorschreiben lassen was ich mit dem Handy machen darf.
Habe mein Android voll abgespeckt und das maximum rausgeholt.
Knox ist wegen rooten auf 0x1
TWRP 3.0.0.0 ist für das S5 Neo das neuste.
Ich finde das schade für mein S3 gibt es schon TWRP 3.0.0.3

EIN HANDY OHNE ROOT IST WIE MUSIK OHNE BASS. :flapper:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
DanX schrieb:
Also ist die Garantie futsch
@DanX Na klar ist die Garantie futsch! Steht doch über all geschrieben.
Ich hab noch nie eine Garantie in Anspruch nehmen müssen.
Das ist immer das erste was ich bei einem neuen Handy mache.

ROOTEN. :biggrin:
 
A

azeribalasi

Neues Mitglied
Rookie19 schrieb:
Hallo, danke für anleitung zuerstmal.

Im Schritt 2 muss der "OEM-Entsperrung" aktiviert werden, soll es nach erfolgreichen flashen bzw rooten wieder deaktiviert werden oder weiter aktive lassen?

Ich wiess es nicht ob es zusammen hängt aber aber ca. 30 min. nach dem ich OEM-Entsperrung deaktiviert hatte startete der Gerät neu und kamm fehler meldung "custom binary blocked by FRP lock". Und nach ein Stockrom flash hatte wieder volle zugrief.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von SaschaKH - Grund: Vollzitat bitte unterlassen!
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Ich würde die "OEM-Entsperrung" aktiviert lassen, Garantie hast Du sowieso keine mehr und wenn Du irgendwas außer der standard FW flashen willst, müsstest Du sonst immer erst entsperren.

Durch eine Custom Recovery wird KNOX definitiv ausgelöst. Man kann auch rooten ohne das KNOX ausgelöst wird, das ist aber nicht so einfach. Wenn man SuperSU über die Recovery des Smartphones aufspielt, ist KNOX schon ausgelöst, da schon eine Custom Recovery drauf ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

azeribalasi

Neues Mitglied
Heisst es das es jedezeit sich wiederhollen kann wenn ich roote?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von SaschaKH - Grund: Direktzitat bitte unterlassen!
N

nokianreifen

Gast
SaschaKH schrieb:
ist KNOX schon ausgelöst
Ich bin mal gespannt, ob jemand eine App oder Möglichkeit rausbringt um Knox wieder auf Null zu bringen. Möglich ist alles.
Weißt du was darüber?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
azeribalasi schrieb:
nach dem ich OEM-Entsperrung deaktiviert hatte
Du darfst auf keinen Fall die OEM-Entsperrung oder die Enwickleroptionen deaktivieren, sonst sperrt das Handy durch FRP.
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Threadstarter
azeribalasi schrieb:
Im Schritt 2 muss der "OEM-Entsperrung" aktiviert werden, soll es nach erfolgreichen flashen bzw rooten wieder deaktiviert werden oder weiter aktive lassen?
Ich habe es wieder deaktiviert, aber bei mir hat es keine Fehler verursacht.

nokianreifen schrieb:
Welche Firmware hast du gerootet? AOI7 oder APA2?
AOI7. Warum? Sagt mir nix. Mir gehts nur um die Android Version. ^^

nokianreifen schrieb:
Habe mein Android voll abgespeckt und das maximum rausgeholt.
Wie? Ich habe die Aroma-basierende Flashable vom normalen S5 probiert, aber das hat nicht geklappt. Mir geht es hier um die Apps, die man nicht deaktivieren kann. (wenn es dank deinem Tipp funktioniert mache ich ne Anleitung dafür und verweise dankend auf dich, wenns dir recht ist)

nokianreifen schrieb:
Du darfst auf keinen Fall die OEM-Entsperrung oder die Enwickleroptionen deaktivieren, sonst sperrt das Handy durch FRP.
Kann ich nicht bestätigen. Bei mir läufts.
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Da KNOX eine Art Sicherung ist, die durchbrennt wenn es ausgelöst wird, ist es also nur möglich das zurückzusetzen, wenn man das Bauteil austauscht.
 
N

nokianreifen

Gast
SaschaKH schrieb:
wenn man das Bauteil austauscht.
Also das Mainboard austauschen?
Okay also ist das von Samsung so gewollt und ist Hardware gebunden?
So ne Art Sollbruchstelle oder?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Rookie19 schrieb:
wenn es dank deinem Tipp funktioniert mache ich ne Anleitung dafür und verweise dankend auf dich, wenns dir recht ist)
Ja gerne kein Problem.
Ich habe ne App die heißt "System App Entferner" kann ich nur empfehlen.
Klappt natürlich nur unter Root. :biggrin:

Ich hab APA2 gerootet und es läuft ohne Probleme.
Ich kann nicht verstehen warum soviele User mit ihrem S5 Neo und APA2 so viel Probleme haben.
Oder beim Downgrade auf AOI7.

Ich habe in dem Thread
Latest update für das S5 Neo DBT (XXU1APA2) ist da.
mein Handy für die anderen User als Testobjekt genommen und alles ausprobiert, wo die anderen Probleme hatten.
Ich konnte die Probleme nicht bestätigen.
Ich habe dort auch berichtet.
Wenn du Interesse hast kannst du es lesen.
Habe zum Schluss die 4 teilige APA2 geflasht und dann gerootet und aktuell noch drauf.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Threadstarter
Da nm ke. Endlich mal eine Systementferner App die funzt. Ist aber selbsterklärend, also keine Anleitung nötig. :)
 
N

nokianreifen

Gast
Rookie19 schrieb:
Endlich mal eine Systementferner App die funzt
Kein Problem.

Rooten ist die Freiheit des Handys genießen. :thumbsup:
 
argumon

argumon

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat sofort geklappt, vielen Dank :thumbsup:
 
Klaus Andresen

Klaus Andresen

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie schaut es eigentlich nach dem rooten mit Updates aus? Werden die dann trotzdem installiert?
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Experte
Root hat ja zunächst nichts mit den Updates zu tun. Root bedeutet ja zunächst nur, dass Du Admin Rechte hast. Wenn Du jedoch eine Custom Rom flasht, dann bekommst Du auch nicht mehr automatisch Updates eingespielt.
 
N

nokianreifen

Gast
Klaus Andresen schrieb:
Wie schaut es eigentlich nach dem rooten mit Updates aus? Werden die dann trotzdem installiert?
Hallo, bei Root wird das Handy verändert und OTA funktioniert nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Quote repariert
Oben Unten