Ist Handy gerootet? Wenn ja, wie "richtig reinigen"?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ist Handy gerootet? Wenn ja, wie "richtig reinigen"? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S7 im Bereich Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum.
L

lola7

Neues Mitglied
Hallöchen,

ich erwäge den Kauf eines Galaxy S7 bei Ebay. Nun habe ich schon allerlei spannende Meinungen und Erfahrungen gelesen, die besagen, dass manche "neu beworbenen" Handys nicht tatsächlich neu sind sondern ggf. nur gerootet wurden, um Spyware, wie Cerberus & Co. zu installieren, die dann nicht mehr so leicht auffindbar sind.

Jetzt meine Frage an euch: Kann man zweifelsfrei feststellen ob ein Smartphone geroutet ist und falls ja, wie man es "richtig", das heißt gründlich unrootet oder zumindest neu rootet, um ein wirklich "sauberes" Gerät zu erhalten?

Laut der Beschreibung seitens Cerberus (damit habe ich mich mal ein wenig beschäftigt), besteht gerade dort der Sinn darin, jene Spyware möglichst unsichtbar zu machen... wie kann man - als Käufer - dann wirklich sicher sein, keine Spyware auf dem Gerät zu haben (mal abgesehen von dem Tipp, ein Neugerät bei einem großen Händler zu kaufen)?

Greets,
Lola
 
Zuletzt bearbeitet:
JC00P3R

JC00P3R

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @lola7 und willkommen bei uns im Forum.

Du meinst sicherlich root und nicht rout?! Was root ist kannst du hier nachlesen: Root

Soweit ich weiß gibt es bei Samsung einen Knox Counter (Samsung Knox) welcher auf 0x01 steht wenn du den Bootloader (Bootloader) entsperrst. Genau kenne ich mich bei Samsung leider auch nicht aus.

Gerne kannst du dich im Geräteforum Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum dazu noch ein bisschen belesen. Allerdings habe ich noch nicht wirklich davon gelesen, das jemand gerootete Handys vertreibt um sie mit Spyware zu versehen. Das gibts nur bei ominösen Chinahändlern.
 
AnyChris

AnyChris

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi lola7,

wenn Du wirklich auf absolut Nummer sicher gehen möchtest, würde ich schlichtweg die originale Firmware installieren. Dabei werden in der Regel alle Daten gelöscht. 100% erreichst Du z.B. mit Odin, welcher die Funktion "NAND erase all" besitzt, dabei wird wirklich absolut alles gekillt. WICHTIG: Vor diesem Schritt unbedingt den EFS Ordner im System sichern, der Informationen zur IMEI enthält. Ohne Sicherrung ist das Handy dann ziemlich im Arsch.

LG
 
Ähnliche Themen - Ist Handy gerootet? Wenn ja, wie "richtig reinigen"? Antworten Datum
7