Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

S7 Herolte ohne HomeButton -> Recovery

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S7 Herolte ohne HomeButton -> Recovery im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S7 im Bereich Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum.
peter-zweger

peter-zweger

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich möchte auf meinem im Ruhestand befindlichen S7 den Samsung-Kram runter schmeißen und noch einmal Lineage installieren.

Leider ist inzwischen der HomeButton defekt, sodass ich per Tastenkombination nicht in den Recovery oder Download Mode booten kann.

Über Android selbst kenne ich nur den Weg über Apps zum rebooten in den Recovery Mode zu kommen (z.B. per Odin), da scheitere ich jedoch am mangelnden Root, den ich nicht habe.

Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich doch ins Recovery Booten kann?
Eine ältere TWRP sollte sogar noch drauf sein, das Prozedere zum flashen ist mir sonst eigenelich bekannt.

Vielen Dank im Voraus und Grüße
Peter
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Was für eine Firmware genau ist denn drauf?
 
frank e.

frank e.

Experte
Blödsinn von mir. Sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@peter-zweger
adb reboot recovery
?
 
Zuletzt bearbeitet:
peter-zweger

peter-zweger

Neues Mitglied
@maik005
Dafür muss ich doch in den Download Mode oder nicht?
Cloud schrieb:
Was für eine Firmware genau ist denn drauf?
Aktuell ist Stock drauf, hatte irgendwann mal die Superman ROM drauf.
Beitrag automatisch zusammengefügt:


Edit: Terminal Emulator will scheinbar auch nicht, weil ich keine Rechte habe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
maik005

maik005

Urgestein
@peter-zweger
Nein.
Normal booten. Adb am PC installieren.
USB Debugging am Smartphone aktivieren.
Dann über den PC den Befehl
adb reboot recovery.
 
peter-zweger

peter-zweger

Neues Mitglied
@maik005 ADB funzt nun und ich komme auch in den Download Mode (per Befehl).

Nächstes Problem, es ist noch keine Custom Recovery drauf (scheinbar habe ich die wieder auf Werkseinstellung zurück gesetzt).
Die kann ich mWn ohne Root aber nur über Odin und im Download Mode flashen und auch nur wenn Debug off ist, wodurch es auch nicht funktioniert.
 
maik005

maik005

Urgestein
peter-zweger schrieb:
auch nur wenn Debug off ist
falsch.
USB Debugging kannst du dafür einstellen wie du willst.
OEM Entsperrung musst du dafür aber ausschalten.

Du hast allerdings ein Problem.
Nach dem fashen von TWRP musst du ja zwingend direkt in die Recovery booten.
Das geht ja nur über Tastenkombination mit HOME+Lauter+Power.
Dein Homebutton funktioniert ja nicht.
Wenn du nicht direkt in die Recovery bootest wird sie soweit mir bekannt ist ja direkt wieder von der originalen ersetzt.
 
peter-zweger

peter-zweger

Neues Mitglied
Im Download Mode funzt ADB ja nicht, sonst könnte ich so in Recovery booten.

Twrp und die custom Rom nacheinander über Odin flashen geht nicht, oder?

Ich hab hier zwar schon einen neuen Homebutton zum Einbau liegen, hab mich jedoch bis jetzt nicht getraut das Ding komplett zu zerlegen, da das Display auch schon etwas angebrochen ist, sodass es wahrscheinlich ganz kaputt gehen würde.
 

Anhänge

maik005

maik005

Urgestein
peter-zweger schrieb:
kannst ja nicht mit Odin flashen sondern ausschließlich über TWRP
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@peter-zweger
bist du sicher, dass das Display gebrochen ist?
Oder hat sich da nur die Folie der Unterseite des Glases oben abgelöst?
Das passiert häufiger ist aber nicht schlimm.
 
Zuletzt bearbeitet:
peter-zweger

peter-zweger

Neues Mitglied
Display ist glaube ich heile, aber ob ich es genauso passgenau wieder zusammengebaut bekomme?

Eine andere Möglichkeit bleibt mir aber nicht, oder?

Edit: Die Frage ist natürlich ob das überhaupt sein muss, wollte es eigentlich als Handy im Auto für Navi und Musik nutzen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Mit Gewalt ließ sich der Homebutton in einer bestimmten Richtung noch drücken, sodass ich twrp und Rom installieren konnte.

Danke noch Mal für die Unterstützung!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: