Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

S8 Nach flashen ist der interne Speicher 16GB statt 64GB groß

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S8 Nach flashen ist der interne Speicher 16GB statt 64GB groß im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S8 / S8+ im Bereich Samsung Galaxy S8 / S8+ (G950F/G955F) Forum.
B

Bluesmobile

Neues Mitglied
Hallo erst mal an Alle (Bin neu hier)

Ich habe folgendes Problem:
Habe mit akt. Odin mein Samsung S8 auf Android 9 DBT geflasht. (G950FXXS5DSI1) Soweit auch alles ok.
Nun habe ich festgestellt, das der interne Speicher von 64 GB auf 16 GB geschrumpft ist. Muss schon Apps auslagern auf SD Karte.
Meine Frage: Hatt jemand eine Idee, wie ich wieder Kontrolle uber den vollen internen Speicher bekomme... möglichst ohne Werksreset. Ich habe tagelang meine ca. 180 Apps mühselig wieder eingerichtet, bevor ich das gemerkt habe.
Grüße und Danke vorab, Andreas
 
BlackStone

BlackStone

Experte
ohne keine chance, ist sinlosser datenmüll der belegt den systemspeicher.
es sei den du hast ein falsches pit file genutzt, jedoch wäre dann ja eh alles gelöscht.
 
B

Bluesmobile

Neues Mitglied
Danke für Deine schnelle Antwort.
Was sollte ich also Deiner Meinung nach tun? Neu flashen ?
Welche CSC ? Welche Hacken bei ODIN ?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Könnte ich alle meine Apps und Daten verlustfrei auf ein 2. S8 überspielen ?
Kommt mich billiger als 3 Tage Apps einrichten
 
BlackStone

BlackStone

Experte
Kommt auf gleiche, wenn du einen werksreset machst. einfach die wichtigsten daten extern sichern. bei whatsapp eine backup anlegen lassen, geht in den einstellungen. dann ein werksreset, und neu einrichten, whatsapp einrichten und backup wird dabei erkannt.
wenn es nach dem werksreset noch 16gb hat, musst du ein passendes pitfile für dein gerät finden und damit formatieren.
 
Ähnliche Themen - S8 Nach flashen ist der interne Speicher 16GB statt 64GB groß Antworten Datum
14
1
1