Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 248 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 3 7.0 im Bereich Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Forum.
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Ja, habe es einmal hinbekommen aber seid dem nicht mehr un habs gefühlt hundert mal probiert
Hatte es am Ladestrom als ich zur Arbeit war und nach der Schicht gings ein einziges mal
Da stand aber nur Odin mode, ohne dieses androidmännchen
Wenn ich die powertaste länger gedrückt halte ,wird der Bildschirm dunkel, leuchtet wieder auf, wird wiederdunkel ,leuchtet ein zweites Mal auf und bleibt dann dunkel
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hier die Aufnahme, die ich fürn Kumpel gemacht hatte
 

Anhänge

bierma32

bierma32

Experte
Das bekommst du aber nicht mehr zusehen?
Bei der Anzeige bist du im ODIN Mode.
Wenn jetzt nichts mehr angezeigt wird ist zu größter Wahrscheinlichkeit der Speicher hin und die Reparatur ist zu teuer .
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Letzte Idee, ist schon vor gekommen das wenn der Akku sich entladen hatte und es dann wiedergeladen wurde es gestartet werden konnte.
Also es über Nacht im eingeschalteten zustand liegen lassen und morgen nochmals probieren.
Ansonsten denke ich es ist Tot.
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Leider nich
Ich weiß nur nich wieso
Das hör ich nicht gern aber wenn so is ,is es so
Ich werd weiter versuchen.. .
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Auch wenn der Bildschirm so leuchtet laden lassen?
Nach diesem Szenario hatte ich den Odin mode hinbekommen
Nach der Nacht mit oder ohne ladrstecker versuchen ?
 
bierma32

bierma32

Experte
Entladen ohne Stecker.
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Ach so
Eingeschaltet entladen lassen
Ich machs
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Wodurch könnte der Speicher denn beschädigt worden sein ,wenn er es denn ist?
Ist ja bestimmt nich normal das sowas passiert
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Juhuuuu
Hattes die ganze Nacht am ladegerät
Heut morgen drückte ich während es leuchtete kurz power ,vulume up und home
Und siehe da
Odin mode
Aber wieder ohne androidmännchen
 
bierma32

bierma32

Experte
Erkennt der PC das Tab ?
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Das Miss ich noch ausprobieren
Musste auf die arbeit
Habs im Odin mode am ladekabel hängen lassen, damits ja nich wieder da raus geht
Sollte er aber doch jetzt eigentlich tun oder?
Die Anzeige beim Odin mode ist die selbe wie auf meinem Bild weiter oben
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Ich bin mir grad echt am überlegen ob ich aufgeben soll
Kam von der Arbeit und da war der Odin mode weg
Bekomms auch grad nich mehr rein
Ka wieso
Ich meld mich, falls es nochmal geht
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Ich hab mir jetz schonmal me Firmware geladen über samfirm
Im Internet jab ich was über einteilige und vierteilige gelesen
Hat das was zu sagen ,brauche ich eine bestimmte?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Habe jetzt soweit alles vorbereitet und eine Datei geladen ,die 1,41 GB groß ist
Kommt Das hin oder ist sie eher falsch ?
Irgendwie bekomm ich das tab schon nohmal in den downloadmodus und will dnan alles fertig haben
 
bierma32

bierma32

Experte
Die einteilige enthält alles was auch die 4 Heilige hat, nur falls das Tab neu partioniert werden muss sollte man die 4 Teilige nehmen.
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Also sicherheitshalber direkt die 4 heilige nehmen?
Sprich bei samfirm einen Haken bei binary nature setzten?
Und bei Odin ist sie auf die gleiche weise einzubinden wie die einteilige oder etwas anders ?
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Habs bisher noch nicht wieder in den Odin mode bekommen
Aber was zweimla ging Miss ja noch mal gehen
Ich lass es wieder entladen über Nacht und guck moin mal
Hab hier nochn altes Samsung Handy
Zum ausprobieren ob es vom PC erkannt wird im download modus oder von Odin hab ich's ma versucht
Wird aber nicht erkannt trotz Samsung Treiber

Oder sind das vllt andere treiber
Will nich ,das das tab wegen nem treiberfehler nich erkannt wird wenn ichs nochmla soweit hab
 
bierma32

bierma32

Experte
Die Treiber sollten passen, sonst such bitte nach USB Treiber für Galaxy Tab SM- T210.

Hast du auch mal versucht ins Recovery zu booten ?
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Werde ich tun
Hab ich versucht aber das geht nicht
Htte es bisher zweimla im Odin mode
Beidemale nach leeren des Akkus und anschließendem laden
Kam auch nicht mit volume down in den Odin sondern mit up
Die tastenkombo kurz gedrückt ,hab extra aufgepasst
 
bierma32

bierma32

Experte
Und Recovery mode funktioniert auch ?
folgender Auswahl hast due im Stock Recovery:

reboot system now
apply update from adb
apply update from external storage
wipe data/factory reset
wipe cache partition

apply update from cache


Wenn ja dort bitte win wipe cache partion und Dalvik und factory reset ausführen.
Danach in den Odinmode booten und die ROM flashen.
 
D

DenisPapin

Neues Mitglied
Da musst du mich falsch verstanden haben
Ich kam mit kurzem drücken von home, up und power in den odin
Obwohl eig die down taste dafür ist
Ich werde probieren und probieren
Auch wenns nich klappt ein danke für die aufgebrachte Zeit schonmal an der stelle
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Hallöchen.

Habe derzeit ein Tab3 7.0 SM-T210 aus der Familie hier, dass beim Versuch eine Cusom-Rom aufzuspielen zerschossen wurde.
Wie es aussieht hat derjenige wohl die EFS zerballert.

Ich habe schon eine Stockrom mit odin drübergeflasht, aber auch diese bleibt im Bootloop hängen.

Was habe ich jetzt für eine chance? Ein EFS-Backup als IMG von jemandem organisieren, sonst nix?
Habe einige 4 Teilige repair-firmwares gefunden, aber ohne funktionierendes PIT-File.

P.s... Was ja total bescheuert ist : wenn das Tab mit stockrom nen Bootloop hat, kann man mit langem drücken der Powertaste offensichtlich nur neu starten, das heißt - man kann es GAR nicht mehr ausschalten. Musste somit ein TWRP flashen, um es überhaupt ausschalten zu können. Total Banane!

Danke schonmal für potenzielle Hilfe!