[N5110][Stock Rom] N5110XXDNF1 *16.06.2014* 4.4.2 Kitkat DBT

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [N5110][Stock Rom] N5110XXDNF1 *16.06.2014* 4.4.2 Kitkat DBT im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab Note 8.0 im Bereich Samsung Galaxy Tab Note 8.0 (N5100 / N5110 / N5120) Forum.
J

jessy-blue

Neues Mitglied
Wurde auch mal zeit .
Ladezeit 30 Minuten, für die installation nochmal 10.

Bis jetzt scheint auch alles zu funktionieren

Gesendet von meinem GT-N5110 mit der Android-Hilfe.de App



Ergänzung der Moderation:

Model: GT-N5110
Model name: GALAXY Note 8.0 Wi-Fi
Country: Germany
Version: Android 4.4.2
Changelist: 1837841
Build date: Tue, 03 Jun 2014 12:39:36 +0000
Product Code: DBT
PDA: N5110XXDNF1
CSC: N5110DBTDNF1
MODEM: N5110XXDNF1
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

pjuppes

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche Gründe sprechen eigentlich für ein Update auf 4.4.2. Ich habe bislang nur von Nachteilen gelesen (kein Zugriff der Programme auf SD-Karte, kein Geschwindigkeitsfortschritt etc.).
Kann ich dann immer noch einen Stick anschließen, wie ist es mit der Ausgabe auf HDMI jeweils mit entsprechenden Adaptern?
Vor einem Umstieg müsste ich das geklärt haben.
Gruß pjuppes
 
F

fallili

Stammgast
Auch gerade gekriegt. Keine irgendwie sichtbaren Probleme. Mal schaun sich irgendwas zeigt
 
M

meister182

Neues Mitglied
Ich habe leider noch keine Benachrichtigung wegen einen update weder ota oder bei kies...habe die 3g Variante

Gesendet von meinem GT-N5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
carafaja

carafaja

Fortgeschrittenes Mitglied
pjuppes schrieb:
Welche Gründe sprechen eigentlich für ein Update auf 4.4.2.
Viel hat sich nicht verändert, aber neben leichten optischen Dingen (Statusleiste mit weißen Symbolen) ist mir aufgefallen, dass das E-Mail-Programm besser funktioniert und der Schreibbereich sehr viel besser arbeitet.

Schneller ist das Note dadurch nicht geworden und auch die Akkulaufzeit ist maximal gleich geblieben.
 
F

fallili

Stammgast
Also so nach der ersten Durchsicht fällt nicht viel auf.
GPS fix scheint schneller zu sein (kann mich aber auch täuschen) ein paar neue Dinge sind einstellbar.

Ich weiß nur vom Nexus, dass im Hintergrund etliches beim Wechsel von 4.2 auf 4.3 passiert ist - zu 4.4. dann wieder weniger.
Ich geh davon aus, dass daher auch fürs Note einiges verbessert wurde - auch wenns nicht so direkt auffällt, hat man eben ein halbwegs aktuelles System. Es ist bei mir vorher eigentlich alles gut gelaufen - nun scheints auch gut zu laufen - was will ich mehr.
Obs dann irgendwo deutlich schneller oder besser wird, ist kaum herauszufinden wenn man nicht beide Systeme direkt nebeneinander legt.
Rasen mähen kann es natürlich noch immer nicht :winki:
 
C

Crunchington

Neues Mitglied
Mir ist aufgefallen, dass seit dem Update die Tastenbeleuchtung links und rechts neben der Hometaste an geht wenn man mit dem Stift nahe dem Display kommt. Kann man das ausschalten?
MFG
 
M

meister182

Neues Mitglied
ging auch schon bei 4.2.2 an das licht

Der ursprüngliche Beitrag von 11:06 Uhr wurde um 11:07 Uhr ergänzt:

wer hat schon ein update bekommen für das 3 g model?
 
C

Crunchington

Neues Mitglied
War bei mir witzigerweise nicht der Fall
Weißt du wie man es ausschaltet?
 
M

meister182

Neues Mitglied
Crunchington schrieb:
War bei mir witzigerweise nicht der Fall
Weißt du wie man es ausschaltet?

also ich habe noch 4.2.2 da leuchtet die button ...leider weiß ich nicht wie man sie abschaltet


MFG
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Update läuft gerade :thumbup:
Wird aber ja wohl keine weltbewegenden Änderungen mitbringen...
 
carafaja

carafaja

Fortgeschrittenes Mitglied
Was hat es eigentlich diesen Sicherheitsrichtlinien-Updates auf sich?

 
F

fallili

Stammgast
@carafaja
Keine Ahnung was es dann alles macht - ich habs angenommen, da es eine Art Virenschutzprogramm ist. Nach der angegebenen Beschreibung meldet es sich wenn eben malware etc. verdächtige Apps auftauchen. Und da es ja anscheinend nix von selber verhindert, sondern auf Bestätigung angewiesen ist, halt ich es nicht für schlecht es aktiviert zu haben und auszuprobieren.
 
J

jac-21

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich auf Google richtig gelesen habe, kontrollieren die neuen Sicherheitsrichtlinien die installierten apps ... welche man auf dem tablet hat. Es nervt...permanent ist das blöde Schild sichtbar. Ich habe einfach mal Samsung Synchronisation deaktiviert. Ein Backup brauche ich nicht auf Samsung.

Wie seht ihr das?

Das schreiben mit dem Stift hat sich weiter verbessert.

Irgendwie habe ich das Gefühl das laden geht schnell ... hmm.

Zusätzliche apps wie Hotels oder Zalando, darauf kann ich gut verzichten. Konnte man aber gut deinstallieren.
 
A

Android-Kristall

Gast
Moin Moin,

So dann schreib ich mal was mein Eindruck ist, so eine Woche nach dem Update.

Also alle apps die nicht standardmäßig installiert sind wie "Dolphin Browser", "es datei explorer" und noch ein paar andere können nicht mehr auf die Externe SD-Karte zugreifen, bzw. Daten dort ablegen. Abhilfe gibt es im Moment nur mit Root, den internen Datei Explorer (der etwas unübersichtlich is) verwenden, oder eine alternative per Micro USB Stick. Sonst halt abwarten bis die jeweiligen app-Entwickler das Problem mit einem Update fixen, schnell hat da bei mir der Entwickler von der Übersetzungsapp "dict.cc" reagiert nachdem ich das in Playstore angegeben habe, also ein wenig Geduld und dann könnte es bei den anderen auch wieder funktionieren. Ich hätte dennoch lieber noch ein wenig abgewartet da es erstmal lästig ist, manche apps laufen auch nicht flüssig, mit Root habe ich zu wenig Erfahrung und lasse das lieber.

Jo gesamt kommt mir das kitkat etwas langsam vor z.b. internet browser "Dolphin" war schneller, Menütaste braucht auch ein wenig bis da was erscheint. Schreiben geht sehr gut und was auch nicht mehr funktioniert ist das automatische Scrollen von Airview ebenfalls im browser und acrobat reader, vielleicht gibt es bei mir da auch einen Fehler, was ich ebenfalls vermisse ist die "Weiter Taste" bei Passwörtern wenn ich mich einloggen will. Die Laufzeit des Akkus hat sich bei mir schon verbessert aber war vorher auch nicht unbedingt schlechter.

Das Aufleuchten der Rück- und Menütasten sobald ich mit dem Stift nahe am Screen bin hatte ich vorher nicht und ich habe das unter ANZEIGE, TOUCH-KEY-BELEUCHTUNGSDAUER erstmal komplett ausgeschaltet, da mir das zu lästig ist das ständige aufblinken.

Was auch nicht funktioniert ist der Schnellbefehl, dass wird andauernd angehalten schon wenn ich versuche den festzulegen. Auch der Adobe Flash player funktioniert nun nicht mehr, aber das war ja nur ne Frage der Zeit, da Adobe die Weiterentwicklung eingestellt hat, is auch weniger schlimm hab den eh selten verwendet.

So das wäre erstmal, falls mir jemand noch Tipps geben kann bin ich dankbar vielleicht kommt ja noch ein framaroot, der geht ja relativ easy und man kann nicht viel falsch machen. Sonst wie gesagt einfach Geduld und abwarten wie die app Entwickler reagieren, bei andern Geräten funktioniert ja einiges wieder reibungslos.

Grüße,

Robert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
V

Vincente67

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin zusammen,

gestern habe ich das Update gemacht. Ich bin ganz aus dem Häuschen, meine Eigenen Dateien (der eigene Dateiexplorer) ist nicht mehr auf dem Note 8. Da man mit anderen Explorern nicht mehr auf die externe Speicherkarte zugreifen kann, ist das nicht lustig.

Hat jemand auch dieses Problem? Noch schöner wäre eine Lösung.

Vielen Dank und einen schönen Tag
Vincente

Problem gelöst, wenn auch nicht schön. Ich habe das Gerät auf Werkseinstellung zurückgesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lenoid

Lenoid

Lexikon
Android-Kristall schrieb:
Was auch nicht funktioniert ist der Schnellbefehl, dass wird andauernd angehalten schon wenn ich versuche den festzulegen. Auch der Adobe Flash player funktioniert nun nicht mehr, aber das war ja nur ne Frage der Zeit, da Adobe die Weiterentwicklung eingestellt hat, is auch weniger schlimm hab den eh selten verwendet.
Ed gibt eine modifizierte APK vom Flashplayer, die auch unter KK laufen soll. Schau mal bei XDA oder Chip (bin gerade am Note 8).
 
carafaja

carafaja

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mit der 4.4.2 einen Bug gefunden: Ich lass das WLAN im Standby bei Akkubetrieb abschalten. Da verschwindet in der Statusleiste das WLAN-Symbol und es taucht auch nicht wieder auf, auch wenn WLAN wieder verbunden ist. Nur das Ein- und wieder Ausschalten des Flumodus oder ein Neustart des Gerätes bringt das WLAN-Symbol wieder zum Vorschein.

Hat das noch jemand beobachtet?
 
A

Android-Kristall

Gast
@Vicente : Kannst du jetzt wieder mites explorer was auf die externe sdkarte drauf kopieren oder schieben? Habe das auch schon gemacht und ist alles unverändert.

@leonid : Der Flash Player funktioniert seit dem update von dem dolphin Browser nicht, zumindest nicht bei mir im Moment.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ähnliche Themen - [N5110][Stock Rom] N5110XXDNF1 *16.06.2014* 4.4.2 Kitkat DBT Antworten Datum
0
1