[Anleitung] Custom Rom für Z2 Tablet mit Stock Android 6.0.1

  • 24 Antworten
  • Neuster Beitrag
T

Teerhand

Neues Mitglied
Threadstarter
Custom Rom für Z2 Tablet mit Stock Android 6.0,1


Ich habe es jetzt auf gut Glück probiert, da die Akkusteuerung des Stock Roms wohl den Bootloader Unlock nicht gut vertragen hat.

Ich bin nicht qualifiziert eine Anleitung zu schreiben, aber da man auch nichts anderes findet, hier meine Schilderung wie ich es gemacht habe.

Ich habe folgende Anleitungen zur Hilfe genommen, bitte lest euch die auch kurz durch, falls ich etwas zu kurz erklärt habe

[Anleitung] Bootloader öffnen/schließen
[Anleitung][UBL] Wie installiere ich eine Custom-Rom?


Vielen Dank an
https://www.android-hilfe.de/members/meetdaleet.195421/
https://www.android-hilfe.de/members/aaskereija.260424/


Vorbereitung: Entwicklermodus, Debugging einschalten und fremde Quellen Erlauben.

in den Entwicklermodus kommt man, indem man unter Einstellungen > Über das Tablet ein paarmal auf die Schaltfläche Build Nummer ganz unten klickt
dann geht man einen Reiter zurück, dort gibt es jetzt den Reiter Entwickleroptionen, hier schaltet man Debugging ein

Unter dem Reiter Sicherheit schaltet man fremde Quellen erlauben ein

Vorbereitung : Flashtool Treiber installieren

Downloads - Flashtool


um die Treiber für das Z2 installieren zu können (Google USB und Z2 spezifische Treiber), muss man zuerst in den Windows Modus ohne Früherkennung booten.
also linke Schift Taste gedrückt halten, und im Windows Menü auf Neustart klicken.
Man kommt in ein neues Menü, wo man bei Fehlerbehebung > weitere Optionen > Windows Bootoptionen auswählen kann
hier wählt man mit der Zifferntaste 8 den abgeschalteten Früherkennungsmodus.
Nach dem Neustart öfnnet man die Flashtool-drivers.exe im Driver Ordner und wählt folgendes aus
Flashmode Drivers
Fastboot Drivers
Common Drivers Shinano Board
Xperia Z2 Tablet Device Drivers


Ich bin auch während des ganzen Prozesses in diesem Windows Modus geblieben, was ich euch auch empfehlen würde


Schritt 1
: Bootloader Unlock

[Anleitung] Bootloader öffnen/schließen



Schritt
: Downgrade auf Android 4.4

MEGA

Ich habe oben genannte Stockrom einfach mit Flashtool geflasht, dafür muss man zuerst das .flashtool/firmware Verzeichnis finden, einen versteckten Ordner, in dem Flashtool heruntergeladene Firmwares speichert. Ich habe einfach auf das Blitzsymbol im Flashtool geklickt, Flashmode ausgewählt, und ganz oben steht Source Folder, rechts neben der Verzeichnisadresse ist ein Symbol mit drei Punkten, wenn man darauf klickt kann man nicht nur einen anderen Ordener auswählen, sondern befindet sich direkt im Firmwareverzeichnis Fenster, hier hab ich die Stock 4.4 Rom einfach reingezogen, das hat auch geklappt.

Jetzt sollte die kopierte Firmware in dem Fenster ganz links unter dem Reiter Sony Xperia Z2 Tablet auftauchen.

rechts habe ich in dem Auswahlfenster Wipe Sin alles ausgewählt, links die Firmware unter Sony Xperia Z2 Tablet >SGP512>VMo-FR-DE-AT-CH-BE...>23.0.1.a.4.30_R1B

und dann auf flashen gedrückt.




Schritt 3
: Root für Dual Recovery bereitstellen

Die Rom die ich verlinkt habe, hätte eigentlich prerooted sein sollen, das hat für mich allerdings nicht geklappt, die Rootrechte braucht man aber für Dual Recovery, welches das Tablet in einen Recovery Modus booten lässt, um dann die Custom Rom zu installieren.

Ich habe die Kingroot.apk aufs Tablet runtergeladen und ausgeführt.
KingRoot - One Click Root Android APK/EXE Free Download | KingRoot Official Site




Schritt 4
Dual Recovery aufs Tablet installieren

-=- [NUT]'s XDADevelopers downloads -=-


Achtet darauf, dass das Tablet im Debugging Modus ist, und führt die install.bat auf dem PC aus.
wählt Option 1, da das Tablet ja bereits gerootet ist.



Schritt 5 Custom Rom aufspielen


sucht euch eine Custom Rom aus, und ladet die entsprechenden Gapps (eine Zusammenstellung der Google Apps für die verschiedenen Android Versionen) runter, das steht auf der Seite des Custom Roms beschrieben. Ich habe AICP 13.1 und dementsprechend Gapps 8.0 verwendet.

Ihr kopiert die *.zip Dateien von Custom Rom und Gapps auf die SD Karte, Schaltet das Tablet aus und bootet in den Recovery Modus von Dual Recovery.

dazu Schaltet ihr das Tablet ein und drückt wiederholt auf Lautstärke +, bis der Recovery Modus startet, hier macht Ihr einen Wipe der Nutzerdaten

Wipe in TWRP unter "Wipe" > "Advanced" dann: Cache, Data, System, Dalvik Cache

und wählt dann unter Install sowohl die Custom Rom als auch die Gapps aus.

Fertig
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Hat jemand bitte einen Link zum Downgrade Image auf Android 4.4 vom Z2 Tablet?

Danke
 
U

uschoell

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
nun bin ich den 3. Tag mit der Installation nach unzähligen Stunden Lektüre von Unmengen an Forenbeiträgen bisher beim Installieren eines Custom ROM gescheitert. Kann/will mir jemand unter die Arme greifen?
Hier was bisher geschah:
Sony Mobile Flasher by Androxyde 0.9.25.0, Plattformtools installiert --> beide arbeiten

Entwicklermodus aktiviert, USB Debugging an und Isnatallation aus fremden Quellen zugelassen

Xperia Z2 Tablet mit Androiod 6.01:
INFO aus dem Flasher: Android version : 6.0.1 / kernel version : 3.4.0-perf-gc14c2d5 / Platform : 32bits / Build number : 23.5.A.1.291, Root access denied
CB5126PCBL (Device : SGP512. Model : SGP512)
latest_usb_driver_windows installiert und Fastboot access funktioniert

Rooting nach ungefähr 5 verschiedenen Methoden hat nicht funktioniert

Nach der Anleitung von Sony: How to unlock bootloader - Open Devices - Sony Developer World
konnte ich mit dem Code für mein Xperia von Sony den Bootloader entsperren, das Tablet war anschließend zurückgesetzt und startete wieder wie neu. Wenn ich nochmals den Weg (Fastboot, USB Stecker einstecken bei gedrückter Vol + Taste) beschreite wird folgendes angezeigt:
fastboot devices --> CB5126PCBL fastboot
fastboot oem unlock 0xC.............20 --> FAILED (remote: Device is already rooted)
Also das scheint schon mal geklappt zu haben.

Zum Test wollte ich den TWRP aufspielen. Dies ging mit allen Versionen und Möglichkeiten schief:
Versuch über fastboot flash von twrp_3.2.1-1_sirius.img, twrp_3.2.1-cw.img, TWRP_Castor_windy.img, twrp-3.3.1-0-pollux_windy.img und die App aus dem Store. Ein Versuch das Tablet mit gedrückter Vol + Taste einzuschalten macht nichts, beim normalen Start und mehrmaligem Drücken der Vol.+ Taste startet das Tablet neu ins System.
?? Was lief schief? Muss vorher Android 6.01 runter?

Nun habe ich versucht den Downgrade anzugehen und im Flashtool SGP512_VMo FR-DE-AT-CH-BE-NL-PL_1282-2707_23.5.A.1.291_R3D galden.
Dies würde laufen. Doch vorher habe ich weitergelesen: Dual Recovery aufs Tablet installieren??
??
Was genau muss ich von der Seite -=- [NUT]'s XDADevelopers downloads -=- laden?

Weiter gehts dann mit einem cust. ROM. Hier kann ich mit der ZIP-Datei von "[ROM][official] AICP 14.0 - p9.0 - castor/_windy (Sony Z2 Tablet)" nichts anfangen.
?? Wie wird das dann genau installiert?

Ich arbeite zwar nicht mehr produktiv mit dem Tablet, doch zerscheißen möchte ich es halt auch nicht.
Sorry für die vielen Fragen, ein paar Tipps wären hilfreich.
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Ich bin so vorgegangen:

- Downgrade auf die alte Firmware mit dem Sony-Tool
- Bootloader entsperrt (Sony Webseite Code holen)
- Im Fastbootmodus (Blue LED leuchtet) twrp_3.2.1-cw.img <-- WiFi oder für LTE twrp_3.2.1-c.img geflasht
- AICP 14.0 Rom gedownloadet, boot.img aus der Datei entpackt und per TWRP geflasht, geht auch per Fastboot
- komplettes Rom AICP (letzte Version) per TWRP geflasht

(In das TWRP kommt man, wenn beim Starten des Tablet`s die LED blinkt, die Lautstärketaste hoch drückt.)
 
U

uschoell

Neues Mitglied
Vielen Dank für die rasche Antwort.
Nun habe ich das Sony Flashtool gefunden: "Emma" und die Version 2.19.7.201905231210 installiert.
Beim Drücken der "Vol-" Taste und Einstecken der USB-Verbindung findet Emma das Gerät, verweigert aber den Dienst mit der Meldung:
"! No available service matched the connected device" und "Service execution was aborted". Das funktionierte bei mir leider nicht.

Daraufhin habe ich mit dem Xperia Flashtool Version 0.9.24.4 über den Knopf "XperiFirm" die Firmware für das Tablet Z2 WiFi 23.5.A.1.291 / R3D gefunden und geflashed. Das hat geklappt, doch wie zu erwarten ist das natürlich Marshmallow (6.01).

Wo finde ich die 4.4 für das Xperia Z2 Tablet WiFi zum downgrade?

Dennoch habe ich versucht TWRP zu flashen mit fastboot (S1Boot Fastbook aktiv, blaue LED leuchtet). Hier das Ergebnis in der CMD:
fastboot flash recovery twrp.img (hier war die Datei twrp_3.2.1-cw.img einkopiert)
target didn't report max-download-size
sending 'recovery' (13074 KB)...
OKAY [ 0.422s]
writing 'recovery'...
OKAY [ 0.880s]
finished. total time: 1.304s


Egal wie ich das Tablet dann anschalte, TWRP startet nicht:
Vol+ und Einschaltknopf --> keine Reaktion auch nach 20 Sekunden nicht
Vol- und Einschaltknopf --> Tablet startet normal
Beim Einschalten leuchtet die LED nicht, zu keinem Zeitpunkt.
Wie wird TWRP beim Xperia Z2 Tablet WiFi SGP512 gestartet?

Die Datei "aicp_mata_p-14.0-WEEKLY-20190617.zip" (AICP | Android Ice Cold Project) habe ich geladen, entpackt, doch eine boot.img Datei ist nicht vorhanden. Wie komme ich an die Version mit der boot.img?
 
U

uschoell

Neues Mitglied
Update:
Mit der Datei SGP512_23.0.1.A.4.30_R1B_VMo_FR-DE-AT-CH-BE-NL-PL_1282-2707.ftf von SGP512_23.0.1.A.4.30_R1B_VMo_FR-DE-AT-CH-BE-NL-PL_1282-2707.ftf - Box
konnte ich erfolgreich mittlerweile 4 Mal Android 4.4.4 mit dem Xperia Flashtool Version 0.9.24.4 flashen. Das war leider nötig, da verschiedene wipings das Tablet zerschossen hatten.

Nach Umstellen der Version 4.4.4 auf USB Debugging und Aktivierung der Installation aus unbekannten Quellen konnte ich mein SGP512 erfolgreich rooten aber nur mit mit KingRoot - One Click Root Android APK/EXE Free Download | KingRoot Official Site alle anderen Methoden versagten.

Anschließend schaffte ich es mit "TabZ2-lockeddualrecovery2.8.26-RELEASE.combined.zip" von -=- [NUT]'s XDADevelopers downloads -=- nach der Anleitung unter -=- [NUT]'s XDADevelopers downloads -=- TWRP erfolgreich zu installieren. Nun kann ich wie beschreiben dual booten.

Die Dateien für Android Pie von [ROM][official] AICP 14.0 - p9.0 - castor/_windy (Sony Z2 Tablet) habe ich nun auf das Tablet kopiert und versucht mit TWRP zu installieren: ERROR

Meldung: "E3004: This package is for device: SGP511, SGP512, castor_windy; this device is ."
Dies habe ich mit mehreren Misserfolgen und unterschiedlichen Versionen und mehrfachem Download der Dateien des AICP-ROMs versucht. Immer Abbruch z.B. (3. Download): Error flashing zip "/external_sd/aicp_mata_p-14.0-WEEKLY-20190617(3).zip" --> Failed.

Auch verschiedene wipings führten nur dazu dass ich wieder 4.4.4 mit der funktionierenden Methode flashen musste, da mitunter selbst TRWP weg war.

So wie es aussieht erkennt TRWP mien Tablet nicht (wenngleich es in der Liste aufgefüht ist) und weigert sich den Flash zu starten.

Hat jemand eine Idee was zum Erfolg führen könnte (vielleicht ein alternatives ROM)??
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Du musst den TWRP von der Romseite nehmen.
 
U

uschoell

Neues Mitglied
Das habe ich versucht:
1. Mit XZDR-removaltool.zip TWRP aus vorheriger Installtion entfernt
2. Datei twrp_3.2.1-cw.img von [8.x.x][Alpha] CarbonROM | cr-6.0 [castor/castor_windy] (Link der ROM-Seite) geladen
3. Tablet in den fastboot-Moodus versetzt und im CMD:
fastboot flash recovery twrp_3.2.1-cw.img
target didn't report max-download-size
sending 'recovery' (13074 KB)...
OKAY [ 0.446s]
writing 'recovery'...
OKAY [ 0.871s]
finished. total time: 1.319s
4. Tablet startet nun mit 4.4.4 normal ohne die Möglichkeit TWRP irgendwie aufzurufen.


Was läuft schief?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Weitere Vorgehensweise heute (try and error):
TRWP wieder aus TabZ2-lockeddualrecovery2.8.26-RELEASE.combined.zip aufgespielt.
Im TRWP unter Install --> *.img --> twrp_3.2.1-cw.img ausgewählt und als kernel installiert
Wieder ins TRWP booten und siehe das die des TRWP Oberfläche war geändert.
Im 3. Anlauf konnte ich die Datei aicp_castor_windy_p-14.0-WEEKLY-20190620.zip flashen und gleich darauf die GAPPS. Andere aicp Files gingen nicht.
Nun startet das Tablet mit Android Pie.
Dualboot ist auch noch installiert.
Mal sehen was das Tablet unter 9.0 so leistet
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
fastboot flash recovery .. da ist der Fehler.

"fastboot flash boot xxxx.img" <-- richtige Variante
 
L

leeche

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich bräuchte bitte mal eure Hilfe.

Würde gerne auf meinem SGP512 Xperia Z2 Tablet die aicp_castor_windy_p-14.0-WEEKLY-20191011 Rom installieren.
Hab jetzt schon zig Stunden mit Lesen und Probieren verbracht, aber ich komm nicht weiter.

  • OS = Windows 10 Pro x64
  • Flashtool mit allen Treibern erfolgreich installiert
  • Flashmode Drivers
  • Fastboot Drivers
  • Common Drivers Shinano Board
  • Xperia Z2 Tablet Device Drivers
  • Bootloader mit Unlockkey von Sony geöffnet
  • Downgrade auf KitKat 4.4.4 erfolgreich
  • Root mit NewKingroot erfolgreich
  • Dualrecovery (TabZ2-lockeddualrecovery2.8.26-RELEASE.combined) über PC installiert
  • Tablet booten dann in TWRP
  • Wipe Cache, Data, System und Dalvik Cache
  • Install Custom Rom „aicp_castor_windy_p-14.0-WEEKLY-20191011.zip“

  • Fehlermeldung
  • E: unknow command [log]
  • E: Error executing updater binary in zip
  • Error flashing zip

Nach weiterer Recherche wird empfohlen aus der ZIP die boot.img sowie die twrp_3.2.1-cw.img zu flashen.
Wenn ich das über TWRP machen und neu boote, bleibt der Bildschirm schwarz und es tut sich nix mehr. Kann dann wieder komplett von vorn mit dem Flashen der Version 4.4.4 anfangen.

Flashen via fastboot funktionert auch nicht.
  • Fehlermeldung
  • FAILD (remote: command not allowed)

Bin jetzt mit meinem Latein am Ende und bräuchte eure Hilfe.
Wo habe ich etwas vergessen oder falsch gemacht?
Vielen Dank schon mal.
 

Anhänge

Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
das TWRP ist zu alt für die aktuelle AICP Version. Je nachdem ob du castor (LTE) oder castor_windy (Wifi) hast , aktualisiere es mal.

MEGA
 
L

leeche

Neues Mitglied
Das hab ich schon versucht. Über fastboot bekomme ich keinen Zugriff und wenn ich über TWRP die neue Version 3.2.1 flashe, dann geht nach einem Reboot gar nix mehr und der Bildschirm bleibt scharz.
Oder wie kann ich die TRWP aktualisieren?
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Du müsstest es über fastboot flashen, aber auf der boot Partition .. nicht auf Recovery. Sprich:

fastboot flash boot twrp_xxx.img
 
L

leeche

Neues Mitglied
Das geht bei mir ja nicht (siehe Fehlermeldung von meinem ersten Post). Bekomme über fastboot keinen Zugriff, obwohl der Bootloader entsperrt wurde.
An was kann das noch liegen, bzw. wie kann ich prüfen, ob der Bootloader auch wirklich entsperrt wurde?
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Schau mal nach, ob es überhaupt machbar ist bei dir.

Please note! It will only be possible to unlock the boot loader for certain releases of this model. You can check if it is possible to unlock the boot loader of your device by checking the service menu.
  1. Open the Contacts app.
  2. Click the menu button in the top right.
  3. Click Settings.
  4. Long press (for about 5 seconds) somewhere in the empty space just above soft key bar, and then release your finger. A button named Enter service code will then appear in the same area (this may take a few tries).
  5. Click Enter service code. A dialer will appear.
  6. Enter *#*#7378423#*#* in the dialer.
  7. Tap Service info > Configuration > Rooting Status. If Bootloader unlock allowed says Yes, then you can continue with the next step. If it says No, or if the status is missing, your device cannot be unlocked.
 
C

chri1980

Neues Mitglied
So mich hat das nun auch etliche Stunden gekostet und war dann doch so einfach. Was man leicht überließt (wenn es denn wo steht) ist, dass man nach Installation von TRWP via XZDualRecovery zwar direkt ins TRWP gelangt, von dort aber erst einmal Neustarten muss bevor man irgend etwas anderes macht.
Das mag für den ein oder anderen ganz klar sein - für andere (wie mich) wars das nicht.

Versucht man direkt ohne Neustart das TRWP zu aktualisieren, startet das Gerät nicht mehr.

Das ganze manuelle fastboot Prozedere um TRWP zu aktualisieren kann man sich eigentlich sparen - das klappte bei mir ebenfalls nicht (command not allowed). Ist auch nicht notwendig.

Also zuerst neustarten, dann mittles TRWP 2.8 auf TRWP auf 3.2.1 aktualisieren (Kernel Partition). Dann nochmals neu in den Recovery Mode starten (über TRWP Menü) und dann klappt es auch wie beschrieben von 4.4.4 auf ein aktuelles ROM (inkl. Wipe etc. vorher).
 
S

swansong

Erfahrenes Mitglied
Ich habe 6.0.1 mit SuperSU Root und TWRP 3.0.2 drauf. Muss ich wirklich einen Downgrade vornehmen, oder kann ich nicht direkt TWRP aktualisieren und dann ein ROM flashen?
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn du schon ein funktionierendes TWRP drauf hast, dann brauchst du einfach nur ein komplett Wipe oder format machen, das TWRP aktualisieren und dann das neue ROM installieren.

Die Anleitung da oben gilt für Stock ROM mit entsprechenden Stock Recovery.

Als Tipp würde ich dir aber empfehlen, wenn du auf die "aktuelle" 3.1.0-0 gehen willst, halte dir die boot.img von einem aktuellen Rom ( ich empfehle da klar AICP ) zur Hand. Es kann sein, das dein Tablet nach dem Update auf das neue TWRP dann nicht ordentlich rebootet ins TWRP, dann musst du nur die entsprechende boot.img via Fastboot flashen.
 
Oben Unten