1. malibraco, 19.11.2014 #1
    malibraco

    malibraco Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Guten Abend,
    vorweg möchte ich gerne sagen, dass ich mit Hilfe dieses Forums schon einige Roms geflasht und Roots durchgeführt habe. Begonnen hat es mit einem Galaxy S später S3, Sony tipo...
    Ich habe jetzt allerdings ein kleines Verständnis Problem in Bezug auf den oben erwähnten Vorgang.
    TZ2 (LTE)
    Alle Anleitungen sind sehr verständlich und überschaubar gehalten. Mein Problem bezieht sich auf die Reihenfolge der durchzuführenden Maßnahmen. Ich hoffe, dass mich vielleicht hier jemand an die Hand nehmen kann. Aufgrund eines Display Fehlers möchte ich mein Gerät einschicken.

    Kurz Überblick des aktuellen Zustands:

    -TowelRoot durchgeführt.
    -TA Backup erstellt
    - Dualrecovery installiert (erst hierbei funktionierte Adaway)

    Um auf CyanogenMod zu flashen :
    -Bootloader unlocked mit Hilfe des Sony Flashtools (ist Zustand)

    Ich hoffe, mir kann jetzt jemand sagen womit ich beginnen sollte.




    Mfg
     
  2. meetdaleet, 20.11.2014 #2
    meetdaleet

    meetdaleet Ehrenmitglied

    Hallo malibraco,

    ich verstehe deine Fragestellung jetzt richtig?: Du möchtest von CM auf die Originale Sony (Stock) Rom zurück?

    Wenn ja, dann verfahre wie folgt:

    Was du benötigst:
    • FlashTool (aktuellste Version) - http://flashtool.net
    • Stock Rom (Version deiner Wahl) in Form einer FTF
    • TA-Backup Tool und dein erstelltes TA-Backup

    (Solltest du keine adäquate FTF/Lokalisierung finden, so hast du hier: https://www.android-hilfe.de/forum/...chern-auch-jegliches-branding-etc.608451.html ein Tutorial, womit du dir nötigenfalls eine FTF selbst erstellen kannst)

    Wie du verfährst:
    1. Sichere deine Daten adäquat - Bei dem Vorgang gehen deine Daten auf dem internen Speicher verloren!
    2. Da du Rootrechte besitzt (CM), spielst du nun das zuvor erstellte TA Backup wieder ein.
      (Bedenke: Nach der Wiederherstellung der TA ist dein BL automatisch geschlossen! Das Tablet kann also nicht ohne weiteres neugestartet werden/in diesem Zustand!)
    3. Gerät nun ausschalten und das FlashTool starten.
    4. Die Stock Rom im FlashTool auswählen und auf "flash" drücken.
    5. Sobald du aufgefordert wirst, schließt du dein ausgeschaltetes Tablet im "Flashmode" (VOL DOWN drücken) an.
    6. Sobald der Flashvorgang abgeschlossen ist, kannst du dein Gerät abstöpseln und hochfahren.
    7. Fertig. ;)

    Gruß
    meet
     
    malibraco bedankt sich.
  3. Dr. Locker, 03.02.2015 #3
    Dr. Locker

    Dr. Locker Experte

    Könnte man auch folgendermaßen vorgehen?

    Prerootet ROM von XDA über das vorhandene TWRP Flaschen
    Anschließend TA wieder herstellen

    Oder klappt das nicht?
     
  4. meetdaleet, 03.02.2015 #4
    meetdaleet

    meetdaleet Ehrenmitglied

    Klar geht das, Dr. Locker.

    Hier im Forum habe ich auch eine Prerooted Geneirc (DE/AU) inkl. Kernel im Angebot, dabei entfällt dann das flashen der Stripped.ftf (Kernel) mit dem Flashtool.

    Da du dich dann auf einem Stock Kernel befindest, kannst du folglich das TA Backup wieder einspielen.

    Grüße
    Meet
     
    Dr. Locker bedankt sich.
  5. Dr. Locker, 03.02.2015 #5
    Dr. Locker

    Dr. Locker Experte

    Ist das der STOCK-Kernel oder hast Du da etwas spezielleres integriert?
     
  6. meetdaleet, 03.02.2015 #6
    meetdaleet

    meetdaleet Ehrenmitglied

    Ich habe die flashable.zip ausschließlich mit der entsprechenden FTF generiert (Firmware spezifisch) und zusätzlich die DualRecovery und SuperSU in der jeweils aktuellen Version, zum Zeitpunkt der Erstellung, implementiert.

    Also ja, der Stock Kernel ist inkludiert. ;)


    Gruß
    Meet
     
    Dr. Locker bedankt sich.
  7. Hiasl00, 26.03.2015 #7
    Hiasl00

    Hiasl00 Neues Mitglied

    Will keinen extra Thread aufmachen, passt hier auch irgendwie rein...

    Ich hab mein Gerät gerootet mit der 4.4.2, anschließend auf 4.4.4 geflasht.

    Es läuft alles nimmer so sauber (extremer Akku drain, freeze etc), somit möchte ich auch auf stock zurück.

    Ich habe kein TA Backup, (musste es ja vorher erst rooten...?!), reicht es ich mache mir eine 512er FTF mit dem tool und flashe es im twrp drüber?
     
  8. Dr. Locker, 26.03.2015 #8
    Dr. Locker

    Dr. Locker Experte

    Ftf wird nicht über TWRP sondern über Flashtool geflashed.
     
  9. Hiasl00, 26.03.2015 #9
    Hiasl00

    Hiasl00 Neues Mitglied

    Jop stimmt. Mein BL ist geschlossen, somit kann ich die 23.0.1.A.4.30 einfach drüberbügeln und bin wieder offiziell dran, oder?
     
  10. Dr. Locker, 26.03.2015 #10
    Dr. Locker

    Dr. Locker Experte

    Ja schon, aber nimm doch gleich die aktuellste FW, bzw. die 304 wenn Du eine Recovery installieren und rooten willst.
     
  11. Hiasl00, 26.03.2015 #11
    Hiasl00

    Hiasl00 Neues Mitglied

    Ich möchte es ja sozusagen unrooten und auf stock zurück! Root brauch ich nicht mehr
     
  12. Dr. Locker, 26.03.2015 #12
    Dr. Locker

    Dr. Locker Experte

    Oder Du nimmst direkt die 690, dann hast Du Lollipop
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. cm cyanogen zurück down stock

    ,
  2. wiederherstellung stock rom xperia z2

Du betrachtest das Thema "Von CM zurück zu Stock" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tablet Z2",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.