[Sehr wichtig] Root des Xperia Tablet Z3 Compact

  • 58 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Sehr wichtig] Root des Xperia Tablet Z3 Compact im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tablet Z3 Compact im Bereich Sony Xperia Tablet Z3 Compact Forum.
D

Deejay2k2

Neues Mitglied
So liebe Community. Ich habe nun ein Problem mit meinem Tablet.

Habe folgendes gemacht:

Firmware vom Handy geflasht wie in der Anleitung beschrieben. Nur D6603(Generic GLOBAL 23.0.A.2.93) installiert.
Danach erfolglos root probiert zu bekommen. (Immer not rooted)
Wollte danach wieder die Original SW (23.0.1.A.0.167) mittels Flashtool installieren, was auch klappte.

Nun fährt das Tablet nicht mehr hoch und es blinkt eine rote LED beim Notification LED.
Gibt es nun eine möglichkeit wie ich das wieder hinbekomme und die wichtigste Frage ist die TA-Partition noch unberührt da dort die DRM Keys gespeichert sind?

Ich hoffe, dass mir wer helfen kann =(
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Akku aufladen (mind. 1 stunde), blinkende rote LED = Akku leer.

Die TA bleibt solange unberührt wie der Bootloader geschlossen bleibt.
 
D

Deejay2k2

Neues Mitglied
Ja aber die LED blinkt auch wenn das Tablet am Netzstecker hängt und beim Einschaltversuch quittiert es nur mit einmal vibrieren =(
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Ja, nennt sich Tiefenentladung. Einfach paar Stunden in ruhe laden lassen
 
D

Deejay2k2

Neues Mitglied
So jetzt habe ich den Fehler gefunden. Habe die falsche Firmware installiert. Anstatt SPG612 habe ich die SGP621 (LTE) installiert.
Deshalb fährt das Tablet nicht mehr hoch. Kann ich noch über das Flashtool die richtige Version installieren obwohl es nicht mehr bootet?

Nachtrag: Habe nun die richtige Version drüber installiert. Funzt wieder und bin wieder am Anfang =(
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schamass

Neues Mitglied
Hallo allerseits,
ich habe hier ein SGP612 (32GB WiFi), das ich gerne rooten möchte. Das Tablet läuft momentan noch unter KITKAT... die Anleitungen Bei den XDA-Developers habe ich mir soweit durchgelesen und die benötigten Programme und Dateien habe ich mir auch zusammengesammelt.
Allerdings habe ich noch eine Frage für das zurückflashen der Z3 Tablet Firmware nach dem Rooten, weil ja zuerst einmal noch die Z3 Handy Firmware geflashed ist...
Nach dieser Anleitung (für das SGP 621):
[How-to] Rooted stock SGP621 firmware with D… | Sony Xperia Z3 Tablet Compact | XDA Forums
wird ja SuperSU mittels PRFCreator in eine Stockfirmware eingebaut.
Funktioniert das Ganze dann nur mit der KITKAT Version oder kann ich mir dann auch gleich eine Lolipop-Firmware nehmen und diese entsprechend patchen?
Oder kann ich mir auch ein anderes ROM aus dem hiesigen Angebot nehmen und das stattdesen einspielen?
Lässt sich dann das TA-Backup noch problemlos zurücksichern?
Und was mich ansonsten noch interessiert: Gibt es durch das rooten irgendwelche Funktionseinschränkungen (bei meinem Samsung S4 ging danach z.B. das Mirroring nicht mehr)?
Ich sage schonmal Vielen Dank für eine hoffentlich erschöpfende Auskunft! :)

EDIT: Hat sich erstmal erledigt... hab das Ding jetzt unter KITKAT gerootet. War aber ein ganz schön Kampf... *hmpf*
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schenkelbesen

Neues Mitglied
Hallo liebe Community,

ich bin seit Februar im Besitz des Z3C Tablet SGP611 und habe kurz nach Erhalt erfolgreich einen Root und anschließendes Installieren von CM12 durchgeführt (nach dieser Anleitung: [Guide][LBL] Giefroot SGP611/SGP621 - Android-Hilfe.de ). Da mir diese Rom mit der Zeit noch zu unausgereift war, wollte ich zurück zu stock mit Root. Ich habe mir also über Xperifirm die 23.1.A.0.690 geladen und per Flashtool auf mein Tablet gebracht. Folge war, dass der Root weg war. Bootloader habe ich nicht geschlossen (TA Backup vorhanden).

Nun habe ich das Gerät mit LP 5.0.2 ohne Root und geöffnetem Bootloader. Sony PCC verweigert das Wiederherstellen bzw. das Update auf 23.1.A.1.28 (vermutlich wegen unlocked Bootloader?!).

Mein Ziel ist es, (möglichst einfach ;) ) auf rooted stock in der aktuellsten Version zu kommen den Bootloader zu schließen und das TA Backup wieder draufzuspielen. Hierfür habe ich folgenden Thread gefunden:

[Stock][LP][Root][Dualrecovery][.zip][SGP611/621/612] Customized 23.1.A.1.28 - Android-Hilfe.de

Mittlerweile sind so viele verschiedene Anleitungen im Umlauf, dass ich nicht weiß, welche ich anwenden soll. Ich habe mir die verlinkte .zip aus dem o. g. Link heruntergeladen und denke, dass diese meinen Wünschen entspricht. Wie ist nun das "optimale" Vorgehen?

Ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen :)

Beste Grüße und einen schönen Abend,
Schenkelbesen
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Am besten ist immer die Anleitung die in deinem Unterforum ist. Sollte es keine geben kannst du eine "globale" aus dem Sony Allgemein > Anleitungen nehmen. Bei Sony ist alles in dieser Richtung glücklicherweise fast komplett auf jedem Gerät der selbe Ablauf. Man kann also 1 Anleitung für fast alle XPerias schreiben ohne jemals ein anderes in der Hand gehabt zu haben :)
 
S

Schenkelbesen

Neues Mitglied
Das klingt ja schonmal gut!

Also kann ich die .ftf aus der 23.1.A.1.28.zip nach gleichem Vorgehen wie in der oben verlinkten Anleitung per Flashtool auf das Tablet bringen und anschließend per TA Backup den Bootloader wieder schließen? Wenn ich das richtig verstanden habe...:blushing:

Vielen Dank schonmal für die schnelle Antwort!:biggrin:
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Richtig. Du musst nur drauf achten das die Dateien für dein Handy bestimmt sind. Das einzige was nicht global verwendbar ist sind die .ftf's bzw. rootet zips
 
S

Schenkelbesen

Neues Mitglied
Nabend,

habe das ganze heute mal in Angriff genommen. Im oben geposteten Link befindet sich eine flashable.zip. Dafür muss ich ja dualrecovery installieren. Nach deiner Anleitung unter "Meine Sony Support Ecke" funktioniert das nicht mit meiner aktuellen Firmware (23.1.A.0.690, da LP5.0.2)... ist der nächste sinnvolle Schritt eine Android Version mit 4.x.x zu flashen und anschließend den Weg über DualRecovery und dann flashable zip aufspielen oder gehe ich dabei einen Umweg?? :blink:

Gruß
Schenkelbesen
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
so wies eben schon mind 10 mal erklärt wurde. der Sicherste weg ist von Stock 4.4.4 weg.
 
G

GigaGo

Neues Mitglied
Hallo,

die Anleitung hier kommt wohl ohne Unlock des Bootloaders aus: [HOW-TO][ROOT][5.02][SGP621] Rooted Lollipop… | Sony Xperia Z3 Tablet Compact | XDA Forums . Das ist die Anleitung mit den wenigsten Schritten, die ich bisher gefunden habe. Bei wenigen Schritten kann auch weniger schiefgehen, so die Hoffnung.

Mein Z3TC (SGP 621) hat aber entgegen der Anleitung kein Android 5.0.2, sondern noch Android 4.4.4 (23.0.1.A.0.167), und als Endergebnis hätte ich gerne Root mit derselben Version 4.4.4. Außerdem ist mein Tablet nicht "Rogers" (was ist das überhaupt?) und man kann dessen Bootloader prinzipiell schon unlocken.

Die Schritte wären dann m.E.(Unterschiede in rot)
1. Obtain root by first flashing SGP621_23.0.1.A.0.167_CE.ftf and the system partition of D6603_23.0.A.2.93_Generic_20GLOBAL.ftf. Then use giefroot to root.
2. Prepare prerooted flashable zip of SGP621_23.0.1.A.0.167_CE.ftf on your internal storage or external SD.
3. Install XZDualRecovery and now you will have TWRP to install SGP621_23.0.1.A.0.167_CE.ftf on your SD card.
4. run SGP621-RICDefeat.zip to get R/W system access.

Könnte das so einfach funktionieren?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Sorry für die unverhältnissmäßige frage: Aber wieso nutzt ihr nicht einfach die deutschen Anleitungen wo alles 100% sicher beschrieben steht, sondern irgendwelche XDA Anleitungen von leuten die die hälfte an Infos weg lassen und ihr euch nicht mal sicher seit ob es für euer Modell ist?
 
G

GigaGo

Neues Mitglied
Aaskereija schrieb:
Sorry für die unverhältnissmäßige frage: Aber wieso nutzt ihr nicht einfach die deutschen Anleitungen wo alles 100% sicher beschrieben steht, sondern irgendwelche XDA Anleitungen von leuten die die hälfte an Infos weg lassen und ihr euch nicht mal sicher seit ob es für euer Modell ist?
Hmm, guter Punkt.
Dann hätte ich aber noch eine Frage zu Deiner übersetzten Anleitung (schon mal danke dafür!). Unter Punkt 7 meinst Du, dass man für die restlichen Schritte der Anleitung von CubicU07 folgen soll. Dort schreibt aber CubicU07 ganz oben, dass seine Anleitung veraltet sei und man besser der Anleitung von lowtraxx folgen sollte, die ursprünglich die Basis für Cubic07 war. Soweit so gut.
Was mich wundert, in der Anleitung von lowtraxx kommt der ganze Prozess des Erzeugens einer pre-rooted Firmware (PRFCreator usw) nicht vor, er nimmt einfach wieder die normale stock firmware zum Flashen (Punkte 25 bis 37 unter "To install rooted Stock").
Funktioniert das tatsächlich so "einfach"? Und wo soll dann SuperSU herkommen?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Das Problem ist, das ich kein Tablet besitze im die Schritte von denen Nachzuvollziehen. Desshalb kann ich dazu keinerlei Support anbieten. Aber meines Wissens und nach ein paar Rückmeldungen, soll das ganze so funktionieren, wenn auch etwas Wirr, beim letzten Schritt wo es wieder auf die eigene richtige Firmware geht muss man wohl einfach nur die Wipes weg lassen
 
S

Schenkelbesen

Neues Mitglied
Ich habe das letztens nochmal in Angriff genommen:

Zuerst bin ich auf Stock 4.4.4 (vorher CM12) und habe von da aus die übersetzte Anleitung von Aaskereija genommen, bis zum TA Backup (schon vor erstem Root gemacht).
Weiter dann mit der unter Punkt 7 verlinkten Anleitung.
Danach habe ich eigtl recht stupide alle Punkte abgearbeitet. Ist allerdings schon mein zweiter Anlauf. Beim ersten hat nicht alles so reibungslos geklappt. Das Problem ist, dass es nirgends eine genaue Erklärung gibt, was jetzt was macht und was man wo beachten muss. Wenn alles reibungslos funktioniert und man genau nach Anleitung vorgeht klappts - sobald aber irgendeine Kleinigkeit anders ist, wirds schnell haarig. So hatte ich das Problem, dass bei mir das Wiederherstellen des TA Backups nicht funktioniert hat, weil Flashtool noch im Hintergrund lief. Ich habe da keinen Zusammenhang gesehen, weil mir nicht klar war/ist an welcher Stelle die beiden Tools ansetzen und wie sie funktionieren. Es gibt eine weitere Anleitung von Aaskereija ([Anleitung] Ausführliche Erklärung zu Root, Recovery und Debloaten eines Sonys). Da ist auch alles recht gut beschrieben, aber wieder von einem ganz anderen Stand, als der, den ich vorliegen hatte.
@GigaGo: Zu deiner Frage... Ich habe - wie gesagt - die Anleitung von CubicU07 verfolgt und bin nun auf rooted Stock (5.0.2) und abgesehen von der Arretierung im Querformat (was aber unter CM12 auch nicht ging) funktioniert alles absolut problemlos. Das Einzige, was nicht funktioniert hat, war das Flashen von SonyRICDefeat. Was das macht wurde hier allerdings schonmal thematisiert und auch, dass es unter LP momentan nicht funktioniert(?)!

Habe noch eine Frage zum Relock des Bootloaders: Nach dem TA Backup funktioniert das über "BLU" mittels Flashtool? Geht das auch, wenn ich auf rooted Stock bin? Könnte ich danach im Prinzip über SonyPCC das Tablet auf Werkseinstellungen zurücksetzen und die neues (offizielle) FW - rein theoretisch - drauf machen? SuFu hat mir hier leider nicht weitergeholfen...

Gruß
Schenkelbesen
 
droidulux

droidulux

Neues Mitglied
Hallo Community,

nach einer anstrengenden Woche lesen und nochmal lesen und und und ... ist mein
Sony Xperia Z3 Tablet Compact (SGP621) endlich gerootet und mit Lollipop (23.1.A.1.28) betankt.

* * * WÄHREND DES DOING BLEIBT DER BOOTLOADER GESCHLOSSEN * * *


1) Von original Sony Lollipop ein Downgrade auf die "SGP621_23.0.1.A.0.167_CE.ftf"

2) Dann der ROOT-Anleitung von "Aaskereija" für das SGP621 folgen (bis Punkt 5)
[Guide][LBL] Giefroot SGP611/SGP621
-> Ich musste, um ROOT zu erhalten bzw. bis Giefroot eine positive Meldung ausspuckte,
auch den FLUGMODUS aktivieren (= wie beim Z3)
=> ROOT mit einem System für ein Z3 Smartphone
=> erstmal ein TA-Backup durchführen

3) Ab hier bin ich der Anleitung von "meetdaleet" gefolgt
[Root][Anleitung] Sony Xperia Z3 [locked Bootloader bis FW 23.1.A.0.690]
Dies ist eine Anleitung für's ROOTEN + installieren einer prerooted FW für's Z3.
Aber warum soll die nicht auch funktionieren für's Tablet?
Entsprechend der Anleitung "Rootprozess #1 (kein Root vorhanden!):" mit Punkt 3 beginnen.
Bei der Auswahl des DualRecovery habe ich die Tablet-Version mit Release 2.8.21 installiert.
Als prerooted Stock Tablet-FW habe ich hier die genommen:
[Stock][LP][Root][Dualrecovery][.zip][SGP611/621/612] Customized 23.1.A.1.28
(Dank an "Aaskereija" für's zusammenbasteln)

4) FERTIG!


Ein GROSSES Dankeschön geht an:
- Aaskereija, meetdaleet, GigaGo
- lowtraxx, zxz0O0, [NUT], hellocng
- und all diejenigen, welche ich mit meinen PN's genervt habe


Viele Grüße
droid
 
Zuletzt bearbeitet: