Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Sony Xperia Z3 - [Kingroot] One-Click Root Z3

  • 192 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sony Xperia Z3 - [Kingroot] One-Click Root Z3 im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z3 im Bereich Sony Xperia Z3 Forum.
T

Tadimer

Neues Mitglied
Hallo Leute,

in diesem Tutorial erkläre ich euch, wie der One-Click Root bei einem Z3 mit Lollipop funktioniert.

Aktuell Funktionieren Builds:

  • Build 23.1.A.1.28
Sollte jemand das ganze mit einer anderen BuildVersion probieren, teilt mir bitte mit ob es Erfolg hatte, werde diese Buildnummer dann in die Tabelle aufnehmen.


1) Entwickleroptionen Freischalten

  • Geht unter Einstellungen -> Über das Telefon
  • Dann solange auf Build-Nummer klicken, bis dort erscheint: Sie sind jetzt Entwickler



2) USB-Debugging aktivieren

  • Geht unter Einstellungen -> Entwickleroptionen
  • Dort USB-Debugging aktivieren



3) Lade die benötigten Files

  • Downloade das .zip Archiv unter : LINK
  • Es enthält:
    • KingRoot.apk
    • Busybox.apk
    • XZRecovery.apk
    • SuperSU.zip



4) Root Vorgang (Z3)


  1. Installiere KingRoot und öffne es. Dann auf Root klicken
  2. Warte bis 100% erreicht sind, dann siehst du einen Blauen Button mit Chinesicher Schrift, drück ihn. Danach verlassen.
  3. Installiere Busybox und öffne es. Warte bis alle Files geladen sind und es fertig installiert ist.
  4. Installiere XZRecovery und öffne es. Drücke dann Install Recovery
  5. Xperia startet neu und öffnet Recovery.
  6. Nun drücke Install und wähle SuperSU.zip vom WTS Ordner und installiere SuperSU.zip.
  7. Nutze eine RootChecker App um zu überprüfen ob alles geklappt hat.
  8. Deinstalliere KingRoot App.
  9. Glückwunsch, dein Xperia ist gerootet.
Ich hoffe ich konnte einigen, ein wenig weiterhelfen.

Wer sein Handy kaputt macht, ist selber Schuld. Ich übernehme keinerlei Haftung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Ritzibi

Fortgeschrittenes Mitglied
Irgendwie trau ich mich nicht so richtig.
Hört sich irgendwie zu einfach an.
Kann man das Root rückstandsfrei beseitigen, wegen Garantie und so?
 
Noname0815

Noname0815

Erfahrenes Mitglied
Dieses Tutorial nicht benutzen! Deine IMEI wird an eine IP nach China geschickt.
 
R

Ritzibi

Fortgeschrittenes Mitglied
Im Ernst jetzt mal....
Schon getestet worden, Erfahrungen?
 
C

camelonier

Erfahrenes Mitglied
wird hier der bl geöffnet oder nicht ??
 
T

Tadimer

Neues Mitglied
Ja der BL bleibt zu.
Screenshot folgt heute.
 
R

Ritzibi

Fortgeschrittenes Mitglied
Wobei das Problem mit der IMEI dann doch schwerer wiegt.....
 
T

Tadimer

Neues Mitglied
Ja Kingo hat dies damals getan.

Sie haben sich dann im XDA Forum dafür entschuldigt und senden nun keine IMEI's mehr. (P.S. das Problem ist übrigens aus dem Jahr 2013)

Hier sind auch nochmal ein paar Links dazu:
[Q] Kingo is now allowed? - XDA Forums
[Root] Knox stays (0x0) with Kingo android root - Post #66 - XDA Forums

Ein Zitat von Kingo aus dem Jahr 2013:
"As to IMEI, it is unnecessary, which is our negligence in developing and we will remove it immediately in our next version."
Sollte einem das ganze nicht geheuer sein, einfach nicht benutzen. Ich zwinge euch nicht ;)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Mittlerweile sollte das Thema auch durch sein. Auch einige Mods von XDA konnten dazu keine Anhaltspunkte mehr finden.
 
Noname0815

Noname0815

Erfahrenes Mitglied
Okay Leute!!!!
Ich bestätige hiermit, dass oben genanntes Turtorial bei mir problemlos funktioniert hat. Habe TWRP+SU!! Kingo danach gelöscht. Alles schön!!!
Einzige Besonderheit nach dem Root war, dass kein Wlan möglich war. Lösung: Einfach die automatische Verbindung deaktivieren und den Sicherheitsschlüssel nochmal eingeben. Dann funzt auch das Wlan wieder.
Viel Spaß euch allen!!
 
F

Falke123

Neues Mitglied
Hallo,

was ist mit den DRM keys und der Kamera qualität, wie hier im board beschrieben (link seite 1), braucht man das wirklich nicht zu berücksichtigen da der Boatloder zu bleibt?

Danke
 
Noname0815

Noname0815

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe mir darüber ehrlich gesagt keine Platte gemacht. Aber ich habe jetzt Root, TWRP, Xposed, Xposed Xperia, Greenify..... Ach ja. Die Kamera ist genauso "gut" wie vorher. Der BL ist noch zu.

Edit: Wie gesagt, bei dieser Methode bleibt, so war es jedenfalls bei mir, der BL zu. Wer beabsichtigt diesen aber zu öffnen, sollte sich aber vorher bitte durch dieses Turtorial durcharbeiten

https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KapitänKirk

Erfahrenes Mitglied
Ist bei der Methode ein Fullwipe nötig?
 
Noname0815

Noname0815

Erfahrenes Mitglied
Nein. Kannste alles am Handy machen. Den PC brauchst Du eventuell nur um alles auf die SD Karte zu packen (oder wahlweise interner Speicher).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Quasi49

Quasi49

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die tolle Anleitung! Funktioniert auch mit "23.2.A.1.62"
Genanntes WLAN-Problem ist bei mir nicht aufgetreten.
 
K

KapitänKirk

Erfahrenes Mitglied
Habe noch etwas Angst wegen der öfters genannten Bedenken. Gibt neue Infos zur Unbedenklichkeit? Möchte nicht das die Chinesen alles über mich wissen.
 
Noname0815

Noname0815

Erfahrenes Mitglied
Das mit den Chinesen soll seit 2013 vorbei sein. Es gibt noch einen anderen Treat zum Kingoroot. Darin wird auf einen XDA Treat verwiesen. Bitte selbst suchen oder dem Link hier auf Beitrag 5 folgen ;-) . Ansonsten steht eigentlich alles schon im Beitag 9. Ich habe mich auch erst dazu entschieden nachdem ich das gelesen habe. Ich verstehe zwar kein Mandarin aber es hat funktioniert.
Ich war hier der erste Skeptiker. Nun bin ich aber froh.
Ich habe bislang kein einziges Problem feststellen können.

Nachtrag:
Ich habe etwas verwechselt. Der gemeinte Treat ist der hier. Also vergesst das mit meinem Link einfach.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schlurfi

Stammgast
gibt´s nen trick für die busybox inst ??
hab da komischerweise immer nen error :(
 
Noname0815

Noname0815

Erfahrenes Mitglied
Kann keinen Error bestätigen. Vielleicht nochmal installieren? Quasi nochmal drüber. Die App aus dem Packet müsste ja vorhanden sein. Ansonsten mal im XDA forschen oder googeln. Hier wurde das Problem nicht behandelt.