[Projekt Eingestellt] PycanonRom 2.0

  • 81 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Projekt Eingestellt] PycanonRom 2.0 im Root / Custom-ROMs / Modding für Surftab Breeze 7.0 im Bereich Surftab Breeze 7.0 Forum.
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
Servus Leute,

ich sitze zur Zeit noch an der Version 2.0 aber wollte diesen Thread für Neuigkeiten schonmal erstellen.

PycanonRom 2.0 C:

Changelog:
1. Neuer Launcher
2. Neue Bootanimation (Funktioniert leider nicht richtig)
3. Helligkeit runtergedreht, um Strom zu Sparen
4. Der Akku hält im Standby mehrere Wochen
5. Crossbreeder hinzugefügt
6. Wacht schneller aus dem Standby auf
7. Sperrt schneller
8. Standartapps entfernt
9. build.prop für mehr Speed verändert
Falls mir noch etwas einfällt, was ich nicht aufgeschrieben habe, werde ich es sofort nachtragen.

Hier der Downloadlink:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/39440467/PycanonRom2.0.zip

Hier ein Ersatzlink vom User Shinson (Danke :D):
http://dfiles.eu/files/chlap4af0

Anleitung: https://dl.dropboxusercontent.com/u/39440467/PycanonRom2.0.pdf

PycanonRom 2.0 D:

Man kann die C - Version auch auf D verwenden, da nichts am Kernel verändert wird

Für eventuell entstehende Schäden oder Bricks überneheme ich keine Haftung!
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Shinson

Shinson

Neues Mitglied
Servus...

Für Besitzer der C-Variante sind das gute Neuigkeiten! :thumbsup:

Seltsam, dass kein D-User ein Backup hat. Worin unterscheiden sich denn die beiden?

Gruss,
Shinson
 
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
Ich weiß es selbst nicht genau ich habe noch keine Unterschiede in der Rom gefunden aber ich denke der Touchscreen Treiber sowie die Probleme immer beschrieben wurden
 
Shinson

Shinson

Neues Mitglied
Servus...

Die Sache mit dem Touchscreen habe ich auch verfolgt, darüber hinaus kann ich mich aber an nichts weiter erinnern.
Kann man nicht die Treiber von ner vorangegangenen PycanonRom verwenden, wenn das die einzige Beanstandung war?

Gruss,
Shinson
 
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
Hmm... können schon aber ich würde es lieber mit einer blanken D-Rom machen
 
Shinson

Shinson

Neues Mitglied
Servus...

Ja, ich weiß was Du meinst. Wäre ja nett, wenn jemand noch die D-Version rausrücken würde, aber wenn sich das in der Geschwindigkeit weiterentwickelt, liegt uns nächstes Jahr um die Zeit noch keine D-system.tar vor.
Damit würdest Dich auf jeden Fall von der D-Version unabhängig machen - sofern das klappt.

Gruss,
Shinson
 
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
ich denke ich veröffentliche erstmal die C - Version irgendwann wird schon jemand mekern und mir eine D - Version zusenden :D
 
Shinson

Shinson

Neues Mitglied
Servus...

Der Treiber für den Touchscreen ist im Kernel enthalten. Da hatte ich aber wohl einen klassischen Denkfehler, weil - soweit ich das sehe - keiner hier den Source-Code für den Kernel hat.

Wenn C- und D-Version des Tablets andere Hardware haben, dann macht ein anderer Kernel - schon wegen den Treibern - Sinn.

Man könnte eine ROM-Version erstellen und müsste dann halt, im Anschluss vom ROM-Flash, den passenden C- oder D-Kernel flashen (lässt sich ja auch in eine flashbare ZIP packen).

Der Kernel wäre die Datei "zImage". Wir brauchen also nur die 2 Kernel - wurst aus welcher Sicherung.

Gruss,
Shinson
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
ok ich mach des bis nächste woche
 
mih81

mih81

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo

Werde mal schauen das ich Die ein Backup von mein Breeze geben kann!

MfG
 
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
Sooo...
Habe nun die Unstabile PycanonRom 2.0 weiter zu einer Stabilen Version entwickelt, die nun zu 99 % fertig ist
 
I

Irrer-Snake

Neues Mitglied
Das hört sich sehr gut an weiste du ungefähr wann du sie veröffendlichen kannst

lg Irrer
 
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
vielleicht schon heute
 
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
online
 
F

fritze55

Neues Mitglied
Moin,

Ich habe mit dern neuen 2.0 Version das Problem, dass der Play Store nicht funktioniert. Nach dem Eingeben von Benutzername und Kennwort kann man noch auswählen was synchronisiert werden soll (Mail, Kalender etc.) wenn ich dannn auf weiter gehe stürtz Play Store ab. Wenn die App erneut öffne muss ich wieder BN und PW eingeben...
 
I

Irrer-Snake

Neues Mitglied
Hallo zusammen ich habe leider keine touch funktion mehr
was kann ich machen

lg
Irrer
 
X

xpantau

Neues Mitglied
Erstmal danke das sich jemand dem breeze annimmt.... So und nun hätte ich auch gleich einige Fragen, die mir trotz ausgiebiger suche nicht beantwortet wurden.
Die erste, wie erstelle ich ein Backup meines jungfräulichen Tabs und die zweite wäre, wie flashe ich das neue rom.
Android ist für mich absolutes Neuland jedenfalls was tiefere Manipulationen betrifft :)
Schonmal danke im voraus. und falls ich was in der suche übersehen habe.....sorry
 
D

dasmaddin

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo xpantau,
Also als erstes musst du ein Custom Recovery installieren. Wie das geht findest du hier : https://www.android-hilfe.de/forum/...od-fuer-trekstor-surftab-breeze-7.344798.html
Diese Sicherung kopierst du zur Sicherheit auf deinen Computer oder nimmst einfach die Speicherkarte beim Flashen raus.

Dann musst du gucken welche Version du hast. Findest du auf der Rückseite deines Gerätes. Hier steht eine längere Nummer. Da ist entweder ein C oder ein D drin. Entsprechend brauchst der Nummer brauchst du die Version.

Wenn du diese runtergeladen hast, speicherst du sie auf deinem Tab in einem beliebigen Ordner.

Jetzt fährst du dein Tab runter und startest es wie im CWM Thema neu -
4. Haltet die Volume- Taste gedrückt und drückt solange Power, bis das Tab seine Displaybeleuchtung einschaltet, lasst power danach los, haltet Volume- aber weiterhin, bis CWM erscheint.
Hier findest du einen Punkt Install Zip, den anwählen und im folgenden die zip Datei mit der neuen Firmware auswählen.

Die neue Firmware wird installiert und du hast ein Custom Rom auf dem Tab
 
X

xpantau

Neues Mitglied
erstmal danke für die antwort.... hatte gedacht das android eine eigene backupfunktion mitbringt.... dann also doch übern cwm.
dann werde ich mich mal einlesen und starten. :)