[Projekt Eingestellt] PycanonRom3.0.2 Android 4.2.2

  • 138 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Projekt Eingestellt] PycanonRom3.0.2 Android 4.2.2 im Root / Custom-ROMs / Modding für Surftab Breeze 7.0 im Bereich Surftab Breeze 7.0 Forum.
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Steht doch alles im Startpost. ;)

DJ Percent schrieb:
Anleitung:
1. Ins Recovery Booten
2. Backup erstellen
3. Wipe Data/Factoryreset
4. Wipe Dalvik Cache
5. Install Zip from sdcard
6. PycanonRom3.0.2 auswählen
7. Fix permissions durchführen
8. Reboot und fertig
 
jan1905

jan1905

Neues Mitglied
Hallo nochmal,

habe es jetzt versucht, aber bekomme folgende Fehlermeldung:

Finding update package...
Opening update package...
Verifying update package...
E:signature verification failed
Installation aborted.

mmhhh, was mache ich falsch?

Habe definitiv ein C-Modell.

Cu
Jan1905
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Ich bin mir gerade nicht sicher aber ich meine, du müßtest vorher noch ein CWM Recovery installieren?
 
jan1905

jan1905

Neues Mitglied
Oh nein, dachte es würde irgendwann mal einfacher mit dem flashen werden...

Was muss ich da denn jetzt wieder machen? :confused2:

Meno :sad:
Jan1905
 
RobinTheCruiser

RobinTheCruiser

Neues Mitglied
jan1905 schrieb:
Oh nein, dachte es würde irgendwann mal einfacher mit dem flashen werden...

Was muss ich da denn jetzt wieder machen? :confused2:

Meno :sad:
Jan1905
Das ist ULTRA-Einfach :D

Downloade diese Datei die ich extra mit einem direkten Link Kopiert habe ;)
http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=1857120&d=1365054882

Dann kopiere die Datei auf deine SD-Karte.
Jetzt Schalte dein Tablet aus und drücke beim Anschalten Volume UP (Lautstärkewippe nach Oben) + An/Austaste gedrückt lassen. Bis so ein Android Zeichen mit Warnung kommt. Dann drückst du Volume DOWN (Lautstärkewippe nach Unten) und jetzt bist du in den Recovery bereich wie es jeder hat. Nun geh mit der Lautstärkewippe zu "install update from external storage" und öffne es mit der An/Aus Taste jetzt geh mit der Lautstärkewippe zu "cwm6028-a13-11part-v2" (Wenn du es nicht siehst hast du es auf das Gerät kopiert und nicht auf die SD-Karte.) Wähle es wieder mit der An/Aus Taste aus und es wird Installiert wenn es fertig ist kannst du mit der Lautstärkewippe zu "reboot system" gehen und Auswählen mit der An/Aus Taste. Wenn du jetzt wieder dein Tablet anschaltest mit VOLUME UP (Lautstärkewippe nach Oben) siehst das sich einiges getan und du mehr machen kannst. Fertig du hast es installiert (UND NEIN MAN BRAUCHT KEIN ROOT). Ich hoffe du hast aber für die Custom ROM Root . Ganz einfach die App runterladen : https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.chainfire.supersu&hl=de
Und der rest erledigt sich von selbst :)

Ich hoffe das hilft :D
:biggrin:
 
jan1905

jan1905

Neues Mitglied
So, habe jetzt alles nach Anleitung gemacht und jetzt hängt sich das Tab beim android-Logo auf.

Noch jemand einen Tip, oder habe ich jetzt einen edlen Briefbeschwerer? :confused2:

Cu Jan1905
 
RobinTheCruiser

RobinTheCruiser

Neues Mitglied
Da bist du leider nicht der einzige , mein Tablet hat eine Endlosschleife beim Android Logo :sleep:

Niewieder eine Custom ROM auf so ein unbekanntes Gerät .....
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
...wobei du ja gar nicht weist, welche Hardwarerevision du überhaupt hast.
RobinTheCruiser schrieb:
Ich hab mir als erstes die Pycanom-ROM runtergeladen für die C-Version , ich hab geraten weil die Seriennummer bei mir als "unknown" dargestellt war.
 
RobinTheCruiser

RobinTheCruiser

Neues Mitglied
Ninja wenn es nicht Angezeigt wird was soll ich machen :|
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Auf den weißen Aufkleber auf der Rückseite schauen. Wenn dieser nicht (mehr) vorhanden oder nicht (mehr) lesbar ist... -> Keine Experimente machen. ;)

Habt ihr denn nach der Installation auch mal einen Factory-Reset über das CWM gemacht?
 
RobinTheCruiser

RobinTheCruiser

Neues Mitglied
Es gab niemals einen Aufkleber :0 Nur die M.No. :ST70104-1
 
RobinTheCruiser

RobinTheCruiser

Neues Mitglied
xminister schrieb:
Habt ihr denn nach der Installation auch mal einen Factory-Reset über das CWM gemacht?
Wieso nach der Installation ? :O Ich hab vor der Installation des Custom-ROM's ein Factory Reset gemacht.
 
Stubidus

Stubidus

Neues Mitglied
Servus
in der Hoffnung dass noch jemand hier aktiv ist.............habe PycanonRom 3.0.2 ohne Probleme flashen können, mein Breeze 7.0 startet danach auch ohne Probleme.
Jedoch reagiert der Touch nicht, auch ein Neustart und ein nachträglicher Factory Reset haben nichts gebracht.
Zum Glück habe ich vorher ein Backup gemacht, kann es also weiter nutzen. Aber was könnte das Problem sein?
Habe die Anleitung Punkt für Punkt befolgt. Bei meinem Breeze handelt es sich um ein CC Gerät.

LG
Stubidus
[/URL][/IMG]
 
Zuletzt bearbeitet:
Stubidus

Stubidus

Neues Mitglied
Hallo Nemesis
erstmal vielen Dank für deine Hilfe.
Kam jetzt endlich dazu deine Antwort in die Tat umzusetzen, stehe dabei aber vor einem Problem. Laut Anleitung muss man zum flashen eine Zip auswählen. Wie muss man vorgehen um die .exe Datei zu installieren?
 
N

Nemesis2002

Neues Mitglied
Die EXE ist einfach nochmal gepackt und selbst extrahierend. d.h. drauf klicken dann kommt die Frage wohin entpacken.
 
Stubidus

Stubidus

Neues Mitglied
Des hab ich gestern auch gemacht, jedoch ist das Ergebnis keine Zip Datei, sondern das was auf dem Bild zu sehen ist.

Nun weiß ich nicht mit diesen Dateien umzugehen.
 
DJ Percent

DJ Percent

Erfahrenes Mitglied
Du musst jetzt diese 4 Dateien zu einer .zip komprimieren
 
Stubidus

Stubidus

Neues Mitglied
Hat geklappt, danke.
Touch funktioniert dennoch nicht :( aber inzwischen benutze ich das Teil mit einer Maus, ist eh nur als Abspielgerät für Videos gedacht.

Nochmal vielen Dank an euch beide. Wünsch euch einen schönen Start ins We.