Kann man auf dem Mi 11 Ultra mit entsperrtem Bootloader zwischen Global/EU/MI-Rom wechseln?

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kann man auf dem Mi 11 Ultra mit entsperrtem Bootloader zwischen Global/EU/MI-Rom wechseln? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi 11 Ultra im Bereich Xiaomi Mi 11 Ultra Forum.
W

wald66

Stammgast
Kann man mit entsperrtem Bootloader auf dem Smartphone über "Updatepaket auswählen" (die heruntergeladene zip Datei) die ROM in eine offizielle GlobalXI oder GlobalEU wechseln?
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Funktioniert aber deine Daten sind weg.
Vorher die Daten sichern.
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @wald66
da dieses Thema dann doch eher gerätespezifisch ist, solltest du dein verwendetes Smartphone nennen, um zielegrichteter zu Anleitungen verlinken zu können
Kurzer Hinweis/Überblick dazu auch hier
Die verschiedenen MIUI Versionen: Was steckt dahinter?
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wald66

Stammgast
@medion1113
Danke, will beim MI 11 Ultra 12/512GB nur die V12.0.6.0.RKAEUXM aufspielen.
Es gibt nichts zu sichern.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@wald66 Und von welcher aktuell installierten Rom möchtest du wechseln?
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
wald66 schrieb:
über "Updatepaket auswählen" (die heruntergeladene zip Datei) die ROM in eine offizielle GlobalXI oder GlobalEU wechseln?
Ja geht mit Datenverlust.
Andere Variante ist mit Miflashtool die Fastboot Rom flashen.
Auch da sind die Daten weg.
 
W

wald66

Stammgast
@TheMissingLink
Von der CN 12.0.4.0, Update nicht gemacht, Bootloader Entsperrung eingeleitet und weggelegt
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@wald66 Aber der Zeitraum, den du bis zur Entsperrung abwarten musst, ist abgelaufen und Du könntest loslegen? Wenn es keine zu sichernden Daten gibt und du komplett neu aufsetzen kannst, wäre meine Empfehlung das Mi Flashtool, wie es @Astronaut2018 schon empfohlen hat. Mit dem Tool wirst du komplett durch alle Schritte geleitet und es checkt auch vorher, ob alles nötige vorhanden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wald66

Stammgast
Zeitraum ist noch nicht abgelaufen.
Welchen Nachteil soll es denn geben, es auf dem Gerät über die ZIP Datei zu machen
 
inzaghi75

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube nicht, das du mit einer China Firmware über Update zip Paket die EU Firmware flashen kannst. Da brauchst du den miflash Tool.
 
W

wald66

Stammgast
Sehe keinen Grund, warum es nicht gehen soll (ganz normale offizielle globale EU Rom im ZIP Format).
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chortya

Stammgast
Wie ist es eigentlich bei dem Region Wechsel, kann man aus einem Backup dann die Daten wiederherzustellen oder ist das problematisch?
 
W

wald66

Stammgast
Nein, denn es gibt bei einem neueren Android kein Backup, das alle Daten sichern und wiederherstellen kann. Deshalb wird das Gerät frühestens am Freitag mit EU Rom eingerichtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Aufpassen beim Miflashtool, das nicht aus Versehen der Bootloader wieder geschlossen wird.
 
W

wald66

Stammgast
@Astronaut2018
Mi 11 Pro / Ultra – MIUI Download Xiaomi Official ROM (ezbox.idv.tw)
Ich will die - miui_STAREEAGlobal_V12.0.6.0.RKAEUXM_d08c834028_11.0.zip - (die aktuelle normale EU Global)
auf dem Handy als Vollversion zip Datei als update auswählen, dann prüft das Gerät die Datei und installiert die genau so wie die aktuelle CN zip, ( miui_STAR_V12.5.4.0.RKACNXM_5a501ed269_11.0.zip ), wenn der Bootloader offen ist.
Das ist doch nichts Anderes, wie ein Wechsel von einer XI auf eine EU oder CN.
 
Falsche Uhrzeit

Falsche Uhrzeit

Ehrenmitglied
@wald66
Du kannst nicht von einer CN Version, (selbst mit offenen BL) auf die EEA über den Updater flashen.

Es muss mit offenen BL (der danach nicht geschlossen werden darf) die .tgz EEA geflasht werden.

So, nur so, nicht anders.

Gruß, 😀
 
F

Firedance1961

Lexikon
wald66 schrieb:
Nein, denn es gibt bei einem neueren Android kein Backup, das alle Daten sichern und wiederherstellen kann. Deshalb wird das Gerät frühestens am Freitag mit EU Rom eingerichtet.
Das ist so falsch gerade eine CN Rom wie du sie hast kann ein vollständiges Backup incl. aller Daten der Apps machen (Medien Datein excl., die kopiert man einfach vorher auf den PC) machen, Da liegt auch ein kleiner Vorteil der Custom Rom von xiaomi.eu sofern sie eine CN Rom als Base hat. Mit einer Global Rom gibt es die Backup Möglichkeit, doch wird bei einer global Rom bei weitem nicht alles, bis garnicht gesichert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Greeky1988

Greeky1988

Fortgeschrittenes Mitglied
@Falsche Uhrzeit Ich kenne mich mit der Thematik " flashen" eher wenig aus .... Was würde den Passieren wenn mann " einfach" nur die Offiziele ROM auf Handy läd und per Updater Instaliert?
 
inzaghi75

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
@Greeky1988 auf dem China Handy kannst du über den updater nur die offizielle China Version installieren. Das geht.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@inzaghi75
bei allen anderen kommt eine Fehlermeldung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte nutze, um User anzusprechen, die Antworten-Funktion oder @Benutzername. Grüße Raz3r
Ähnliche Themen - Kann man auf dem Mi 11 Ultra mit entsperrtem Bootloader zwischen Global/EU/MI-Rom wechseln? Antworten Datum
2
15
7