Frage bzgl. Bootloader unlock beim Mi A2 Lite

  • 9 Antworten
  • Neuster Beitrag
  • Schlagworte
    bootlader pie
bph

bph

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen.

Ich möchte wenn ich mein Mi A2 lite bekomme direkt nach dem ersten Boot den Bootloader entsperren, es dann einrichten und auf pie updaten.

Habe letztens mein p9 lite gebrickt und möchte deshalb enorm vorsichtig sein.

Gibt es irgendwelche möglichen Probleme die gegen die oben genannten Vorgehensweise sprechen?

Garantie sollte ja dann auch noch bestehen oder?
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

beim Unlock wird das Smartphone auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

"Brick" heisst in den allermeisten Fällen nicht, dass man das Smartphone wegschmeißen kann.
Auch Xiaomi bietet viele Wege, ein scheibar totes Phone wieder zum Leben zu erwecken.

Siehe z.B. hier: Mi A2 Lite - Telefon gebricked kein Fastboot kein EDL Modus

Die Garantie geht durch Unlocking bei Xiaomi nicht verloren.

Also insgesamt sehe ich da keine Probleme, nur Vorteile ;)

Gruß
 
bph

bph

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja das mit dem Werksreset war mir bekannt deshalb hatte ich vor jegliches einrichten zu überspringen und direkt zu unlocken.

Vielen Dank.
 
mirkomosi

mirkomosi

Ambitioniertes Mitglied
@bph
In einem anderen Thread habe ich bereits die Möglichkeit beschrieben den Bootloader zu öffnen ohne dabei ein Werksreset zu machen. Hier noch einmal an dieser Stelle:

OEM-Unlock / Bootloader öffnen
- alle Treiber am PC sind installiert + ADB-Tool + "patched_boot.img" Datei im ADB-Ordner
- am Handy ist der Entwicklermodus aktiviert + USB-Debugging aktiv + OEM-Unlock aktivirt
- Handy ist eingeschalten und per USB am PC angeschlossen
- Es folgen die CMD Kommandos / Befehle in der Windows-Eingabeaufforderung:

> "adb devices" danach Entertaste -> Gerätecode des Handys wird angezeigt (alles ist OK, Handy wird vom PC erkannt)
> "adb reboot bootloader" danach Entertaste -> Handy startet direkt in den Fastboot-Modus
> "fastboot oem unlock" + gleichzeitig die Volumen(-) Taste drücken und halten
+ dann erst die Entertaste drücken (sonst Factory-Reset)
-> Handy geht kurz aus, um dann wieder im Fastboot-Modus zu sein
-> Volumen(-) Taste wieder loslassen
> "fastboot reboot" danach die Entertaste -> Handy startet neu (der geöffnete Bootloader wird durch ein Extrafenster angezeigt / Warnhinweis

Wenn man nach getaner Arbeit den Bootloader wieder schließen möchte, dann heißt das CMD-Kommando:
"fastboot oem lock"

Für die weiteren Schritte bitte im Netz informieren.
Die "patched_boot.img" Datei muss der installierten Version des Handys entsprechen!

Die "patched_boot.img" Dateien werden hier gelistet und aktualisiert:

[GUIDE] Install Magisk with proper support for OTA updates
 
Zuletzt bearbeitet:
bph

bph

Neues Mitglied
Threadstarter
@mirkomosi Dankeschön. Bin mal gespannt ob ich auf Pie die selben Probleme habe wie manche Nutzer es hier beschreiben.
 
H

harv

Erfahrenes Mitglied
@mirkomosi: Bei xda habe ich gelesen, dass dieses "Überspringen" gespeichert wird und unter bestimmten Bedingungen dann später ausgeführt werden kann. Solange das Phone leer ist, also besser den Reset durchführen lassen, als evtl. später ohne backup dastehen.
 
bph

bph

Neues Mitglied
Threadstarter
So hatte ich das auch vor, wollte alles so sicher wie möglich machen. Werksreset stört mich prinzipiell nicht, bloß das einrichten ist langwierig.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Stimmt es, dass Apps den unlock erkennen und dann nicht mehr vernünftig funktionieren? Z.B. Netflix, Banking etc
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Fulano - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte Forenregeln beachten und die Antwortenfunktion nutzen. Gruß Fulano
J

Jorge64

Lexikon
bph schrieb:
@mirkomosi Dankeschön. Bin mal gespannt ob ich auf Pie die selben Probleme habe wie manche Nutzer es hier beschreiben.
Bisher keinerlei Probleme unter pie.
Habe aber auch noch nicht den bootloader unlock gemacht.
 
bph

bph

Neues Mitglied
Threadstarter
Welche Version? DT2W Support?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Fulano - Grund: Direktes Vollzitat gelöscht. Bitte Forenregeln beachten! Nutze bitte die antworten Funktion. Gruß Fulano
J

Jorge64

Lexikon
@bph :
Nein,leider kein Double Tap to wake Support.
 
Oben Unten