Mi A2 Lite - Telefon gebricked kein Fastboot kein EDL Modus

  • 42 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi A2 Lite - Telefon gebricked kein Fastboot kein EDL Modus im Xiaomi Mi A2 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Zu spät, nachdem ich die devcfg.img geflasht habe, ging es aus und lässt sich nicht mehr einschalten....:1f633:
Briefbeschwerer?
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Fulano - Grund: Diese Themen habe nix mehr mit OTA zubr
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Ich habe zum Glück nur mein Zweit-Mi A2 geschrottet.

Abwarten, gibt es sicherlich noch eine Rettungsmöglichkeit. Zumindest kommt der USB-Anschlusston noch.

Man kann z.B. das Gehäuse öffnen (es ist nur eingeklickt, nicht eingeklebt) und Pins (mit z.B. einer Pinsette) berühren, um den EDL (Emergency Download Mode) zu aktivieren.
Das hat jetzt bei mir nicht geklappt - vielleicht mache ich auch einfach nur was falsch.

-> Mi A2 lite suddenly damaged??? - Post #6

Vielleicht hat der User der den entpackten Müll bei XDA gepostet hat eine Lösung.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Vielleicht hat der das mit Absicht hochgeladen, um Anderen zu schaden.
Gibt leider genug Leute die sowas aus mir nicht nachvollziehbaren Motiven tun.

Also, nach diesem Video wird im Gerätemanager beim verbinden der PIN ein Eintrag "Qualcomm HS-USB Diagnostics 900E" erzeugt.
Nur brauche ich dafür gar keine PIN verbinden, sobald ich es anschließe erscheint dieser Eintrag schon. Ich denke das ist ein gutes Zeichen.
Im Video wird ein Tool namens Ultimate Multi Tool verwenden, das kostenpflichtig ist.
Gibt es da eine Alternative?
Xiaomiflash geht dafür nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Ich habe es geschafft :D

Du musst den Deckel entfernen.



In diesen Bereich die Abdeckplatte entfernen (ist mit 3 Schrauben befestigt).
Klemme nun alle 3 Kabel ab. Schließe das Phone an und verbinde nur 1 und 3
Jetzt sollte der USB-Ton am PC kommen.

Starte das Mi Flash Tool
Es sollte "COM20" erscheinen, dann hast du den Qualcomm-Treiber aktiv.

Flashe das komplette Image neu. (Ich habe "clean all" verwendet, weil eh keine wichtigen Daten drauf sind)
Du kannst natürlich erstmal versuchen "save user data"

Download des Mi Flash Tools: [Portable] Xiaomi Mi Flash Tool Version 2018.5.28.0 - Xiaomi Mi 5/Pro - Xiaomi MIUI Official Forum - Mobile
Download der Firmware: http://en.miui.com/download-354.html

Qualcomm-Treiber:
Code:
https://doc-04-58-docs.googleusercontent.com/docs/securesc/ha0ro937gcuc7l7deffksulhg5h7mbp1/koj2v1cj2810tv82t4a922g88jn62und/1548007200000/00893778636457391566/*/0B9O4F5W7jWBlc2RhYlN1OXNMUjA?e=download
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Danke :1f44c:
Praktischerweise kann man nun gleich das aktuelle OTA durchführen.
Eine patched_boot.img für 10.0.3 gibt es ja bereits.
Flasht jetzt schon über eine halbe Stunde... :1f634:

Muss das so aussehen? Hab das Gefühl, das es irgendwo hängt.
"Fastboot" geht ja eigentlich nicht im EDL.
 
Zuletzt bearbeitet:
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Misst...
Versuche jetzt mal die Treiber neu zu installieren
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Das Mi Flash Tool kannst du auch im Fastboot Modus verwenden.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Ich finde es komisch, dass bei dir Com20 steht, bei mir steht da nur 163a00bf.
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Das war noch, wo das Phone tot war (EDL-Mode).
Wenn es korrekt erkannt wird, wird die Seriennr. angezeigt.

Wie führst du denn jetzt das OTA-Update durch - das volle Updatepaket gibt es ja noch nicht.

Am besten kommst du (da du das Phone ja komplett zurückgesetzt hast), wenn du das Update normal über den Updater durchführst.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Nenene, beim OTA bin ich noch lange nicht. Versuche die komplette 10.0.2 Firmware (1,6GB) zu flashen und habe bei der 50. Minute abgebrochen,
weil du gesagt hast, das es nur 10 min dauern müsste.
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Startet der Fastboot-Modus wieder?
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
NEIN, da passiert gar nichts!
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Versuche mal ca. 40 Sek. Volume unten + Power zu drücken.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Wenn ich im angeschlossenen Zustand Vol down & Power drücke, meldet sich unter Windows schon nach 8 Sekunden der Treiber, halte ich jetzt weiter gedrückt, wird nach weiteren 8 Sekunden wieder getrennt und gleich wieder verbunden. So geht das dann immer weiter, nach 40 sek passiert auch nichts anderes.
Die grüne Statusleiste im Flashtool füllt sich innerhalb von 2 Minuten und die Sekunden laufen unendlich weiter.
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Wenn das Smartphone verbunden ist, öffne mal ADB und gib ein

adb devices

Wenn dort die Seriennr. angezeigt wird, dann sieht es gut aus.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
C:\adb>adb devices
List of devices attached
* daemon not running; starting now at tcp:5037
* daemon started successfully
 
PC295

PC295

Erfahrenes Mitglied
Sonst nochmal Volume + Power unten gedrückt halten.
 
H

harv

Erfahrenes Mitglied
Bist du sicher, dass adb devices im edl-Mode was ausgibt? Selbst im fastboot-mode zeigt adb nichts an, sondern nur fastboot devices gibt was aus.

Mit meinem (ungebrickten) Lite habe ich gerade mal die Tastenkombi versucht: Es geht nach 5-8 Sekunden in den fastboot-mode. Halte ich länger, so geht es aus, wieder in fastboot usw.

Starte ich im fastboot-mode "fastboot oem edl", so wird der screen schwarz, die LED blinkt und weder adb noch fastboot zeigen bei devices was an.

Im Syslog von Linux wird dabei angezeigt:
Qualcomm USB modem converter now attached to ttyUSB0

Dies wurde beim Versuch, mittels der Tastenkombi in diesen Modus zu schalten, nicht angezeigt.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Ja genau, die LED blinkt bei mir auch. Ich komme wohl aus dem EDL nicht raus.
Habs gerade nochmal auf dem Laptop meiner Frau versucht, aber exakt das Gleiche.
 
H

harv

Erfahrenes Mitglied
Ich komme aus dem EDL einfach durch ca. 5Sekunden ON-Schalter raus. Allerdings ist mein Lite ja Ok. Ich gehe mal davon aus, dass du Windows-User bist? Unter Linux kann man mittels "tail -f /var/log/syslog" bestens verfolgen, was das Phone über USB ans System übermittelt.

Nachtrag: Wenn dein Phone verbunden wird nach 8 Sekunden, bist du evtl. im Fastboot-Mode, nur ohne Anzeige. Probiere dann doch mal 'fastboot devices', ob dir das was angezeigt wird. Dann sollte auch das MiTool funktionieren. (oder manuelles flashen, evtl einfach mal nur boot_a, boot_b, system_a, system_b) for testing.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Mi A2 Lite - Telefon gebricked kein Fastboot kein EDL Modus Antworten Datum
16
2
21