Welche Rom ist zur Zeit empfehlenswert?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche Rom ist zur Zeit empfehlenswert? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi Mix 2 im Bereich Xiaomi Mi Mix 2 Forum.
killerflat

killerflat

Neues Mitglied
Habe mein Mix 2 seit Freitag habe die Global Rom aufgespielt und kann mein Mix 2 am Montagabend entsperren. Habt ihr einen Tip welche Rom ich aufspielen soll die EU Beta oder die Eu Stabile oder die Epic Rom. Tendiere eher zu Epic Rom.
 
Zuletzt bearbeitet:
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
Bei mir ist die Robuilder (basierend auf der EU-Rom, die wiederum auf der Global China Stable basiert) drauf:

mi-Globe XiaoMI ROMs and Mods

Bis jetzt hab ich alle (Ausnahme: Global Stable / Global Dev / MIUI 9) durch und bin mit der o.a. sehr zufrieden. Magisk, Dolby Atmos u.a. Spielereien (frei wählbar) sind erstklassig :cool: Einzig VoLTE ist ein Schwachpunkt.
 
killerflat

killerflat

Neues Mitglied
Danke werde mir die Robuilder mal anschauen.
Ist Dolby Atmos nur über Kopfhörer aktiv?
 
S

stroke

Ambitioniertes Mitglied
HW-Frischling schrieb:
Einzig VoLTE ist ein Schwachpunkt.
Was meinst Du damit? Ich habe gestern die Globe auf Basis 7.9.14 installiert. Dort wurde mir VoLTE angezeigt, habe aber nicht telefoniert. Auf der 7.9.14 läuft übrigens auch Xposed :)
 
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
@killerflat verbessert den Klang auch über Lautsprecher. Jedoch spitze wird es erst mit Kopfhörer. Benutze den Samsung Level Over. Einfach genial.

@stroke Bei mir hat VoLTE bisher nur bis v7.9.22 (Mein SP: 1&1 Vodafone) funktioniert. Mit der *#*#86583#*#* soll es aber manuell zuschaltbar sein. Werd ich demnächst beim Neuflashen ausprobieren.
 
killerflat

killerflat

Neues Mitglied
Vielen Dank für den Tipp. Habe die Robuilder Rom gestern installiert und eingerichtet läuft sehr gut keine Fehler festgestellt. Einzig Dolby Atmos ist nicht dabei kann man das irgendwie nach installieren?
Gibt es OTA Updates bei dieser Rom?
 
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
Hab jetzt des Öfteren beim Zusammenstellen der Rombuilder festgestellt, dass die angehackten Apps und Features nicht immer übernommen werden. Einfach noch einmal auswählen und downloaden. Die Rombuilder basiert auf der EU-Rom. Heißt, dass ganz normal OTA-Updates möglich sind. Allerdings fliegen dann (nach meiner Erfahrung) die Zusätze wie Magisk u.a. wieder raus und müssen manuell nachinstalliert werden. Für Dolby Atmos gibt es auf den Seiten von XDA eine gute Beschreibung und Download-Links. Nach dem installieren von Viper4ARISE meckert Google (PlayStore) allerdings, dass es sich um Malware handeln würde und bietet an, die App zu deinstallieren.

Übrigens gibt es unter Viper4ARISE noch sehr viel mehr Sound-Einstellmöglichkeiten. Die Integration von Viper4ARISE ist bei der Zusammenstellung der Rombuilder zustätzlich möglich. Mir ist allerdings bis jetzt nicht klar, ob sich dann Dolby Atmos und Viper4ARISE in die Quere kommen und die jeweiligen Einstellungen dann eher kontraproduktiv sind.
 
InfinitySnake

InfinitySnake

Erfahrenes Mitglied
Hab nun die RR drauf. MIUI ist zwar schon nice und hat was eigenes etc., aber Stock Android. AAAAAAAAAA
 
b0uNz

b0uNz

Stammgast
Schade das der Proximity Sensor auf Stock Roms noch nicht funktioniert sonst hätte ich schon längst gewechselt! Warte sehnlichst auf die Veröffentlichung der Treiber damit sie dies fixen können.

Zur Zeit nutze ich die aktuelle Epic Rom und bin eigentlich zufrieden, MIUI ist nur nicht so meins.

Grüße
 
S

stroke

Ambitioniertes Mitglied
Ich dachte, Epic ist auch ein MIUI-Derivat. Deswegen hatte ich es erst gar nicht in Erwägung gezogen. Ist das auch so ein Gekrampfe mit den Benachrichtigungen bei Epic?
 
K

Kili82

Neues Mitglied
InfinitySnake schrieb:
Hab nun die RR drauf. MIUI ist zwar schon nice und hat was eigenes etc., aber Stock Android. AAAAAAAAAA
Ebenfalls die RR. Stock Android und dann noch so viele manuelle Einstellungen
 
F

FrankRT

Ambitioniertes Mitglied
Hallo ich habe auch gerade mit dem Xiaomi Tool mein neues Mi mix 2 eingerichtet. Ich habe die Global Stable Rom gewählt oder würde vielleicht jemand er die Developer empfehlen? Beim Einrichten ist mir aufgefallen das ich als Standort nur China auswählen konnte ist das normal? Was sollte man noch so beachten? Ich habe mal zur Sicherheit noch alle Apps mit chinesischen Schriftzeichen gelöscht.