Mi 9 SE Gcam & root?

  • 120 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 9 SE Gcam & root? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi9 SE im Bereich Xiaomi Mi9 SE Forum.
L

lons

Ambitioniertes Mitglied
Hallo

Gibt es mittlerweile schon eine gcam für's Mi 9 SE?
Bzw. ist schon ein TWRP zum rooten vorhanden?

Danke, Lons
 
L

lons

Ambitioniertes Mitglied
Danke, dann heißt's wohl noch warten...
 
MPC561

MPC561

Stammgast
Was da nicht steht ist eine ganz wichtige Konfiguration die du als erstes umstellen musst damit überhaupt was geht. Oder vielleicht steht es auch da aber mein Russisch ist ehrlich gesagt etwas eingerostet.

Einstellungen --> BSG Mod --> FIX --> Buffer Fix

Wird die nicht gesetzt dann "stottert" das Bild im Sucher.

Gruss,
MPC561
 
C

cpano

Neues Mitglied
@MPC561 und @nevusZ, habt ihr beiden das SE schon? Wenn ja könnte ihr ein paar Photos von der Stock Cam und der Gcam posten? Und funktioniert die Aktuelle Version von Xtreme für das Mi 9 auch für das SE?

Danke euch.
 
MPC561

MPC561

Stammgast
Ich hab dafür aktuell zu wenig Zeit. Komm kaum raus und hänge auf Arbeit in Telcos rum (zumindest kann man da mit dein Einstellungen rumspielen). Und das interessante ist lowlight. Vielleicht komm ich am Wochenende mal dazu ein paar Fotos zu machen. Aber versprechen tu ich da nix.

Gruss,
MPC561
 
V

Viper3dc

Neues Mitglied
Ich habe die oben verlinkte gcam-Mod eben ausprobiert.

Mit dem Buffer-Fix geht es soweit erstmal. Leider hilft der Buffer-Fix aber beim Nachtmodus nicht. Dieser bleibt nach 1-2 Sekunden immer noch hängen. Somit ist die gcam für mich noch nicht wirklich einsetzbar.
 
Stoik

Stoik

Experte
Man braucht kein Root oder Magisk für den GCam Mod. Offener Bootloder, ADB und TWRP reichen um die builid.prop anzupassen. Und das bei jedem aktuellen Xiaomi wo dieser Mod funktionieren könnte.
 
D

Deckimbal

Erfahrenes Mitglied
Gibt's zu gcam für das MI 9 SE irgendwelche Neuigkeiten?

Viper3dc schrieb:
Ich habe die oben verlinkte gcam-Mod eben ausprobiert.

Mit dem Buffer-Fix geht es soweit erstmal. Leider hilft der Buffer-Fix aber beim Nachtmodus nicht. Dieser bleibt nach 1-2 Sekunden immer noch hängen. Somit ist die gcam für mich noch nicht wirklich einsetzbar.
Läuft mit diesem gcam Mod auch die Weitwinkelkamera, oder nur die Hauptkamera mit 48 Megapixel?
 
roisolei85

roisolei85

Stammgast
Hallo

Hab gerade eine Version von der Gcam mal installiert.
Alles geht.
Der Nacht Modus ist zwar verzögert aber wenn man dann sein Objekt gefunden hat muss man eh ruhig halten.... Und ein Foto wird gemacht

Der Rest funktioniert alles.... Und hier werden die 48 Megapixel wohl genutzt und man kann rein zoomen was man im 48 Megapixel Modus in der Stock Kamera App nicht kann...
Bilder sind gut....
Lasse sie mal drauf die App also nutzen kann man sie schon gut

Gruss
 
R

reneboh

Ambitioniertes Mitglied
roisolei85 schrieb:
Hab gerade eine Version von der Gcam mal installiert.
Sorry, wenn ich so doof frage, aber welche Version muss ich denn wo herunterladen?
 
H

HPRoxxter

Gast
@roisolei85 Die ist bei mir unbenutzbar. Es wird ein Bild angezeigt, aber das ruckelt so im 1-2 Sekunden Takt.
 
C

Cucaracha

Neues Mitglied
Einfach noch bei den BSG MOD Settings in FIX den Buffer Fix aktivieren. Nachtmodus ist jedoch extrem verzögert.
 
H

HPRoxxter

Gast
@Cucaracha Danke, funktioniert mit dem Fix. Wo sehe ich welche Linse benutzt wird, Ultraweit, Weit und Tele? Porträt ist Tele, aber unter Kamera oder Video wüsste ich nicht wie ich bei dem Zoom unterscheiden kann was von der Linse kommt und was digital ist... :(
Und Ultraweitwinkel kann ich gar nicht auswählen. Oder übersehe ich da was?
 
C

Cucaracha

Neues Mitglied
@HPRoxxter Bei der GCam ist als Standard die Hauptlinse, also Weitwinkel, in Benutzung. Auch für den Porträtmodus wird diese benutzt mit einem geringen Zoom, den man jedoch auch in den BSG MOD Settings deaktivieren kann. In diesen Settings kannst du auch Add AUX to Camera Switch aktivieren. Wenn du dann im Kamera Modus auf die Frontkamera und dann wieder auf die Rückkamera wechselst, wird die Tele benutzt. Kann man einfach checken indem man den Finger oder ein Gegenstand vor die entsprechende Linse hebt. Mitte ist Weitwinkel, die untere die Tele. Ultraweit kann soviel ich weiß in der GCam nicht benutzt werden...
 
G

Glitz

Fortgeschrittenes Mitglied
Das mit dem Add AUX to Camera Switch funktioniert gut, nur leider wird dadurch die Auflösung der Haupt-Kamera runtergesetzt auf 8MP. Muss man dann umständlich in den Einstellungen wieder umstellen.
 
Sleip

Sleip

Experte
Schaut gut aus, es wurde dem Programmierer B-S-G ein Mi9SE gesponsert und der nimmt die Arbeit am Gcam Mod jetzt wohl am 20.05./21.05.19 auf, ich hab die Info aus der Telegram Gruppe.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Mi 9 SE Gcam & root? Antworten Datum
3