EEA / Global rom oder doch Xiaomi.eu ?

  • 87 Antworten
  • Neuster Beitrag
  • Schlagworte
    eea rom xiaomi.eu

Welche Rom nutzt Ihr ?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    119
C

ChriKn

Neues Mitglied
Threadstarter
Beim Warten auf die (katastrophale) Lieferung durch Cyberport/DPD bin ich auf xiaomi.eu gestoßen und bin mitlr jetzt völlig unsicher was hier die bessere Lösung ist.

Wie sieht es mit der Xiaomi.eu Rom aus ? Eher positiv ? Überhaupt nützlich ? Stabil (brauche das Telefon für die Arbeit) ?

Ich würde mich über eine kleine Diskussion / einen kleinen Vergleich zwischen den beiden Systemen und eure Erfahrung freuen !
 
ger_kar

ger_kar

Stammgast
@ChriKn
Also, ich benutze die xiaomi-eu Rom's auf dem Pocophone F1 seid Anfang an und bin sehr zufrieden damit.
Am 12.04 um 17:00 kann ich beim Mi 9 endlich den Bootloader entsperren und die xiaomi-eu ROM aufspielen.
Bis jetzt spiele ich mit dem System nur rum, probiere alles mögliche aus und warte auf den 12 April.
Die xiaomi-eu Rom ist ja eigentlich die Chinesische die für den Europäischen Raum angepasst wird.
 
D

darki~

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze auch am liebsten die xiaomi.eu Rom. Die haben oft kleinere Verbesserungen und beheben kleine Fehler, wo sie in der Lage dazu sind und Xiaomi selber sich mal wieder Zeit lässt.
Außerdem gefällt mir die Übersetzung besser.

Grundsätzlich sind sich die Roms aber sehr ähnlich.
Wenn man keine Ansprüche/Wünsche hat und einfach ein stabiles System möchte, kann man auch bei den offiziellen Roms bleiben.

Das sind Unterschiede, die xiaomi.eu selber angibt:
Our ROMs features (Whats not in Global):
  • Based on China Stable / Weekly builds (except HMNote3SE, POCOF1)
  • Enabled search gesture (swipe up) on the desktop
  • 3way reboot menu
  • Removed ads in system apps
  • Face Unlock for all 7.x/8.x/9.x devices
  • Vertical clock widget on lockscreen
  • Steps counter in Assistant screen
  • More shortcuts on left lockscreen
  • Wake up gestures for 7.x/8.x/9.x devices
  • AI preloading option in MIUI Lab
  • Fullscreen gestures for 8.x/9.x devices
  • Option to auto-expand first notification
  • Notifications priority settings
  • More edit options in Gallery app
  • Enabled MiDrive in File Explorer
  • Added landscape mode for SMS app
  • Sunrise/Sunset in the weather app
  • Google apps support integrated
  • Importing theme from zhuti.xiaomi.com via ThemeManager
  • No useless Chinese bloatware apps
  • More free RAM due to less background processes
  • Unified flat style app icons for both system and 3rd party apps (eg. Play Store icon flat too, unlike official global MIUI)
  • Advanced menu with color icons (not just text like in official MIUI releases)
  • No any Chinese character under the full system
  • Mi Video, Mi Music, Mi Browser: No any useless Chinese content
  • No possibility to re-lock bootloader accidentally with flash any xiaomi.eu release
  • Added real 27 languages translation made by Official MIUI Fansites and MIUI Fans
  • Added EU T9 dialer support
  • Added charging sound switch
  • Added Spell Checker switch
  • Added Screen-OFF animation
  • Added AI Preload for 8.x/9.x devices
  • Optimized GPS settings for EU
  • Optimized Battery consumption
  • Optimized RAM consumption
  • Added 4k Video support for MI4C, MI4S, HMNote3Pro, HMNote3SE, HMNote4X
  • Added 3D Touch to MI5S 3GB RAM version
  • Added GSMalphabet into SMS app
  • Added more icons grid layout 4x5, 4x6, 4x7, 5x5, 5x6, 5x7 (depends on device)
  • SafetyNet passed (Google Pay)
  • Play Store Certified
  • Deodexed
  • Added automated tasks
  • Added game speed booster
  • Added erase module (magic elimination) to Gallery photo edit options
  • Fixed low volume sound via headphone
  • Fixed Google assistant voice response issue
  • And more, and more made by our 5 years MIUI mods experience.
 
G

gs_hemso

Erfahrenes Mitglied
ger_kar schrieb:
@ChriKn
Also, ich benutze die xiaomi-eu Rom's auf dem Pocophone F1 seid Anfang an und bin sehr zufrieden damit.
Am 12.04 um 17:00 kann ich beim Mi 9 endlich den Bootloader entsperren und die xiaomi-eu ROM aufspielen.
Bis jetzt spiele ich mit dem System nur rum, probiere alles mögliche aus und warte auf den 12 April.
Die xiaomi-eu Rom ist ja eigentlich die Chinesische die für den Europäischen Raum angepasst wird.

Hallo.
Wo siehst du wann du Bootloader entsperren kannst?

Hab mich auch mit Mi Account angemeldet. Unter Erweiterte Einstellungen habe ich OEM entsperrung aktiviert und unter MI entsperr Status angeklickt Aber mehr hat nichts passiert mfg
 
ger_kar

ger_kar

Stammgast
@gs_hemso
Im Unlock-Tool auf dem PC.
 
G

gs_hemso

Erfahrenes Mitglied
Ok, danke
 
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Um den Usern die Frage näher zu bringen, müsste man glaube ich die Unterschiede mal aufzeigen.

Was die xiaomi.eu ROM ist kann man hier nachlesen, aber gerade der Unterschied, wenn es denn einen gibt, zwischen der EEA und Global ist auch mir nicht bekannt.

Das die eine unterschiedliche Bezeichnung haben ist auch bekannt, gibt es in der Software einen Unterschied?
 
dxdiag

dxdiag

Erfahrenes Mitglied
EEA = ist die europäische MIUI-Version mit Widevine L1 Support (Netflix in HD usw.)
Global = ist die chinesische Version und hat, soweit ich weiß, seit neuem auch Widevine L1(?)
Gobal Beta = ist die chinesische Version mit neuen Funktionen, die auch zukünftig nach erfolgreichem Test für die offizielle Global und EEA-ROM kommen werden.
Xiaomi.EU = basiert auf der Global Beta mit einigen Modifizierungen zugunsten der User (beste Kombination = Akkulaufzeit und Funktionen)

Wichtig ist zu wissen, dass die Xiaomi.EU ROM zwar auf MIUI basiert, aber nicht direkt von XIAOMI entwickelt wird. Es handelt sich um ein unabhängiges Team, dass sehr eng mit Xiaomi arbeitet.


Korrigiert mich bitte, falls ich falsch liege!
 
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Na das ist doch mal eine Antwort, gute Zusammenfassung!
Danke.
 
D

darki~

Fortgeschrittenes Mitglied
@dxdiag Die xiaomi.eu Rom basiert auf die China Rom. Und Global ist selbstverständlich nicht gleich China.
 
minidiegi

minidiegi

Ehrenmitglied
Global ist die China mit mehr Sprachen und Google Diensten, oder sehe ich das falsch?
 
T

thunder43

Stammgast
Wenn du kein Root benötigst und Android Auto nutzt, würde ich dir zur Global Developer raten. Falls dir Android Auto egal ist, dann nimm die Xiaomi.eu Version. Google Pay geht mit allen Versionen.
 
dxdiag

dxdiag

Erfahrenes Mitglied
Überblick der MIUI-Versionen:

EEA
Beschreibung: Offizielle europäische MIUI ROM mit Google Apps und Widevine L1-Support
Updates: kein Zeitplan (mal 1-2 Mal im Monat, mal erst nach 2 Monaten)
Stable: Keine bekannten Bugs vorhanden.

Xiaomi.EU
Beschreibung: Unterschied zwischen der Xiaomi.eu ROM und der Global ROM ist, dass die Xiaomi.eu ROM die originale China ROM inkl. (individuellen) Übersetzungen und Google Play Services ist.
Weiterhin wurden einige China-Apps entfernt. Damit ist die Xiaomi.EU ROM die "europäisierteste" MIUI-ROM.
Updates: wöchentlich
Stable: Keine bekannten Bugs vorhanden.

Global Stable ROM
Beschreibung: Ist eine globale ROM für alle anderen Länder (außer China und Europa). Diese ROM enthält die Google Apps.
Updates: 1-2 Mal im Monat.
Stable: Keine bekannten Bugs vorhanden.

Global Developer ROM
Beschreibung: Das ist die Beta Version von "Global Stable ROM" und ist für fortgeschrittene User gedacht. Diese ROM erhält neue Funktionen schneller und unterstützt ebenfalls Google Apps.
Updates: wöchentlich
Beta: Könnte Bugs enthalten.

China Stable ROM
Beschreibung: Dies ist die offizielle chinesische ROM mit dem Xiaomi eigenen Appstore, Mi Wallet und ohne den Google Apps.
Updates: 1-2 Mal im Monat
Stable: Keine bekannten Bugs vorhanden.

China Developer ROM
Beschreibung: Diese chinesische ROM bekommt die Security Updates und Funktionen am schnellsten. Auch diese ROM wird ohne Google Apps ausgeliefert.
Updates: wöchentlich
Beta: Könnte Bugs enthalten.
 
Hexxer

Hexxer

Lexikon
Nur um es zu fragen. Hier gekauft und nicht gerootet/angefasst, laut Systemstatus MIUI Global 10.2 ist das was hier als "Global Stable ROM" bezeichnet wird und eigentlich NICHT für die EU bestimmt ist?
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
@Hexxer Gib mal den ganzen "Rom Code" an.
Siehst du wenn du in den Updater gehst.
 
Hexxer

Hexxer

Lexikon
Du meinst sowas? 10.2.17.0 PFAEUXM ?
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
@Hexxer
PFAEUXM

Das ist die EEA Stable welche nur in Europa zu finden ist.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Also bei mir hat die letzte xiaomi.eu Rom Version kein Widevine L1, nur L3.
Ausserdem funktioniert dort "Ok Google" nicht, nur manuell. Voice match lässt sich nicht aktivieren, beim Versuch endet man immer wieder im Anfangs Setup.
Und Google Pay ist wohl auch etwas triggy. Hab zwar jetzt die Anbindung an Paypal geschafft aber ob es auch wirklich funktioniert, hab ich noch nicht testen können.

Bin zwar durchs Mix2s EU Fan aber das 9er soll nun mein Alltags Gerät werden aber mit den Einschränkungen, geh ich wohl lieber erstmal wieder aus die EEA Stable.
 
pittrich

pittrich

Ambitioniertes Mitglied
thunder43 schrieb:
Wenn du kein Root benötigst und Android Auto nutzt, würde ich dir zur Global Developer raten. Falls dir Android Auto egal ist, dann nimm die Xiaomi.eu Version. Google Pay geht mit allen Versionen.
Leider geht Google Pay nur mit der Global Stable und geschlossenem Bootloader! Darüber sollte man sich vorher bewusst sein, bevor man seinen BL entsperrt!
 
NooneR

NooneR

Experte
Ich weiss ja nicht, obs mit dem Mi9 anders ist,
aber bei meinem Mix2s (10.2.20.0) mit Bootloader unlocked und Magisk funzt GPay
 
Oben Unten