[Rom][AOSP][10.0][Lineage 17.0]

  • 11 Antworten
  • Neuster Beitrag
mcc2005

mcc2005

Experte
Threadstarter
Ich habe heute mal die aktuelle Version der Lineage 17.0 Rom aus einem Telegram Channel installiert.

Die Rom läuft ziemlich gut, sehr smooth. Bislang hatte ich kaum Probleme. Der integrierte Launcher mag wohl einen Teil meiner Magisk Module nicht. Aber das ist mir soweit egal, da ich eh Nova als Standard Launcher benutze. Meine Bluetooth Geräte werden nach dem Koppeln nicht AKS gekoppelte Geräte angezeigt, aber auch damit kann ich leben. Alles andere läuft richtig gut. Meine Apps habe ich vorher mittels Swift Backup gesichert und nach Installation der Lineage Rom mit dem Backuptool zurückgespielt.

Bei der Installation bin ich wie folgt vorgegen. Als TWRP nutze ich das TWRP, welches durch xiaomi.eu mit installiert wird.

  1. Flash der FW+Vendor_EU_11.0.6.0.
  2. Format/Löschen der Partitions Dalvik/Cache, Cache, Data, Vendor, Interner Speicher (alles außer System)
  3. Reboot ins Recovery
  4. Übertragen der Files auf das Phone (Lineage17.zip, Magisk)
  5. Nach Installation Dalvik/Cache löschen und ins System booten
  6. Übertragen des Gapps nano zip auf den internen Speicher und Reboot ins Recovery (wahlweise kann man auch dieses Gapps Paket benutzen)
  7. Installation des Gapps und Reboot ins System
Fertig!

Da es die Gapps für Android 10 derzeit nur als Beta gibt, ist das mit der Einrichtung im System ein wenig tricky... Man muss halt darauf achten, dass die einzelnen Bestandteile auch genügend Rechte haben, dann "klappt's auch mit dem Nachbarn"...

Na dann viel Spass beim probieren.

Eine Anmerkung noch: Wer Magisk für root verwendet, benötigt noch einen SafetyNet Patch, der einfach als Modul ins Magisk integriert werden muss...

Screenshot_20191203-163728_Updater.png
Screenshot_20191204-084853_Nova_Launcher.png
Screenshot_20191204-084821.png
 
Zuletzt bearbeitet:
toscha42

toscha42

Experte
Funktioniert dort der Fingerabdruck-Sensor? Ich nutze seit bald zwei Wochen Paranoid Android Q, derzeit noch Alpha 1-Status. Sehr überzeugend, läuft absolut stabil, nur der FA-Sensor reagiert meistens sehr träge bis gar nicht. Aber mit Gapps, bei mir Pico, gab es überhaupt keine Probleme, auch Tricksen war nicht nötig.

Ciao
Toscha
 
Zuletzt bearbeitet:
Bando

Bando

Neues Mitglied
toscha42 schrieb:
Funktioniert dort der Fingerabdruck-Sensor? Ich nutze seit bald zwei Wochen Paranoid Android Q, derzeit noch Alpha 1-Status. Sehr überzeugend, läuft absolut stabil, nur der FA-Sensor reagiert meistens sehr träge bis gar nicht.
Ich nutze ja das selbe Rom wie du habe aber keine Probleme mit dem Sensor.
 
toscha42

toscha42

Experte
Na so was. :)
Mal schauen, entweder bau ich's nochmal auf auf Basis PAQ oder vielleicht doch mal auf Basis Lineage. Oder ich warte gleich noch auf LineageOS. Und vor allem warte ich erst mal auf Zeit. :)

Ciao
Toscha
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Threadstarter
@toscha42 Ja mein FA läuft super...
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Threadstarter
@toscha42 hast Du noch LOS drauf?
Ich habe heute mal eine Flash Rally unternommen... Der Fingerprint wollte weder mit LOS noch mit der Bootleggers Rom...
Bin wieder auf der Evolution X ... Da läuft alles ...
 
toscha42

toscha42

Experte
@mcc2005: Hi, nein, hier läuft seit ein paar Wochen Paranoid Android Quartz alpha 2. Zu meiner vollen Zufriedenheit, weswegen ich seit Längerem nichts anderes ausprobiert habe. Der Fingerabdrucksensor lief aber bei mir auch mit LOS 17 (Cosmin-Build) tadellos. Zu PAQ bin ich hauptsächlich gewechselt, weil Cosmin seine LOS-Builds immer noch mit den vollen GAPPS baut. Da ist mit zu viel Google Bloatware dabei. PAQ hat überhaupt keine GAPPS vorinstalliert, und mir reichen GAPPS Pico. Ist auch der Grund, warum mich Pixel Experience oder EvoX nicht die Bohne interessieren.

Ciao
Toscha
 
Bando

Bando

Neues Mitglied
@mcc2005 Ich nutzte LOS von hier die ist von Anfang Januar dort funktioniert
der Fingerprint und ist ohne GAPPS Akku hält auch recht lange.
 
toscha42

toscha42

Experte
Offensichtlich hat aber 'Koen', der Entwickler der von dir genannten Version, das Projekt aufgegeben. Jedenfalls hat er sich aus den Telegram-Gruppen komplett verabschiedet und entwickelt seine ROMs wohl nicht weiter.

Ciao
Toscha
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Threadstarter
@toscha42 habe gestern mal versucht vbmeta zu flashen. Bekomme da aber eine Fehlermeldung, dass die Option nicht verfügbar ist... Ideen?
 
Bando

Bando

Neues Mitglied
Ja das nervt ein wenig es werden neue Projekte vorgestellt sie
schauen auch gut aus aber Updates kommen dann nicht mehr.

Vielleicht schau ich mir die Tage mal das neue Projekt "DerpFest" an
oder schwenke um auf Paranoid das läuft noch auf meine alten Skate.
 
toscha42

toscha42

Experte
@mcc2005: Veraltetes fastboot.exe, darunter haben bei XDA schon einige gelitten. Mit 'Minimal adb & fastboot 1.4.3' von XDA funktioniert hier alles.

@Bando: 'Derpfest' hat auch die vollen GAPPS, ist von daher für mich uninteressant.

Die derzeit am 'regelmäßigsten' gepflegte LOS-Version dürfte 'LineageOS 17.1 for MicroG - Unofficial' sein. Aber da funktioniert derzeit Dt2w nicht, jedenfalls laut Entwickler. Und vor allem verträgt sich MicroG nicht mit GApps, und ganz verzichten will ich auf die eben auch wieder nicht.

Ciao
Toscha
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - [Rom][AOSP][10.0][Lineage 17.0] Antworten Datum
18
25
0
Oben Unten