Viper4Android auf dem RN5 (Redmi Note 5)

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Viper4Android auf dem RN5 (Redmi Note 5) im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 5 im Bereich Xiaomi Redmi Note 5 Forum.
Z

zyclone

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachdem wir ja schon über die Lautstärke und die Soundqualität diskutiert haben :
Headset audio Lautstärke zu leise
wollte ich mich nach solchen Kommentaren,
Zitat Anfang:
Frage was soll man mit einem Raumklang auf einem Handy.

Für Musik ist doch wohl Stereo angebrachter, und wie laut soll die Lautstärke den noch werden.

Zitat Ende.
nicht mehr weiter zum Thema äußern...

Aber egal, für alle die sich nicht scheuen das letzte aus dem RN5 herauszuholen, ein "paar" Einstellungen vorausgesetzt...
möchte ich noch Viper4Android FX ins Spiel bringen.

Angehängtes Modul flashen. ( Magisk empfohlen )
Optional Soundmodell,
BBE_2.zip entpacken und in den Viper4Android FX / Kernel Ordner kopieren.
Evtl. vorhandene Sound Mods, Apps deinstallieren, deaktivieren.

Modul:
v4afx_v1.7.3.zip - Shared with pCloud

BBE_2.zip:
BBE_2.zip - Shared with pCloud

Dank an ViPER520 und viele andere...
About Us | ViPER's Audio

evtl. stellt ihr anschließend eure Settings zur Verfügung.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

Alfred01

Gast
Ich habe es gelesen,:thumbup:
 
wassolldas

wassolldas

Stammgast
Denke, man kann hier noch einmal etwas aktuelles zum Thema "Soundoptimierung" posten.
Habe kürzlich Viper4Android + Dolby Digital Plus nach dieser Anleitung von XDA installiert: Dolby DIGITAL PLUS + VIPER4 WORKING ON MIUI PIE ROM

Hat einwandfrei funktioniert und bringt tatsächlich ne' Menge "richtig guten Sound" 😉, getestet mit meinem BT-Kopfhörer...

Bin auf xiaomi.eu weekly 9.9.3 ...
 
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
@wassolldas
Habe ebenfalls V4A in V2.71 installiert. Bin mit der Soundverbesserung total zufrieden und ist auch mein Hauptgrund für Root. Dolby Digital habe ich allerdings noch nie zum laufen bekommen. Ist aber auch wegen V4A nicht unbedingt nötig...
 
B

brianmolko1981

Experte
Wo hast du die 2.71 her? Ich habe nur die 2.5.0.5 über Magisk installiert.
 
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
@brianmolko1981
Aus den Downloads der Magisk App.
Alternativ hier: [APP][ALL ROOT SOLUTIONS][6.0+]ViPER4Android FX 2.7

Es handelt sich dabei aber nur über eine andere Benutzeroberfläche, die ich persönlich aber besser als die Original App finde. Auch brauchte ich bei der Installation nicht die üblichen Zusatztools um V4A zum laufen zu bringen. Der eigentliche Treiber ist immer noch der alte originale 2.5.0.4

PS: Wenn man die reine App aus XDA runterlädt und normal installiert, existieren zwei Apps nebeneinander. Die Originale als SystemApp (wenn nicht als UserApp installiert) und die 2.71 als UserApp. Funktionieren dann auch nebeneinander. So kann man sich die 2.71 ansehen und sehen, ob sie einem zusagt.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

brianmolko1981

Experte
Ah, ok, ich hab die Legacy installiert. Zusatztools brauchte ich aber nicht um V4A ans Laufen zu bringen. Einfach nur das Magisk-Modul installiert.
 
wassolldas

wassolldas

Stammgast
@TomGeBe
... hast schon Recht: V4A ist schon richtig klasse! Aber eins versichere ich Dir: Wenn man dann noch Dolby dazuschaltet, wird der Sound über das ganze Spektrum hinweg noch einmal dynamischer und klarer... Kaum zu glauben, aber so ist aus meinem BT-Kopfhörer der Einstiegsklasse mindestens 'ne obere Mittelklasse geworden...🙂
Lernt man seine Musik noch einmal ganz neu kennen...😉

Screenshot_2019-09-26-20-02-30-745_com.dolby.ds1appUI.jpg
 
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
@wassolldas
Interessant, werde mich dann mal doch mal daran versuchen, Dolby Digital zu installieren. Habe ja mangels neuer Updates von Xiaomi.eu sonst nix zu tun am RN5 :D
 
wassolldas

wassolldas

Stammgast
@TomGeBe

TomGeBe schrieb:
Habe ja mangels neuer Updates von Xiaomi.eu sonst nix zu tun am RN5
... Update auf xiaomi.eu 11! weekly ist eben veröffentlicht worden...😉😃
 
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
@wassolldas Ok, dann werde ich heute nachmittag erst die 11 und dann Dolby in Angriff nehmen ;)

EDIT: Die Installation von DD nach deiner gelinkten Anleitung hat geklappt und funzt zusammen mit V4A. Was es gebracht hat werde ich mal morgen im Auto testen, denn da höre ich die Mukke vom RN5 her...
 
Zuletzt bearbeitet:
l3art

l3art

Fortgeschrittenes Mitglied
wassolldas schrieb:
Habe kürzlich Viper4Android + Dolby Digital Plus nach dieser Anleitung von XDA installiert: Dolby DIGITAL PLUS + VIPER4 WORKING ON MIUI PIE ROM
Da bin ich dabei. Hatte ja noch ein etwas älteres Modul von Viper4 installiert.
Dank dem Thread jetzt mal alles frisch nach Anleitung gemacht.

DDP wollte sich im zweiten Schritt nicht installieren lassen, aber ging dann doch ganz zum Schluss, nach Treiber installieren in Viper4.

Hab mal ein bisschen durchprobiert, damit es sich ein bisschen nach was anhört (JBL GO 2).
Vielleicht postet der ein oder andere ja auch noch seine Einstellungen.
Da ist bestimmt noch Luft nach oben 🙃

Sreen (1).jpg Sreen (2).jpg Sreen (3).jpg
 
wassolldas

wassolldas

Stammgast
@l3art
...gute Idee, V4A hab' ich so eingestellt:

Screenshot_2019-09-27-19-36-47-497_com.pittvandewitt.viperfx.png

...und die Lautstärke z. Bsp. ein bisschen hochgeregelt...😜

Screenshot_2019-09-27-19-37-31-673_com.pittvandewitt.viperfx.jpg

...und dann mal Dolby ein- und ausschalten... Da kommt "einiges mehr" mit Dolby, oder nicht...😉

Kopfhörer Ausdom AH3
 
X

XPDroid89

Experte
Bei der neuen Viper4Android v2.7.1.0 App ist mir aufgefallen das der Convolver nicht richtig mit allen IRS funktioniert. Wenn ich jedoch die Material App aus der Legacy Version nehme funktionieren alle meine IRS Dateien problemlos. Scheint leider noch ein Bug in der aktuellen Version 2.7.1.0 der App zu sein aber kein Treiberproblem.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Viper4Android auf dem RN5 (Redmi Note 5) Antworten Datum
5
0
1