Welche Magisk Version?

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche Magisk Version? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 5 im Bereich Xiaomi Redmi Note 5 Forum.
Fietze

Fietze

Experte
Dann solltest du überprüfen ob der Lazyflasher überhaupt noch nötig ist?
Bei der OF meine ich zumindest, sei er kontraproduktiv. Bin mir nicht sicher, aber in der OF Anleitung steht nichts von Lazyflasher.
Das was der Lazy macht, wird in der OF eingestellt: disable dm-verity => Sundry OrangeFox information - Post #3
Und entschlüsseln tust du per Formatierung der Partitionen.
 
Zuletzt bearbeitet:
pRi0riTy

pRi0riTy

Neues Mitglied
Hab jetzt knapp eine Woche die neue OF drauf und funktioniert soweit alles wie es soll
 
W

WaaiRaai

Ambitioniertes Mitglied
Hallo

Habe hier ein Zenfone 5z Android Oreo
gerootet mit Magisk lt. Anzeige 17.1

Seit einiger Zeit habe ich das Problem, daß ich dem Magisk Manager den Internetzugriff blockieren muß, weil sonst 2-4sec nach start der App diese sich schließt.
Es kommt noch ab und zu eine Update anzeige, aber die schafft kein DL zu beenden.

Nun habe ich mehrere Manager Versionen schon probiert, incl. vorheriger deinstallation.
immer dasselbe = App schließt sich

Root funzt ohne daß ich Probleme bemerkt hätte

ein TWRP besitzt das Asus nicht, war zum damaligen Zeitpunkt noch nicht mgl. jetzt gibt es das, liest sich nicht ganz easy.
Da die Daten auf dem Gerät benötigt werden, möchte ich da ungern was ändern im Moment, außer mit totsicherem Weg (Anleitung)

Wie bekomm ich den Magisk Manager wieder Fit?
 
B

brianmolko1981

Experte
Da hast du dich wohl etwas verlaufen.
 
W

WaaiRaai

Ambitioniertes Mitglied
@brianmolko1981

Fand das hier noch am Passensten zu meiner Frage

Im Asus Forum tut sich gar nichts, ist leider nichts zu dem Gerät zu finden