Welche Magisk Version?

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche Magisk Version? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 5 im Bereich Xiaomi Redmi Note 5 Forum.
Kusie

Kusie

Experte
Hallo,
bisher habe ich über TWRP immer die V16.0 von Magisk geflasht und auch im Magisk Manager wird mir immer 16.0 als "aktuelle" Version angezeigt. Allerdings gibt es mittlerweile ja deutlich neuere Version, 16.7 ist wohl aktuell.
Nach dem Upgrade auf MIUI 9.6.2.0 hat das installieren von Magisk 16.0 zu einem Bootloop geführt, nur 16.7 hat geklappt. Allerdings wird in der Magisk Manager App weiterhin 16.0 als "aktuell" angezeigt.
Welche Version nutzt ihr?
Danke,
K.
 
Z

zyclone

Fortgeschrittenes Mitglied
Du bekommst die letzte stable angezeigt weil die Versionsnummer erst mit der stable geändet wird.
Alles hinter dem Komma ist Beta.
Die nächtste Release ist dann 17.0 und wird dir nach einem Update auf 17.0 auch angezeigt werden.
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Kusie schrieb:
llerdings wird in der Magisk Manager App weiterhin 16.0 als "aktuell" angezeigt.
Du kannst in der Magisk-App bei den Einstellungen den "Aktualisierungskanal" auf beta stellen, dann werden dir auch die Betas angeboten
 
Zuletzt bearbeitet:
Kusie

Kusie

Experte
OK verstanden. Würde mich trotzdem interessieren welche Version ihr so nutzt.
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
16.7 erfolgreich ohne Probs mit LOS 15.1:thumbsup:
 
jaegerschnitzel

jaegerschnitzel

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit dem Erscheinen 17.1 auch ohne Probleme!
 
0

0912pq

Erfahrenes Mitglied
Mit Version 17.2 keine Probleme festgestellt!
Update über die Magisk-App.
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
Yo! 17.2 works like a charm:thumbsup:
 
MSDroid

MSDroid

Super-Moderator
Teammitglied
@Mister Lon Auch wenn es nur eine bestätigende Phrase ist, bleibt die hier zu verwendende Sprache bitte deutsch ;)
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
Auf vielfachen Wunsch und für alle, die mit Anglizismen nix anfangen können:

Ja! 17.2 funktioniert wunderbar
:1f607:
 
MSDroid

MSDroid

Super-Moderator
Teammitglied
@Mister Lon
Es geht hier nicht um Wünsche, oder um "nix anfangen können" sondern um die simple Einhaltung der Forenregeln, die hier die deutsche Sprache vorgeben :)
 
0

0912pq

Erfahrenes Mitglied
Version 18.0 mit Miui 10.0.6.0 läuft.
Bis jetzt keine Probleme festgestellt!
 
pRi0riTy

pRi0riTy

Neues Mitglied
Habe folgendes Problem vllt. kann mir jemand helfen oder einen Tipp geben habe
Orange Fox 3.2.3, Magisk 19.4 und Miui 11.0.3 Root vorhanden aber nach ein paar Tagen verliere ich Root Rechte und muss Magisk neu flashen.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
Hallo,
wie genau verlierst du root? Passiert es nach einem Neustart oder im laufenden System ohne Vorwarnung?
 
B

brianmolko1981

Experte
Dann versuche es doch mal mit der aktuellsten Version von Magisk.
 
Fietze

Fietze

Experte
Orange Fox 3.2.3? Die R10 sollte die aktuellste sein. Ich denke mit 3.2.3.0 meinst du die TWRP, die in deiner installierten OF eingebaut ist?
Einfach das Zip mit der alten OF flashen. => [OFFICIAL][TWRP][TREBLE] OrangeFox Recovery Project [R10.0]
Changelog OF R10: https://files.orangefox.website/OrangeFox-Stable/R10-Changelog.md
Wie du siehst ist dort die TWRP 3.3.1.0 und Magisk 19.3 eingebaut. Woher hast du nun Magisk 19.4, wenn in der aktuellsten OF nur die 19.3 enthalten ist?

Ja, ich würde auch immer die aktuellste Magisk Version nehmen. Die in der OF ist ja nicht die Aktuellste. => [2019.11.2] Magisk v20.1 - Root & Universal Systemless Interface [Android 4.2+]
Kann man einfach per Custom Recovery flashen, auch wenn man schon eine ältere Magisk Version am laufen hat.

pRi0riTy schrieb:
Miui 11.0.3 Root vorhanden aber nach ein paar Tagen verliere ich Root Rechte und muss Magisk neu flashen.
Ging der Root Verlust vielleicht mit einem Rom Update einher?
Das könnte u.U. völlig normal sein? K.A.! Hast du dich auch an die OF OTA-Anweisungen gehalten?
Wichtig für dich „2. SETTING UP MIUI OTA“: Sundry OrangeFox information - Post #3
 
Zuletzt bearbeitet:
nb44

nb44

Experte
Für orange fox ist dieser link wohl besser. (möchte das nur anmerken; bei mir geht der genannte nicht. Oder weil sich einfach nur geändert hat. ".orangefox.tech/...")
OrangeFox Recovery Files

oder sf schauen
OrangeFox - Browse Files at SourceForge.net

Sehe grad dass bei sf nicht aktuellstes für whyred vfgb. "dafür gibts dort noch für R3S (land)"

Aktuellste für whyred ist wohl "OrangeFox-R10.0_1-Stable-whyred"
* fixed spontaneous reboots if device is encrypted with non-default key
 
Zuletzt bearbeitet:
pRi0riTy

pRi0riTy

Neues Mitglied
Nach dem Rom Update hab ich ganz normal magisk installiert ink. lazyflasher.
Die 19.4 ist wenn ich mich erinnern kann von GitHub magisk.
Bei der 20er Version ist es so, dass das Handy erst gar nicht mehr startet bzw. Im Bootloop ist, da hilft nur die 20er deinstallieren und die 19.4 drauf.
Ich probiere Mal die 20.1sobald ich Zuhause bin.
OF werd ich wohl auch Mal updaten.

Edit. Hab nochmal geschaut ist OF 9.02
 
Zuletzt bearbeitet:
nb44

nb44

Experte
OF R9.0-2 (whyred) ist aber "Sonderfall"; od. war dies erforderlich?
Aktuellste ist die oben genannte.

NOTICE ABOUT R9.0-2 for whyred
-------------------------------
R9.0-2 is an update that is meant only for those who are having problems with encrypted
storage under the recent MIUI Pie beta ROMs. This has required a new kernel that is
compatible with the encryption implemented in these MIUI Pie betas.
** The Pie kernel may well be **incompatible** with Oreo-based ROMs.

So:
A. If are on an Oreo-based ROM, then do not bother to download or flash this update.
B. If your device is not encrypted at all, then do not bother to download or flash this update.
C. Also, if you are using a custom ROM, then do not bother to download or flash this update.
D. If you are not experiencing any problems at all with your current OrangeFox, then do not bother
to download or flash this update.
 
Zuletzt bearbeitet:
pRi0riTy

pRi0riTy

Neues Mitglied
Musste die damals draufspielen, weil twrp ein Entschlüsselungs Pin bzw. Kennwort haben wollte.