Note 7 128GB kompatibel mit TWRP und Custom Roms?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Note 7 128GB kompatibel mit TWRP und Custom Roms? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 7 im Bereich Xiaomi Redmi Note 7 Forum.
S

Soulreaver1993

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo miteinander,

das mein Note 3 Pro langsam leichte Probleme macht (austausch Bildschirm wackelig, Ausknopf drückt sich von selbstz) habe ich beschlossen die 128gb Variante des Note 7 zu bestellen.

Bestellt habe ich hier:

Xiaomi Redmi Note 7 128GB 4GB 6.3'' Smartphone Dual SIM 4000mAh Global Version | eBay

Meine Frage dazu ist: Sind TWRP und die ganzen Custom Roms von XDA auch kompatibel mit der Version?

Lg Soulreaver
 
mr.a

mr.a

Erfahrenes Mitglied
S

Soulreaver1993

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist nicht mein erstes Xiaomi, ich müsste schon die Rechte auf meinem bestehenden Mi Account haben.

Danke dir für die Bestätigung ;)

Edit: ging nicht, ich muss ne Woche warten.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Soulreaver1993

Fortgeschrittenes Mitglied
Noch eine Frage, kann ich das stock miui backupen und problemlos restoren?

Das ging auf dem note 3 pro nicht.
 
O

ooo

Lexikon
Ich geb dir hier mal meine Herangehensweise, falls du mit "stock MIUI backup" die data-Partition eines bereits Bootloader-entsperrten, voll eingerichteten Phones meinst.
Nach dem Entsperren des Bootloaders (was einen Werksreset auslöst) noch einmal das System und die System-Apps manuell aktualisieren
(Wenn schon vorhanden: die zugehörige fastboot-ROM downloaden - das sind die mit .tgz-Dateierweiterung und für später aufbewahren)
Falls irgendetwas danach schon eingerichtet/aktiviert wurde: Bildschirmsperre, Fingerabdrücke, Gesichtssperre, Verschlüsselung mit Bildchirmsperre komplett entfernen/deaktivieren
TWRP Recovery (lavender) oder OrangeFox Recovery (lavender) installieren
Wipe Dalvik-/ART-Cache
Wipe Cache
Partitions-Backup von boot, data, system (als image), vendor (als image)
Direkt nach dem Backup (noch im Recovery) den gesamten internen Speicher auf den Rechner in einen neuen Ordner kopieren
___

Custom ROMs installieren, testen etc.
...
Time goes by ...
...
___

Zurück zu Stock mit Flashen der ausgepackten fastboot-ROM (.tgz von oben) mit dem Befehl flash_all.sh (Linux) bzw., flash_all.bat (Windows) - das macht auch implizit einen Full Wipe was spätere Fehler vermeidet (manche Leute mögen es zwar lieber quick & dirty, aber hier ist es besser clean - siehe inkorrekte Grund-Verschlüsselung, bootloops, auto factory resets etc.)

Dabei darauf achten, das der Bootloader nicht wieder gesperrt wird (flash_all_lock.sh, flash_all_lock.bat). Außer natürlich, man möchte das ...

Das Custom Recovery installieren und starten
Den internen Speicher des Phones vom Rechner aus löschen (alles markieren, löschen)
Den Backup-Ordner mit dem alten Internen Speicher auf dem Rechner öffnen, alles markieren und komplett auf das Phone kopieren
Im TWRP Recovery nur die data-Partition aus dem TWRP Backup wieder herstellen (restore)
War das Phone bereits gerootet, dann jetzt wieder nachrooten (Magisk.zip flashen)
Phone neu starten
Fluchen (oder auch nicht) ...
(Für die blanke Rückkehr zu einer MIUI Stock-ROM brauchst du gar nichts sichern, wenn du die passende fastboot-ROM-Datei hast.)
 
M

mub

Ambitioniertes Mitglied
...ich bekomme auch das RN7 mit 128GB und möchte twrp, etc.
Welche Version funktioniert mit diesen Redmi Note 7 128GB.
Habe gelesen, es gibt eine chinesische twrp.....
Vielleicht hat jemand einen Downloadlink für mich....für ne engl. oder deutsche Version,
welche für das RN7 passt....

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mub

Ambitioniertes Mitglied
...ich habe bisher mit twrp gearbeitet
für das RN7 gibts ja noch keine offizielle twrp.
ich lese gerade, daß twrp drauf sein muß um orangefox zu installieren.
wenn ich twrp drauf habe, brauch ich doch kein anderes mehr.....


oder Ist das Orange fox was einfachers/ besseres/ ähnliches?


....ich lese mich mal in Orangefox was ein......
Dauert ja noch bist ich unlocken kann.....
 
Zuletzt bearbeitet:
O

ooo

Lexikon
@mub - Bleib vllt. besser erstmal beim oben verlinkten inoffiziellen TWRP Recovery (welches du auch gewohnt bist). - Das OrangeFox Recovery hat zwar Vorteile, aber das sind speziellere Sachen und man sollte sich sehr gut auskennen mit der Materie ...
 
O

ooo

Lexikon
Hier findest du eine komplette Anleitung, die auch mit deinem Modell bzw. deiner jüngeren ROM ebenfalls funktioniert (mit den "richtigen" Links). - Für das Rooten mit Magisk nimmst du aber besser den jüngsten Magisk-xx.y.zip von hier:

topjohnwu/Magisk

(Nicht "Magisk Manager" App nehmen, sondern "Magisk" mit der höchsten Versionsnr. - Dort aufklappen von "Assets" (Mausklick) ...)
___

Und ja, dein geposteter Link ist das "richtige" TWRP Recovery von thelazyindian @ xda ...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mub

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich habe mein RN7 bekommen.
Unlock gemacht, aber ging nur mit miflash_unlock-en-2.3......
TWRP geflasht, Data formattiert, dann firmware
mi-globe zum selber zusammenstellen...(gleich root mit implementiert)
alles gut geklappt

TWRP ist jetzt "fest" auf dem Handy.....
 
Scoty

Scoty

Guru
Orange Fox sollte alleine reichen ohne vorher ein anderes twrp zu Flaschen.
 
Ähnliche Themen - Note 7 128GB kompatibel mit TWRP und Custom Roms? Antworten Datum
30
11
1