Cfw Rom Anleitung?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cfw Rom Anleitung? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 8 Pro im Bereich Xiaomi Redmi Note 8 Pro Forum.
B

Blaufisch89

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen

Habe da mal ein paar Fragen

Ich würde gerne mein redmi Note 8 pro Flashen bzw eine custom installieren

Bootloader unlock ist kein Problem muss noch ca 80 Stunden warten

Twrp installieren auch kein Problem

Nur lese ich häufiger das wenn ich jetzt

Bootloader enstperre dann Twrp installier und dann eine custom Rom das ich dann mein gerät bricken würde was ja nicht so toll wäre

Dann lese ich noch immer etwas von ein cfw (brauche ich die ist das ein brick Schutz)

Und gibt es noch irgendwelche Besonderheiten leider finde ich vieles auf Englisch und mein Englisch ist leider nicht das beste und das einfach zu übersetzen finde ich nicht ganz so brickelnd

Könnte mir da einer von euch mit Rat und Tat bei Seite stehen?


Manche Anleitung die ich gefunden habe sollen auch schon zu dem einen oder anderem brick geführt haben

Edit: bin auf miui 12.0.1

Mfg blaufisch89
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@Blaufisch89 Hallo,
zuerst muss ich dir sagen, dass du dir eines der anspruchvollsten Geräte ausgesucht hast, wenn es ums rooten geht. Dieser Thread (evtl. kennst du ihn schon) Black Screen nach Flash von falschem TWRP stellt das Ganze ziemlich gut dar.

Blaufisch89 schrieb:
Und gibt es noch irgendwelche Besonderheiten leider finde ich vieles auf Englisch und mein Englisch ist leider nicht das beste und das einfach zu übersetzen finde ich nicht ganz so brickelnd
Damit wirst du leider zurechtkommen müssen. Erste Anlaufstelle ist und bleibt das XDA Forum und das ist englischsprachig.
Aber es gibt inzwischen wirklich gute Übersetzer, wie z.B. DeepL. Habe gerade selbst den Startpost aus dem Thread damit übersetzt, der sich auf genau dein Problem bezieht https://forum.xda-developers.com/redmi-note-8-pro/how-to/guide-redmi-note-8-pro-megathread-t4056527.
Davon abgesehen, dass "brick" oder "bricked" mit "Ziegelstein" oder "zementieren" übersetzt wird (da kann der Übersetzer aber nichts dafür), ist die deutsche Übersetzung wirklich super.
 
B

Blaufisch89

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für deine Antwort BOotnoOB

Na super da habe ich mir mal wieder was ausgesucht

Mich interessiert eher die reinfolge also

1 bootloader entsperren
2 Twrp installieren
3 cfw gegen brick installieren oder doch als 2 tes
4 custom Rom nach Wahl
5 magisk für root nach Wunsch?

Das mit den befehlen und so weiter ist ja kein Problem

Nur bin ich mir bei der Reihenfolge nicht sicher

Und für manche custom Rom benötigt man wohl die anti brick cfw für andere nicht

Kann ich aber einfach die anti brick cfw installieren und dann auch custom Rom installieren die diese antibrick cfw nicht benötigten oder bekomme ich dann wieder Probleme

Edit: wäre schön wenn wir hier vielleicht eine Liste in richtiger Reihenfolge erarbeiten könnten die wir dann auch als Anleitung hergeben könnten am Ende mit downgrade von miui 12 auf eine für die cfw benötigte Androidversion
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@Blaufisch89 Ich kann mich im Endeffekt auch nur mit dieser Thematik auseinandersetzen, indem ich den verlinkten Thread von XDA studiere. Das ganze Prozedere bei diesem Modell weicht erheblich vom Standard ab. Dazu kommt, dass ein (kleiner) Fehler zu großen Konsequenzen in Form eines Hardbricks führen kann. In diesem Fall ist es auch wirklich ein Hardbrick!
Mir fehlt die Erfahrung mit diesem Gerät und daher möchte ich nur ungern Ratschläge dazu geben.

Wie und in welcher Reihenfolge etwas geflasht werden muss, musst du dem XDA-Thread entnehmen. Wobei ich dir auch dringend empfehle, die letzten paar Seiten des Threads zu lesen, um auf aktuelle Probleme vorbereitet zu sein.
 
Ähnliche Themen - Cfw Rom Anleitung? Antworten Datum
0
3
1