[Anleitung] Unlock Bootloader / Root

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Unlock Bootloader / Root im Root / Custom-ROMs / Modding Honor View 10 im Bereich Honor View 10 Forum.
fromfuture

fromfuture

Guru
Tag,
hier nun die Anleitung wie man den Bootloader vom Honor view 10 öffnet und anschließend rootet.
So habe ich es bei meinem Gerät gemacht und es lief ohne Probleme.

1. Eine Huawei ID anlegen falls nicht schon vorhanden.
2. Den Unlock Code bei Huawei besorgen:
https://emui.huawei.com/en/unlock_detail aufrufen und einloggen. Im Moment nur über xda :[Official] Request bootloader unlock codes here
Oben rechts auf Unlock gehen und alle Werte eintragen die verlangt werden. Dann auf Commit drücken und schon wird der Code angezeigt. Den Code gut aufbewahren.
3. In den Einstellungen die developer settings aktivieren indem man 7x auf die Build Nummer unter Einstellungen / System / über das Telefon drückt.
4. OEM Entsperrung in den Developer Settings aktivieren (sehr wichtig!)
5. Minimal adb auf dem Rechner installieren
[TOOL]Minimal ADB and Fastboot [2-9-18]
6. HiSuite auf dem Rechner installieren um alle Treiber für das View 10 zu haben.
7. Im Minimal adb terminal durch Eingabe von adb devices überprüfen ob eine adb Verbindung zum Handy besteht.
8. Das View ausschalten und an den Computer anschließen. Power und Vol- gleichzeitig drücken um in den Fastboot Modus zu kommen.
9. Im Terminal folgendes eingeben: fastboot oem unlock deincode und den Anweisungen folgen.
10. Das Honor macht nun einen Reset und alle deine Daten werden gelöscht (außer die externe SD Karte)

---------------------------------------------


Nun geht es ans Rooten:

Es gibt zwei Methoden zu rooten.
Einmal per TWRP Recovery und einmal ohne Custom Recovery. Gerootet wird bei beiden Methoden mit Magisk.

TWRP Methode :

1. Download vom TWRP (europäische Version)
Download TWRP for berkeley
2. Download von Magisk
[2018.3.18] Magisk v16.0 - Root & Universal Systemless Interface [Android 5.0+]
3. Magisk auf eure externe SD Karte kopieren. (interner Speicher ist verschlüsselt und kann von twrp nicht gelesen werden)
4. TWRP in den Minimal Adb Order kopieren (c:/Programme.....)
5. Das Honor an den PC anschließen und in den fastboot Modus bringen
6. Per fastboot das twrp flashen:
fastboot flash recovery_ramdisk NameVomTwrp
7. Reboot (fastboot reboot)
8. Ins Twrp Recovery booten (neustarten und VOL+ gedrückt halten
9. Ein Backup mit Twrp erstellen (System/Vendor/Cust/product, kernel, ramdisk) Weiß jetzt nicht was noch gesichert werden kann da ich die US Version habe.
10. Magisk mit Twrp flashen und neu starten.


Weder ich noch Android-Hilfe.de sind verantwortlich wenn ihr euer Gerät ins Jenseits befördert. Ich habe mein Gerät wie in dieser Anleitung gerootet und hatte keinerlei Probleme.
Ihr macht das alles hier eigenverantwortlich.

Zweite Root Methode kommt später
 
Zuletzt bearbeitet:
Tasar

Tasar

Lexikon
Welches TWRP hast du im Einsatz, 3.2.1-1 oder 3.2.1-0 ? Ist in der neueren event. OTG/MTP möglich?
 
fromfuture

fromfuture

Guru
Ich habe 3.2.1-0 im Einsatz. Mtp funktioniert dort nicht. Otg habe ich nicht getestet.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Danke aber das MTP/OTG in der 3.2.1-0 nicht geht, ist bekannt. Dachte event. wurde das in der neuen vom 14.03 gefixt.
 
fromfuture

fromfuture

Guru
Auf xda gibt es jetzt ein TWRP das die Verschlüsselung knackt und Bugs gefixt hat. Ist keine offizielle Version aber das ist ja egal.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Ne Quelle wäre nett...
 
fromfuture

fromfuture

Guru
XDA / Honor view 10/ Honor view 10 Roms etc.

Du bist doch selber bei xda unterwegs. Du wirst es bestimmt finden :)
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Ich kann mich nicht registrieren, weil es weder AT noch DE gibt. Dafuq? Kann ich da random was auswählen, oder hat das gewählte Land einen Effekt auf die Freischaltung?
 
borisku

borisku

Lexikon
Hat einer mit der Anleitung schon mal ein Gerät gerootet? Das klappt hinten und vorne nicht!... Da stimmt irgendetwas nicht!!

-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich komme bis zum fastboot reboot und das wars dann (2,5 Stunden später...)...
Mit der alten Methode: Ein Versuch, 5 Minuten... fluppt!
 
Zuletzt bearbeitet:
borisku

borisku

Lexikon
Nach dem Flashen des TWRP und dem Rebooten bzw. Neustart gelange ich mit allen getesteten TWRP Versionen immer wieder nur ins eRecovery... Von ähnlichen Problemen liest man auch bei den XDA Devs
 
Zuletzt bearbeitet:
voyi1994

voyi1994

Experte
Ich habe es auch so gemacht, wie bei xda. Nur mit Magisk, geht am einfachsten.
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Heyo. Alles läuft soweit ganz gut und jetzt wollte ich Magisk flashen. Aber aus irgendeinem Grund sieht der Inhalt von "sdcard" so (Bild) aus. Die flashable.zip konnte ich nirgendwo finden. Ist das eine Art Verschlüsselung? Wenn ja, wie bekomme ich das wieder richtig, damit ich Magisk flashen kann?
 

Anhänge

fromfuture

fromfuture

Guru
Das offizielle twrp kann den internen Speicher nicht entschlüsseln.
Entweder eine SD Karte benutzen oder das inoffizielle twrp aus dem xda Honor view 10 Forum testen.
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Ich weiß grad echt nicht welches TWRP ich drauf habe. Muss mal testen.

Edit: Mit SD Karte gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
voyi1994

voyi1994

Experte
@Tasar
ich habe es bisher noch nicht getestet.
 
borisku

borisku

Lexikon
@Rookie19 Wie hast du das TWRP (welches?) ans Laufen gebracht? ich bin nach dem fastboot reboot hängen geblieben...
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
@borisku Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Das offizielle hat nicht funktioniert. Ich habe dann eines von den xda developern genommen, weiß aber nimmer genau welches. :(

Edit: Ich habe zwar den Thread nicht mehr gefunden, weiß aber, dass der ADB Befehl was mit "ramdisk" war. Versuch mal das hier. ADB Befehl ist in Post #3. Sieht so aus wie de Befehl den ich verwendet habe, ist aber ein anderer Thread. Keine Gewähr meinerseits.

fastboot flash recovery_ramdisk twrp.img
 
Zuletzt bearbeitet:
borisku

borisku

Lexikon
Das ist mir alles glasklar, welches TWRP hast du benutzt.... Wurde alles prima geflaht, aber nach dem Reboot fast boot war alles weg. Sollte das nicht eigentlich adb reboot recovery heißen in der Anleitung??? Fällt mir gerad so auf...
 
Zuletzt bearbeitet: