ROOT mit NachoRoot per adb push

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ROOT mit NachoRoot per adb push im Root / Hacking / Modding für Asus Eee Pad Transformer Prime im Bereich Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum.
E

everal

Stammgast
Hallo Zusammen,

gerade gefunden....
offensichtlich ist der Root trotz Bootloader-Lock schon möglich.

Deutsche Site Nodch.de:
HowTo: Root für Asus EeePad Transformer Prime mit NachoRoot

Englische Site Androidpolice.com:
[Exclusive] 'NachoRoot' Brings Root Access To The Transformer Prime, Even With The Newest Firmware

Englische Site Rootzwiki.com
Root for Transformer Prime - all firmwares jan 3rd 2011 - RootzWiki

Englische Site XDA-Developers.com
[ROOT] NachoRoot - supporting all firmware jan 3rd 2-11 - xda-developers



// Trollhammar schrieb:

Für eine aktuelle Methode (24.01.12) siehe hier:
https://www.android-hilfe.de/forum/...euere-software-nicht-funktioniert.195839.html
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
dott.olivero

dott.olivero

Fortgeschrittenes Mitglied
draig schrieb:
Bei mir hat der viperMOD leider nicht funktioniert. Ich habe das OTA-Update (HTK75.DE_epad-8.8.3.33-20111223) zuvor eingespielt.
M.E. hat das Script nicht lange genug gewartet, bis der Reboot abgeschlossen und das Device wieder erreichbar war. Insofern kam die Fehlermeldung: 'device not found'. Mit NachoRoot von Hand (das viperMOD automatisiert wohl die Abfolge der Eingaben) habe ich dann root erzielt :drool:.
 
D

draig

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, gut zu wissen, bei mir ging das Autoscript. Scheint dann wirklich an der Wartezeit zu liegen, dann wissen zukünftige Leute bescheid.
Also: Autoroot testen, wenn es funktioniert super, wenn nicht dann alles von Hand machen ;).
 
Nightly

Nightly

Ikone


Also die Info hat mir doch gefallen :D
 
D

DOW

Ambitioniertes Mitglied
Habe mein Prime (32GB Version) gestern mit dem Windowsprogramm viperMod erfolgreich gerootet. War sehr einfach, kann ich nur empfehlen.
Hatte nach Erhalt meines Primes auch das OTA Update gemacht und dennoch keine Probleme.
 
andy1

andy1

Stammgast
Aber wie verhält es sich nach dem Update ab 12 auf ICS ,ist Root dann automatisch weg ? Und wenn ja , lässt es sich dann einfach wieder neu Rooten mit dem Tool ?
 
D

DOW

Ambitioniertes Mitglied
Da man ja einen neuen Kernel mit dem Update bekommt, müsste der Rootzugriff futsch sein.
Naja, ich setze da mal auf die findigen Köpfe von xda, ansonsten soll ja evtl. die Bootloaderverschlüsselung wegfallen dann wirds eh besser.
 
andy1

andy1

Stammgast
Na dann warte ich noch ,wäre ja irgendwie sinnlos wenn man alles sowieso ab 12.1 neu machen muss.