H.Boot 1.23 und was dann ?!

  • 122 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere H.Boot 1.23 und was dann ?! im Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation im Bereich HTC Sensation / Sensation XE Forum.
C

charrazza

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich schreibe zu dem Problem einen Extrathread, weil ich mehrere Beiträge aber keine konkrete Lösung hierzu gefunden habe. Folgendes : Ich wollte von einem anderem Custom Rom zu einem neuen von xda ( android revolution 6) aus diesem Anlass musste ich ja wohlgemerkt eine neue FW flashen un habe nun HBoot 1.23.
Das Telefon funktioniert sogar ohne Probleme. das Problem ist halt, dass es nun Locked ist und ich nicht mehr in die Recovery reinkomme, sprich nicht mehr flashen kann. Super Cid ist eingstellt. Ich glaube fast, dass ich blind bin, denn es würde mir einfach ein Thread reichen aus dem ich schlauer werde. Gesetz dem Fall ich bin blöd reicht mir auch ein kleiner Tipp was ich machen muss, dass ich unter 1.23 wieder ins Recovery komme. Revolutionary unterstützt das ja nicht.

Merci und sry falls es iwo bereits gelöst wurde, ich habe mir einen Apfel gesucht bevor ich geschrieben habe aber jetzt reichts^^
 
E

Eisbrecher

Ambitioniertes Mitglied
Das liegt wohl dadran, dass der Bootloader locked ist. Ergo, soviel wie ich weiß, gibt es da keinen Weg außer einen älteren zu flashen und auf ARHD 6.0 zu verzichten.

Gruß
Sebastian
 
C

charrazza

Ambitioniertes Mitglied
Ok danke . das bekomm ich hin :)
 
Nightwing

Nightwing

Fortgeschrittenes Mitglied
Irgendwas läuft bei mir schief:

Code:
C:\Users\Nightwing>adb devices
* daemon not running. starting it now *
* daemon started successfully *
List of devices attached
************    device


C:\Users\Nightwing>adb reboot-bootloader

C:\Users\Nightwing>fastboot oem writecid 11111111
...
(bootloader) vreg_set: request is duplicated id 14
(bootloader)  pyramid_init_sd, SD card power on ok
(bootloader) sdcc_init_memory_device done
(bootloader) [FAT_ERROR] fat_open_file: can not find SMART_IO.CRD
(bootloader) [JAVACARD_ERR] SMART_IO.CRD cann't find
OKAY [  1.076s]
finished. total time: 1.076s

C:\Users\Nightwing>fastboot getvar cid
cid: HTC__102
finished. total time: -0.000s
HBOOT 1.23.0000 / S-ON / *** LOCKED ***

Hatte nach Revolutionary mir die FW von mike1986 installiert.
Merkwürdigerweise werden PG58IMG.zip Dateien zwar eingelesen, aber anstelle mich vor die Wahl (Installation Ja / Nein) zu stellen, ist er einfach nach dem einlesen normal im Bootloader.
Passiert gar nichts. RUU brechen auch alle ab. RUU extrahieren und rom.zip als PG58IMG.zip funzt auch nicht, siehe Satz zuvor.
Was, ausser auf eine Unterstützung seitens Revolutionary zu warten, könnte ich tun?

Andere Denkweise: Wenn ich per htcdev.com unlocke, was muss ich wie flashen, damit der HBOOT imselben Zustand ist, wie vom Revolutionary unlock?

Dankbar für jeden Tip,

ToM
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cargo

Gast
charrazza schrieb:
...das Problem ist halt, dass es nun Locked ist und ich nicht mehr in die Recovery reinkomme...
Wenn es locked wäre, hättest du kein CustomROM drauf.
Der Schriftzug LOCKED deutet nur darauf hin, das der Bootloader mit htcdev.com unocked werden kann.

Wenn du ins Recovery startest, was passiert dann?
Eisbrecher schrieb:
Das liegt wohl dadran, dass der Bootloader locked ist. Ergo, soviel wie ich weiß, gibt es da keinen Weg außer einen älteren zu flashen und auf ARHD 6.0 zu verzichten...
Wenn der Bootloader nun gesperrt ist, wie soll er dann einen älteren flashen??
Genau das ist der Grund eines gesperrten Bootloaders, das nichts anderes (ausserplanmäßiges) geflasht werden kann.

War vorher S-OFF, sind diese HBOOT immernoch S-OFF.:confused2:
Weiteres zu diesen komischen Booloader Versionen: https://www.android-hilfe.de/forum/.../bootloader-1-20-000.183850.html#post-2508128
 
P

Pittek

Fortgeschrittenes Mitglied
Nightwing schrieb:
Irgendwas läuft bei mir schief:

----snip ----

Hatte nach Revolutionary mir die FW von mike1986 installiert.
Merkwürdigerweise werden PG58IMG.zip Dateien zwar eingelesen, aber anstelle mich vor die Wahl (Installation Ja / Nein) zu stellen, ist er einfach nach dem einlesen normal im Bootloader.
Passiert gar nichts. RUU brechen auch alle ab. RUU extrahieren und rom.zip als PG58IMG.zip funzt auch nicht, siehe Satz zuvor.
Was, ausser auf eine Unterstützung seitens Revolutionary zu warten, könnte ich tun?

Andere Denkweise: Wenn ich per htcdev.com unlocke, was muss ich wie flashen, damit der HBOOT imselben Zustand ist, wie vom Revolutionary unlock?

Dankbar für jeden Tip,

ToM
Das Problem hatte ich auch, das er einfach in den Bootloader hochfuhr ohne mich nach Update zu fragen.
Schlussendlich habe ich die PG58IMG.zip einfach mal auf eine leere kleine SD gepackt anstatt auf meiner Standard 32GB Karte -> lief sofort mit korrektem Update.

Bevor du also noch irgendwelche Experimente machst, schnapp dir nochmal die Firmware von Mike und probiers mit einer anderen SD ;)
 
Nightwing

Nightwing

Fortgeschrittenes Mitglied
Pittek schrieb:
Das Problem hatte ich auch, das er einfach in den Bootloader hochfuhr ohne mich nach Update zu fragen.
Schlussendlich habe ich die PG58IMG.zip einfach mal auf eine leere kleine SD gepackt anstatt auf meiner Standard 32GB Karte -> lief sofort mit korrektem Update.

Bevor du also noch irgendwelche Experimente machst, schnapp dir nochmal die Firmware von Mike und probiers mit einer anderen SD ;)
Frisst er nicht. Hab dann die letzte offizielle RUU extrahiert und die rom.zip als PG58IMG.zip genommen, da kommt dann: Main Version older, Update failed.
Na immerhin.
Frage: Bringt es was, dieselbe Methode mit der ICS Test RUU zu machen?

ToM
 
P

Pittek

Fortgeschrittenes Mitglied
Nightwing schrieb:
Frisst er nicht. Hab dann die letzte offizielle RUU extrahiert und die rom.zip als PG58IMG.zip genommen, da kommt dann: Main Version older, Update failed.
Na immerhin.
Frage: Bringt es was, dieselbe Methode mit der ICS Test RUU zu machen?

ToM
Brauchst du garnicht selber aus der RUU extrahieren.
Nimm einfach die bei XDA oder InsertCoin gepostete PG58IMG.zip und sei glücklich ;)

Guckst Du hier -> [DEV] HTC Sensation & HTC Sensation XE firmware | Partitions Info | [07.01.2012] - xda-developers
 
Nightwing

Nightwing

Fortgeschrittenes Mitglied
Pittek schrieb:
Brauchst du garnicht selber aus der RUU extrahieren.
Nimm einfach die bei XDA oder InsertCoin gepostete PG58IMG.zip und sei glücklich ;)
Na, eben nicht. Denn die 2 von mike frisst er mit der anderen SD Karte nicht.
Deswegen die Frage nach der Test RUU.
Nur was ich mich gerade frage: Der HBOOT ist dann 1.23.0000 und der wiederum wird noch nicht von Revolutionary unterstützt, somit kein S-OFF...

ToM
 
P

Pittek

Fortgeschrittenes Mitglied
Eh?

Also egal auf welcher SD-Karte? Die Firmware von Mike wird nicht "gefressen"?
Du kanst ja zum Flashen der Firmware kurz tempoärr mal eine andere benutzen, hat bei mir geholfen.

Hast Du Super-Cid?
Wenn nicht musst du Deine Model ID auslesen (fastboot getvar mid) und diese in der android-xxx.txt ergänzen, wenn noch nicht vorhanden.

Mit SuperCID ist das Latte, da brauchst Du die Datei nicht editieren.
Wenn Du sie editierst, die Zip nicht entpacken. Einfach öffnen, die Textdatei editieren und wieder schliessen (am besten mit einem vernünftigen Texteditor wie z.B. Notepad++)
 
Nightwing

Nightwing

Fortgeschrittenes Mitglied
Pittek schrieb:
Also egal auf welcher SD-Karte? Die Firmware von Mike wird nicht "gefressen"?
Du kanst ja zum Flashen der Firmware kurz temporär mal eine andere benutzen, hat bei mir geholfen.
...runnin' out of sd-cards :scared:
Nutze ja schon eine andere, da hat er wenigstens die rom.zip der letzten offiziellen RUU gefresse, jedoch wegen älterer main version abgebrochen.

Pittek schrieb:
Wenn nicht musst du Deine Model ID auslesen (fastboot getvar mid) und diese in der android-xxx.txt ergänzen, wenn noch nicht vorhanden.
PG5813001 & HTC__102 hat mein XE, genau wie in der *.txt Datei vorhanden...
Achja: Programmer's Notepad. Sowas wie den Win Editor nutz ich aus Prinzip nicht. :rolleyes2:

ToM
 
P

Pearli

Enthusiast
Nightwing schrieb:
...runnin' out of sd-cards :scared:
Nutze ja schon eine andere, da hat er wenigstens die rom.zip der letzten offiziellen RUU gefresse, jedoch wegen älterer main version abgebrochen.


PG5813001 & HTC__102 hat mein XE, genau wie in der *.txt Datei vorhanden...
Achja: Programmer's Notepad. Sowas wie den Win Editor nutz ich aus Prinzip nicht. :rolleyes2:

ToM
Ähmm, der Windows editor ist für solche sachen besser :D

Hast du mal geguckt dass du S-OFF bekommst irgendwie? Sonst kannst du versuchen so viel du willst, ein bootloader downgrade is da nicht möglcih über die PGxxx.zip's ;)
 
Nightwing

Nightwing

Fortgeschrittenes Mitglied
Adria schrieb:
Hast du mal geguckt dass du S-OFF bekommst irgendwie? Sonst kannst du versuchen so viel du willst, ein bootloader downgrade is da nicht möglcih über die PGxxx.zip's ;)
Genau das Wort irgendwie ist das Problem...

ToM
 
Nightwing

Nightwing

Fortgeschrittenes Mitglied
Klar, jedoch wird da der neue HBOOT 1.23.0000 noch nicht unterstützt.
So wie ich das sehe, heisst es warten.
Ob man in der android-xxx.txt an der Versionsnummer rumpfuschen kann (um so die letzte offizielle RUU zu flashen), weiss ich nicht. Da lass ich auch lieber die Finger weg...

ToM
 
C

cargo

Gast
Nightwing schrieb:
...
Ob man in der android-xxx.txt an der Versionsnummer rumpfuschen kann (um so die letzte offizielle RUU zu flashen), weiss ich nicht. Da lass ich auch lieber die Finger weg...

ToM
Natürlich kannst du an der android-info.txt "rumpfuschen", bringt blos nix.
Wer am Bootloader rumpfuschen kann, sollte sich über die android-info.txt nun wirklich keine sorgen machen.
Diese ist dafür da, das die richtige RUU, passend zum Gerät und zum branding geflasht wird. Einen Bootloader Downgrade bekommst du damit nicht hin.

Um eine "ältere" RUU flashen zu können, benötigst du zwingend S-OFF.

Was steht denn im Bootloader?
 
Nightwing

Nightwing

Fortgeschrittenes Mitglied
cargo schrieb:
Was steht denn im Bootloader?
Die Version (1.23.xxxx) und S-ON.
Reicht das, oder soll ich kurz das ganze abtippen?

ToM
 
C

cargo

Gast
Nightwing schrieb:
Die Version (1.23.xxxx) und S-ON.
Reicht das, oder soll ich kurz das ganze abtippen?

ToM
Nein das S-ON reicht schon.
Du hast versucht, eine der neuen Test RUUs zuflashen, und hattest vorher noch kein S-OFF, richtig?

Auf jeden Fall, kann so im Moment nichts gemacht werden, mußt warten bis dieser HBOOT S-OFF gesetzt werden kann, oder per htcdev.com.
 
Nightwing

Nightwing

Fortgeschrittenes Mitglied
cargo schrieb:
Du hast versucht, eine der neuen Test RUUs zuflashen, und hattest vorher noch kein S-OFF, richtig?
Sowas in der Art, ja. Zuviel probiert die letzten Tage.
Egal, Handy läuft und ich warte auf Unterstützung seitens Revolutionary.
Wird ja wohl nicht allzulange dauern...
Würde nur ungern die Softwareseitige Garantie verlieren.

ToM
 
LavaLampe

LavaLampe

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab auch das Problem. Hab zwar S-OFF aber es steht "LOCKED" ganz oben.
Kann seit dem kein neues ROM flashen, bleibt beim booten immer hängen.

Gibts da ne Lösung oder kann ich das Senseation "kicken"?!?