HTC Sensation - Probleme bej i

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Sensation - Probleme bej i im Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation im Bereich HTC Sensation / Sensation XE Forum.
A

ata1704

Neues Mitglied
Ich habe folgendes Problem...jemand hat auf meinem Sensation mal das branding von Vodafone entfernt. Ich habe aktuell die offizielle Stock ROM von HTC drauf (3.33.401.6). Der Root ist natürlich weg. Ich konnte zwischendurch weil ich mal Probleme beim Updaten hatte auch schonmal ohne Probleme erneut die RUU von HTC installieren können.

Nun will ich mein Handy einschicken und wollte wieder die Vodafone RUU installieren.
Hier wollte ich diese installieren:
RUU_PYRAMID_ICS_Vodafone_DE_3.32.162.11_R_Radio_11.69A.3504.00U_11.23.3504.07_M2_release_251539_signed.exe - download now for free. File sharing. Software file sharing. Free file hosting. File upload. FileFactory.com
Gefunden bei XDA. Problem ist aber das er die Installation nicht hinbekommt. Er sagt mir immer es ging nicht und ich solle mir das richtige ROM Update Utility Programm besorgen.
Kann mir einer weiter helfen?

Edit: Sry wegen dem Thread-Titel...habe das mit dem Handy gemacht...einmal vertippt und der Beitrag war gesendet...
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Du kannst folgendes Versuchen… das Sensation Ausschalten, den Akku ein paar Sekunden entfernen und wieder einsetzen und nun gleichzeitig die Leiser Taste sowie die Power Taste solange gedrückt halten bis du im Bootloader bist.

Nach diesem Schritt führst du die Ruu.exe aus und folgst den Anweisungen.
 
MaoHD

MaoHD

Erfahrenes Mitglied
Schau mal welche Cid du hast. Das geht ganz einfach mit meinem Modding Tool. Ich gehe stark davon aus, dass die freie und nicht die von Vodafone reingeschrieben wurde. Das kannst du aber auch ganz einfach mit dem Tool ändern ;)
 
A

ata1704

Neues Mitglied
Ich danke dir für dein tolles Tool. Es hatte etwas mit der CID zu tun. Mit dem wirklich tollen Tool konnte ich sie auch ohne Probeme ändern. Einen riesen Dank an dich. Noch irgendwas das ich beachten sollte bei dem Umtausch? An sich müsste ja alles zurück gesetzt werden, wenn ich die RUU installiere oder?
 
TATU

TATU

Fortgeschrittenes Mitglied
ata1704 schrieb:
...Noch irgendwas das ich beachten sollte ...
hast du das auch gemacht?
Aber Achtung:
Die Zeile im Bootloader, Pyramid PVT Ship S-OFF RL, wird damit nichtverändert, S-OFF bleibt dort stehen, obwohl der Bootloader schon wiederS-ON ist!!
Die Zeile muß manuell wieder auf S-ON gestellt werden:
wird eine RUU geflasht, wird alles wieder S-ON gestellt, nur der Satz bleibt stehen, bis er manuell mit
- fastboot oem writesecureflag 3
- fastboot reboot-bootloader
zu S-ON geändert.
Wird dieser nicht geändert, ist trotzdem alles S-ON.

Info auch hier
ansonsten musst du nur auf DANKE Klicken bei Schrenz Beitrag ;)
 
Moskauboy

Moskauboy

Experte
Aber Achtung:
Die Zeile im Bootloader, Pyramid PVT Ship S-OFF RL, wird damit nichtverändert, S-OFF bleibt dort stehen, obwohl der Bootloader schon wiederS-ON ist!!
Die Zeile muß manuell wieder auf S-ON gestellt werden:

Das ist eindeutig falsch und inzwischen mehrfach bewiesen!!!
Auch nach dem Flashen einer RUU bleibt der Bootloader S-OFF!!!
 
TATU

TATU

Fortgeschrittenes Mitglied
mir gings nur drum das man den Satz S-OFF manuell auf S-ON stellt
oder ist das auch falsch
 
Moskauboy

Moskauboy

Experte
Nein, man kann natürlich auf S-ON stellen.
Dies sollte aber wirklich nur gemacht werden, wenn das Gerät zur Garantiereparatur geschickt wird und dann sollte man es auch so schreiben.
Die alten Sätze, dass nach dem Flashen einer RUU das Gerät schon S-ON ist, nur S-OF im Bootloader steht sinnt einfach falsch!
Für alle anderen Fälle (außer Garantiereparatur) macht es keinen Sinn S-ON zu gehen!
Warum auf S-ON gehen?
Bei einer original RUU kannst Du auch OTA Updates mit S-OFF bekommen!
Also warum auf S-ON gehen?
 
Zuletzt bearbeitet: