CM9 (CyanogenMod) auf dem Xelio

  • 117 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM9 (CyanogenMod) auf dem Xelio im Root / Hacking / Modding für das Odys Xelio im Bereich Odys Xelio Forum.
SmokeDroid

SmokeDroid

Experte
Hab jetzt auch cm9 drauf, der umfang ist wie man es sich wünscht, die stabilität und performance ist leider sehr schlecht :(
Gibt es hoffnung ein stable rom zu bekommen?
Wenn man es ein mal kennt will man kein stock odys rom mehr wo alles fehlt :D

Ok nach ein paar Stunden testen:
Low Performance
Reboots
Schwarzes Bild wenn in apps was geklickt wird
Hänger
Store updatet keine apps
Lags ohne ende
Faceunlock Bildschirm kommt fast nie, sondern gleich muster

Glaube aber die Ursache ist ein riesen RAM Problem, es tasmanager widget sagt 40mb@6prozesse, Stock hab ich zt 60mb@18prozesse(!)

Was ich versucht hab:
Build.prop, dalvik tweaks
chainfire3d Treiber, hat etwas geholfen(?)
Statt smartassv2, lieber fantasy (wie im Stock Rom) etwas besser(?)
Mit 1,2ghz und 1ghz, glaube 1ghz is trotz 1,2ghz Werbung stabiler

Gesendet von meinem Galaxy Y mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
thkg00fy

thkg00fy

Neues Mitglied
Ich habe vergangene nacht von Update.me die Info erhalten, dass ein ROM Update vorhanden ist.
Tja, da die ältere Version doch sehr fehlerhaft war, hab ich mal den sprung ins kalte wasser gewagt .. und ihn bis jetzt nicht bereut!!!

tablet läuft um einiges stabiler, bisher kein freeze oder crash... kann auch alles einfach Einbildung sein.
wie auch immer: seit dem update gibt sich mein Delhi als Samsung Galaxy S2 aus, siehe folgender Signatur! xD

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
SmokeDroid

SmokeDroid

Experte
Hört sich gut an, aber probleme kamen ja erst mit ca 20 apps aufwärts.
Hast du weit über 20 drauf und viele widgets (hab 80+)?
Was ist gefühlt noch anders bzw gibts ne log?

Gesendet von meinem Xelio mit Tapatalk 2
 
AsusFreak

AsusFreak

Fortgeschrittenes Mitglied
thkg00fy schrieb:
Ich habe vergangene nacht von Update.me die Info erhalten, dass ein ROM Update vorhanden ist.
2012-09-13
*** This will be the latest release. Rom development is now discontinued since I moved to other SoCs ***
* Full spoof as SGS2 (GT-I9100) for better GameLoft / EA compatibility
* Fixed FC on license check of some games (specially gameloft one)
* Bluetooth dongle now supports hotplug
* Cyanogenmod's option to hide status bar now will permanently hide it (not only if the app requests the FULLSCREEN flag). You can enable/disable this option using the included ToggleBar app or checking/unchecking the option from "combined bar"'s settings.
* Added WiFi wakelock (change WiFi sleep policy to "Never" or the tablet won't sleep)
* Updated upstream sources
 
SmokeDroid

SmokeDroid

Experte
Also sind die eigentlichen probleme noch vorhanden?

Gesendet von meinem Xelio mit Tapatalk 2
 
thkg00fy

thkg00fy

Neues Mitglied
nun, nicht alle... alles in allem läuft es flüssiger und stabiler...

leider friert es immer noch sporadisch ein, wenn man in den standby modus wechselt.
dann ist es nur durch reset / gedrückthalten des ein/aus knopfs wieder in gangnzu setzen.

auch die "system reagiert nicht" meldung erscheint immer noch, aber nur bei änderungen an den apps!
bei mir sind es ebenfalls über 80 apps und widgets, also nehm ich es mal hin...
das einschalten des internen wlan macht bei mir weiterhin probleme.

widgetsoid meldet im passenden widget 50 - 70 MBbfreien RAM, Android selbst sogar über 100 MB!

wer das update installiert, sollte natürlich wie gewohnt ein backup anlegen.
ich mag es jedoch riskant und habs einfach ohne draufgebügelt!
wie bei der erstinstallation muss danach zwangsweise der kompatibilitäts fix und die gapps erweiterung installiert werden.

ich hatte das vergessen, was die bedienung unmöglich machte (keine touch funktion) und nach kompa-fix noch wichtigen
apps fehlten bzw den dienst verweigerten (google mail, play store).

@AsusFreak: danke fürs Log! Schade dass es das letzte Update war... Naja, es läuft ja, hehe... :-D


Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

bipolariss

Neues Mitglied
Leute Hilfe!!!
Alles gemacht wie geschrieben, aber nach restart bekomme ich nur erste Bild wo Xelio und Android Version geschrieben sind. Rechner finden nicht. CWR startet auch nicht. Wie kann man starten???
 
SmokeDroid

SmokeDroid

Experte
Mit dem odys flash tool die mai(!) fw flashen, mit novo tools cwm drauf machen und dann cm9/10 noch mal flashen?

Gesendet von meinem Xelio mit Tapatalk 2
 
thkg00fy

thkg00fy

Neues Mitglied
Nur so nebenbei: bin ich eigentlich der einzige, bei dem das XELIO mit CM9 im Standby einfriert? o.O
 
F

funkiexx

Neues Mitglied
anbei die antwort die ich vom dev der cyanbook bekommen hab, bezüglich des änderns der Hardware tasten für laut und leise


if u want i can tell u how to do it.. it is extremely easy...
use any file explorer with root permissions.. like es file manager or root explorer.. navigate to system>>usr >> keylayout >> sun4i-keyboard.kl .. open the file
and swap the volume up and volume down keys.. .. save the file. reboot.. done..
let me know if the instructions were not clear..
 
Bullet1974

Bullet1974

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich hätte noch die Version cm9_nightly_20120721.zip auf meiner Platte, nebst xelio_compatibility_1.2.0.zip

Ich habe mich damals allerdings für CyanBook entschieden weil Jelly Bean. Habe ich auch noch: CyanBook_JB_V4.zip

Vielleicht gibts da ja was neues....
 
N

neevs

Stammgast
Hallo,

danke für das Angebot. CyanBook ist noch zum Download verfügbar. Allerdings klappt was mit der Installation nicht, aber da frage ich im entsprechenden Thread nach
 
T

tutut

Neues Mitglied
HI Leute

Ich bins nochmal mit dem Xelio, dass wieder auferstanden ist :D ...jetzt habe ich wieder versucht CM9 zu installieren (es hatte vorher schonmal geklappt) jedoch jetzt bleibt es ewig in der Bootanimation ...habt ihr nen Vorschlag?

habs nach der anleitung gemacht:

CM9 (CyanogenMod) auf dem Xelio

Danke dir schonmal an dieser Stelle!

MFG


P.S. kann es dran liegen, dass ich immer vorher nen factory-reset mache und nachher den Dalvik-Cache wipe?
 
T

tutut

Neues Mitglied
jo danke! ...hab mich schon gewundert warums net geht :thumbsup:
 
M

MatthiasW

Neues Mitglied
Ich habe nun auch das CM9 aufgespielt, da ich dringend Bluetooth brauche.
Als Dongle habe ich einen "Trust 18187 Bluetooth 4.0" im Laden getestet und dieser funktioniert einwandfrei!

Viele Grüße
Matthias
 
F

FeuerVogel666

Neues Mitglied
Hi, ich hab nach Jahren nun mein Xelios mal wieder ausgegraben und nun dieses Thread gefunden.
Hat noch jemand die Dateien für den CN Mod liegen?
Würde zu gern "umbauen"