[RECOVERY] TWRP Touch Recovery

  • 141 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [RECOVERY] TWRP Touch Recovery im Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus im Bereich Google Galaxy Nexus Forum.
P

Patman75

Guru
Hat bei mir auch über GooManager funktioniert.
2.6.3.0 wird angezeigt.

Gesendet von meinem AOSP on Maguro mit der Android-Hilfe.de App
 
crumbs

crumbs

Stammgast
Hi, die aktuelle Version kann kein Nandroid Backup erstellen trotz das genügend Speicher vorhanden ist. Was kann ich machen?
 
S

S2_Galaxy

Stammgast
Nimm bei cache das kreuz raus
 
crumbs

crumbs

Stammgast
Okay, habe nochmal geschaut was der sagt:
E:unable to locate storage device

Trotzdem Cache deaktivieren?

Edit:
Trotz deaktiviertem Cache Fail Operation
E:unable to locate storage device
 
Zuletzt bearbeitet:
S

S2_Galaxy

Stammgast
Moment ich teste mal
 
crumbs

crumbs

Stammgast
Edit:
Es lag an der 2.6 ;-)
Die 2.5 funktioniert :)

Die Auswahl (Speicher) hatte ich kurioserweise nicht..
 
Zuletzt bearbeitet:
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Wenn du im backup Menü bist, bevor du das Backup per swipe startest, wähl unten nochmal den zielort (storage) aus. Also einfach nochmal internal storage.
Dann sollte auch die neueste gehen...

Der ursprüngliche Beitrag von 21:44 Uhr wurde um 21:50 Uhr ergänzt:

Benutzt du evtl ein theme?
 
crumbs

crumbs

Stammgast
Nein, benutze kein Theme.
Die 2.6 scheint Probleme zu haben?
Die 2.5 hat funktioniert.
 
S

S2_Galaxy

Stammgast
Habs grad noch einmal getestet 2.6.3.1 funktioniert mit allen zu sichernden Bereichen. Hatte mitveiner Verdion einmal das Problem, dass es nur ging wenn der Cache nicht mitgesichert wurde.

Der ursprüngliche Beitrag von 23:05 Uhr wurde um 23:07 Uhr ergänzt:

Habe irgendwo mal gelesen, dass es nur mit Samsungbasierenden ROM's sauber funktionieren soll.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Ich hatte diesen Fehler mal nachdem ich zwischenzeitlich das Recovery gewechselt hatte. Nachdem ich einfach nochmal auf storsge gegangen bin ging alles klar...

Der ursprüngliche Beitrag von 22:07 Uhr wurde um 22:08 Uhr ergänzt:

S2_Galaxy schrieb:
Habe irgendwo mal gelesen, dass es nur mit Samsungbasierenden ROM's sauber funktionieren soll.
sowas hab ich noch nie gelesen und halte ich für ein Gerücht.
 
S

S2_Galaxy

Stammgast
Konnte ich mir auch nicht vorstellen. Da das Recovery ja vollkommen von der ROM getrennt ist. Hatte aber bisher nur Samsungbasierenden ROM drauf in Verbindung mit TWRP
 
crumbs

crumbs

Stammgast
quand443 schrieb:
Ich hatte diesen Fehler mal nachdem ich zwischenzeitlich das Recovery gewechselt hatte. Nachdem ich einfach nochmal auf storsge gegangen bin ging alles klar...

Der ursprüngliche Beitrag von 22:07 Uhr wurde um 22:08 Uhr ergänzt:

sowas hab ich noch nie gelesen und halte ich für ein Gerücht.
Was meinst Du mit storsge??
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Storage. Zur Auswahl zwischen interner Speicher und usb-otg.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
AKTUELLE VERSION: 2.6.3.2 [03.12.2013]
Neue Version für Maguro verfügbar. Genauere Infos stehen noch aus.
Download Links im OP.
 
quatschkopf

quatschkopf

Stammgast
Warum dauert ein backup und auch ein restore so viel länger als im cwm recovery? Auch ist das backup deutlich größer als unter cwm.
Oder liegt es an irgend einer Einstellung?
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Hast du im CWM inkrementelle Backups eingestellt? Dann wäre das die logische Konsequenz...
Bei mir ist TWRP deutlich flotter...