"Nicht genügend Speicherplatz verfügbar"

  • 21 Antworten
  • Neuster Beitrag
F

findus234

Neues Mitglied
link2sd deinstalliert - im android manager eingestellt, daß alle apps beim Start geschlossen werden, neu gestartet - Problem bleibt bestehen.

app2sd geht ja nicht bei 4.4.2 (kitkat) - (weiß jemand doch einen Weg?)

Eben wurde zB der dolphin browser problemlos aktualisiert, auch link2sd hab ich wieder installieren können.

zZ hab ich daneben aber eine lange Liste von apps, die nicht updated werden können:

Apex Launcher, Folder Mount, Google Kalender, Google kamera u.a., kicker, Maildroid, Maps, Spiegelonline, SuperSU, YouTube
:wubwub:
 
O

oceandream65

Neues Mitglied
Hi,
lustigerweise war es beim Wiko Darknight meiner Tochter anders als bei djslimer (hxxp://www.android-hilfe.de/6669510-post12.html) beschrieben.
Nachdem ich USB debugging wieder eingeschaltet hatte funktionierten auch die Updates aus dem playstore wieder (Handy ist nicht gerootet).
Viel Erfolg weiterhin...:thumbup:
 
Oben Unten