Brauche Hilfe bei einer RUU

A

acid303

Neues Mitglied
6
hi

hab ein sehr großes problem.wollte wieder auf orginal vodafone zurück flashen.
hatte hboot 0.93 drauf.das ruu ging am anfang ohne probleme los,bis es bei 35% einfach aufgehört hat.hatte es noch eine weile drangelassen aber nix ging mehr weiter.

habe akku rausgenohmen gewartet wieder angesteckt.wollte in den bootloader gehn und da staunte ich nicht schlecht.es war keiner mehr da.da kommt jetzt nur noch ein htc logo mit 4 ausrufezeichen jeweils in den ecken.habe auch ein orginales ruu probiert bleibt auch bei 35% stehn.habe aber bemerkt wen ich das handy länger liegen lasse also akku raus und so, kann ich das ruu bis zum ende installieren.nur da kommt dan eine meldung 155 abild stimmt nicht.gibt es da noch irgendwas was ich testen kann? oder das der bootloader wieder da ist?

bitte helft mir
 
Fieser-Kardinal schrieb:
Hattest du denn eine Goldcard im Gerät beim Re-Branden? Evtl. hilft dir dieser Thread weiter:

https://www.android-hilfe.de/forum/...re-wieder-branden-bootloader-error.38607.html

Wenn du dir den HBOOT zerschossen hast ist dein Gerät unweigerlich gebricked, keine Chance das wieder zum Laufen zu bekommen.


ja goldcard habe ich gemacht.aber wen ich das usb kabel abziehe beim flashen sehe ich ja noch das hboot 0.93.also müste es ja noch drauf sein.
 
Also kommst du noch in den HBOOT rein?

Vol-Down + Power und der HBOOT kommt? Kannst du in das Recovery rein?
 
nein in den hboot komme ich so nicht mehr rein.kommt glei das htc logo.
 
acid303 schrieb:
nein in den hboot komme ich so nicht mehr rein.kommt glei das htc logo.
Also ist der HBOOT durch das von dir abgebrochene RUU zerstört und du wirst per RUU keine Chance haben diesen wiederherzustellen.

Ich wüsste nicht wie du den HBOOT wiederherstellen kannst.
 

Ähnliche Themen

Maysi2k
Antworten
5
Aufrufe
2.395
Maysi2k
Maysi2k
nf320vr
Antworten
1
Aufrufe
2.294
Thyrion
Thyrion
E4_
Antworten
24
Aufrufe
5.009
E4_
E4_
Zurück
Oben Unten