[HOW TO] Cyanogen Lockscreen für Leedroid & other ROM's

  • 40 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HOW TO] Cyanogen Lockscreen für Leedroid & other ROM's im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
elknipso

elknipso

Philosoph
armerjeck schrieb:
ich habe es grade getestet und was soll ich sagen probiert es einfach mal :biggrin:
nee es funktioniert :thumbsup:
Danke für die Auskunft. Wie ist es eigentlich wenn man doch wieder zum HTC Sense Lockscreen zurück will, welche Möglichkeiten hat man da :)?

Und warum wird hier überhaupt eine Datei zum flashen angeboten wenn man doch scheinbar nur die App "HTC Lockscreen" löschen muss um das gleiche zu erreichen? Oder unterscheiden sich beide Varianten irgendwie?
 
R

Robinho1122

Fortgeschrittenes Mitglied
Weil wenn du S-on bist musst du die datei über adb löschen, da ist das flashen einer zip doch irgendwie einfacher..
 
elknipso

elknipso

Philosoph
Robinho1122 schrieb:
Weil wenn du S-on bist musst du die datei über adb löschen, da ist das flashen einer zip doch irgendwie einfacher..
OK, verstehe. Da hast Du natürlich Recht :).

Kann noch jemand was dazu sagen wie man wieder zu dem normalen HTC Lockscreen kommt wenn man das möchte?
 
elknipso

elknipso

Philosoph
Thyrion schrieb:
Nun, den Post #1 bis zum Ende lesen ;)
Letztendlich reicht es ja die HTCLockscreen.apk wieder ins ROM zu integrieren.
lol... Danke. Das hat man davon wenn man zu viel Sachen auf einmal macht :).
 
elknipso

elknipso

Philosoph
Trackpad zum entsperren per Doppelklick funktioniert leider nicht mehr. Schade...

Gibts ne funktionierende Variante für den Lockscreen?

Ach und wer auf die Idee kommt und vorher ein TB Packung der HTCLockscreen.app macht, spart euch die Mühe. Er sichert das zwar brav kann es aber nachher nicht mehr wiederherstellen :).
 
D

destroyer

Ambitioniertes Mitglied
Robinho1122 schrieb:
Weil wenn du S-on bist musst du die datei über adb löschen, da ist das flashen einer zip doch irgendwie einfacher..
Das kann aber nicht stimmen, ich habe das ReflexTSenseHD Rom und bin S-On und konnte den HTCLockscreen mit Hilfe des Root Explorers einfach löschen.
 
R

Robinho1122

Fortgeschrittenes Mitglied
destroyer schrieb:
Das kann aber nicht stimmen, ich habe das ReflexTSenseHD Rom und bin S-On und konnte den HTCLockscreen mit Hilfe des Root Explorers einfach löschen.
DAS kann nicht so ganz stimmen, da man ohne S-ON auf /system nur Leserechte und KEINE schreibrechte hat, also kann man auch nichts löschen...und mit der rom hat das so ziemlich gar nichts zu tun...
 
elknipso

elknipso

Philosoph
Mit der ZIP Datei lässt sich das ganze leider nicht rückgängig machen beim InsertCoint Mod.

Noch irgendwelche Ideen :)? Kann ich vielleicht die Datei aus dem ROM zip manuell zurück schieben? Wenn ja wo gehört die denn genau hin?
 
R

Rapidla

Ambitioniertes Mitglied
hmm ? werde das gleich beheben moment :D
 
R

Rapidla

Ambitioniertes Mitglied
D

destroyer

Ambitioniertes Mitglied
Robinho1122 schrieb:
DAS kann nicht so ganz stimmen, da man ohne S-ON auf /system nur Leserechte und KEINE schreibrechte hat, also kann man auch nichts löschen...und mit der rom hat das so ziemlich gar nichts zu tun...
Bei mir steht:
BRAVO PVT1 SHIP S-ON
HBOOT 0.83.0001

Und ich konnte es löschen.
 
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Rapidla schrieb:
Wäre schön, wenn du die noch in den 1. Beitrag hineineditieren könntest.

Kann man sowas auch/Kannst du sowas auch mit der originalen Android Tastatur machen ?

Vielen Dank - hab allerdings bissel angst zu Flashen zwecks Wecker :D

Edit: Kann man den HTC-Wecker dann überhaupt nicht abschalten ?

destroyer schrieb:
Bei mir steht:
BRAVO PVT1 SHIP S-ON
HBOOT 0.83.0001

Und ich konnte es löschen.
Wenn ich meins Roote mit S-ON kann ich es nicht Löschen/Umbenennen mit dem Rootexplorer :/
Bzw. Der Explorer sagt er hätte es angeblich umbenannt - aber es wird dann vom System wiederhergestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

destroyer

Ambitioniertes Mitglied
Ausser das ich es gerootet habe und ReflexTSenseHD drauf gespielt habe, ist nix von mir verändert worden. Muß dann wohl doch am ROM liegen.
 
elknipso

elknipso

Philosoph
Rapidla schrieb:
Deine Datei in der Flashdatei ist 746 KB und die aus dem ROM ist 818 KB groß. Woher kommt denn der Größenunterschied?

Und hat leider nicht funktioniert.
 
elknipso

elknipso

Philosoph
Habe das Problem jetzt so gelöst, dass ich mein nandroid Backup zurück gespielt habe.
 
R

Rapidla

Ambitioniertes Mitglied
wtf?
bei mir hat des funktioniert -.-
werd mir das morgen anschaun. sry leute

lg.
 
R

Robinho1122

Fortgeschrittenes Mitglied
destroyer schrieb:
Ausser das ich es gerootet habe und ReflexTSenseHD drauf gespielt habe, ist nix von mir verändert worden. Muß dann wohl doch am ROM liegen.
Gut das die rom überhaupt nichts damit zu tun hat, ob du /system [R/O](=read only; die einzige mögliche Option ohne S-Off) gemountet hast oder [R/W](=Read and write; nur mit S-off möglich) .. :D
Da hast du wohl ein Wunder-Desire anders kann man sich das nicht erklären. :D:D
 
D

destroyer

Ambitioniertes Mitglied
Robinho1122 schrieb:
Gut das die rom überhaupt nichts damit zu tun hat, ob du /system [R/O](=read only; die einzige mögliche Option ohne S-Off) gemountet hast oder [R/W](=Read and write; nur mit S-off möglich) .. :D
Da hast du wohl ein Wunder-Desire anders kann man sich das nicht erklären. :D:D
Mir soll es recht sein.
War einfach und schnell.
Und wenn es ein :scared:Wunder-Desire:scared: ist hoffe ich das die Kratzer auf dem Display auch noch verschwinden:thumbsup::thumbsup:
 
R

Rapidla

Ambitioniertes Mitglied
im ersten post stehts jz beschrieben wie man den alten wieder bekommt.

grüßle