HTC Desire PVT4: Probleme mit ClockworkMod

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Desire PVT4: Probleme mit ClockworkMod im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo
Habe mein Desire gerootet und bei unrevoked vergessen das recovery auf custom zustellen und jetzt bekomm ich das Clockwork nicht mehr runter.
habe es auch schon mit unrevoked 3.14 und 3.21 versucht.
Was kann ich noch tun
Überlege gleich AlphaRev 1.8 zunehmen

Andere Vorschläge oder Hilfe bitte
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
Nimm Alpharev 1.8 und mach dein Desire S-Off. Dann kannst du per Fastboot ganz einfach ein neues einspielen.
 
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
gibts irgendwo eine genaue beschreibung fürs AlphaRev
 
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
danke sehr
habe es mir durchgesehen ist nicht mal schwer nur wie funkt es per usb stick
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
Brenn die iso lieber auf CD, damit bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite. So teuer sind die ja nicht mehr ...
 
j_d_

j_d_

Stammgast
Wenn du es per USB-Stick machen willst, sollte das auch kein Problem sein, wenn du weißt, wie man ein Image per USB zum laufen bringt.
Hauptsache das Live-System funktioniert.

Ich hab das ganze sogar per VM gemacht, was ich aber nur bedingt weiter empfehlen kann, da zumindest VirtualBox bei jedem Neustart des Handys die Verbindung verliert, aber es funktioniert :D
 
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
ok danke
werde es morgen mit der cd probieren.
hoffe es funkt so tadellos wie beschrieben

mit dem alpharev kann ich dann den rom manger ganz normal weiter nutzen um roms zu wechseln oder?
 
R

Rapidla

Ambitioniertes Mitglied
pooh3111 schrieb:
ok danke
werde es morgen mit der cd probieren.
hoffe es funkt so tadellos wie beschrieben

mit dem alpharev kann ich dann den rom manger ganz normal weiter nutzen um roms zu wechseln oder?
ja kann man ;)
 
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
also mitn alphaRev funkt es auch nicht
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
Was kommt denn für eine Fehlermeldung? Ist S-Off komplett durchgelaufen und hat funktioniert?

Habe gerade gesehen du nutzt Rom Manager, dieser startet nur ein 2.5.0.7 Recovery im Fake Flash MOdus, welches die PVT4 Devices NICHT unterstützt.

Du musst dir ein passendes Recovery per Fastboot flashen, z.B. ClockworkMod 2.5.1.8.

Rom Manager würde ich überhaupt nicht benutzen, das Programm verursacht auf den neuen Devices nur Probleme, gerade was Recovery angeht.
 
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
er erkennt mein htc nicht
habe gerade versucht es auf werkseinstellungen zurückzusetzten das geht auch nicht.
mit dem PVT1 hatte ich nicht solche probleme
 
Zuletzt bearbeitet:
oif

oif

Experte
Alle Treiber installiert?
 
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
ja eigentlich schon
wüsste nicht welche ich vergessen haben könnte
 
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
habe seit gestern das ganze forum durchforstet und alles probiert, doch nichts funzt nicht mal das auf werkeinstellungen zurücksetzten. da lande ich immer im clockwork und es heisst E:can't find misc usw.
hat irgendwer noch einen vorschlag
 
oif

oif

Experte
Anderes recovery flashen. Amonra. Dafür findest du etliche Anleitungen und Beiträge hier.
 
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
hab ich auch schon probiert mit unrevoked 3.14 3.21 und dem neuen und geht nicht
 
P

pooh3111

Fortgeschrittenes Mitglied
gut werde das mal checken
für das brauch ich eh kein linux das funkt über das iso image oder