Nach Debranding von originalem HTC-ROM zurück auf originales o2-ROM

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Debranding von originalem HTC-ROM zurück auf originales o2-ROM im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
N

nicweb

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe eine Desire von o2 was ich debranded habe und mit dem originalen HTC ROM (2.29.405.2) geflasht habe. Nun möchte ich gerne das offizielle o2 ROM wieder flashen... ich habe es nicht gerooted

Ich habe nun das RUU 2.14.207.1 (ich denke das ist das neuste) von der o2 Website geladen und versucht zu flashen. Ich bekomme allerdings Fehler [140]: Bootloader-Version-Fehler.

Ist der Bootloader ein anderer im aktuellen o2 ROM?! Dann müsste ich den Bootloader downgraden, oder? Ist dafür diese Anleitung geeignet?: https://www.android-hilfe.de/forum/...esire.222/rebrand-o2-desire-fertig.30011.html - dazu brauche ich anscheinend root Rechte
 
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
Dann roote halt erst und dann führste die Rebrand Anleitung aus :)

Wo hast Du genau die o2 RUU her? Hast Du nen Link?
 
N

nicweb

Neues Mitglied
Die o2 ROM RUU habe ich von HTC Desire

Ich muss also die Rebrand Anleitung machen und für die muss ich erst rooten, richtig?
 
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
Ich vermute, dass Du für Schritt 4.4 (wenn nicht schon früher) Rootrechte brauchen wirst, also ja. Danke für den Link, scheint also ne neuere RUU zu sein als in dem Rebrand Thread verlinkt... :)
 
N

nicweb

Neues Mitglied
Danke, hat funktioniert...