[S-OFF] AlphaRev 1.1 HBOOT reflash utility

Into the Pit

Into the Pit

Erfahrenes Mitglied
Auf alpharev gibts auch den Hinweis etwas weiter unten.

The splash1 for AlphaRev is installed to show that the actual flashing process succeeded, but it also shows your support for our cause.
However, if you want to change it, you can just use 'fastboot flash splash1' to do that. You do need a valid Splash1 image to do so, which you can find instructions for that on XDA-Developers Forum.
You can download the stock splash1 screen for HTC Desire from here. Make sure you flash it with 'fastboot flash splash1 desire_stock_splash1.img'.
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
So, hab nun das Desire auf S-Off und ein alternativen Splash Screen geflashed. Hat prima funktioniert! :thumbsup:

Leider kann ich System App Updates via Titanium Backup Trotzdem nicht ins Rom integrieren, ich verstehe nicht wieso :(
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Djangoo

Neues Mitglied
Hi ich hab ein Problem mit dem AlphaRev. 1.8 vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen ?
Ich brenn die Iso auf cd, boote diese und nachdem mein HTC erkannt wird kommt folgende Meldung : your phone was not recognized or is unsupported at this time , if you are 100% sure your phone type should be supported in this version,please onte the model id dispaly

Was bedeuted das ? Geht das AlphaRev mit meinem Handy etwa nicht ?
Ich hab schon was unter : [Q] !!!"your phone was not recognized or is unsupported at this time" - xda-developers gefunden, aber ich kapier das iwie nicht!

Also ich hab ein HTC desire aus Österreich, Simlock raus, T- mobile unbranded, root und das aktuellste Froyo Rom drauf
 
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
Was bedeuted das ? Geht das AlphaRev mit meinem Handy etwa nicht ?
Ich hab schon was unter : [Q] !!!"your phone was not recognized or is unsupported at this time" - xda-developers gefunden, aber ich kapier das iwie nicht!

Also ich hab ein HTC desire aus Österreich, Simlock raus, T- mobile unbranded, root und das aktuellste Froyo Rom drauf
das habe ich auch noch nicht gesehen..kann dir aber ein bißchen weiterhelfen mit dem Text und Umgang im Linux:

also wenn du diesen Screen hast, dann drück Strg+C (Abbruch des laufenden Programs...du bist auf der Shell (Eingabeoberfläche)

gib ein: vi alpharev.sh und Return drücken (du befindest dich jetzt im Editor von Unix/Linux)

Bewege jetzt den Cursor mit den Pfeiltasten in die Zeile 117, die so aussieht:

if [$ a == "PB9920000"] | | [$ a == "PB9921000"] | | [$ a == "PB9922000"],

jetzt musst du die 4 Nullen von "PB9920000" entfernen das es so aussieht "PB992"

Normalerweise im VI geht das so...bewege den Cursor auf die erste Null...dann drückst du auf ESC und dann 4 mal die Taste x

danach wieder auf ESC, dann gib ein ":wq" Enter zum sichern

dann bist du wieder in der Eingabeaufforderung
gib ein ./alpharev.sh und Enter

das sollte das Programm wieder starten und dein Handy eigentlich identifizieren können


ich hoffe, das hilft dir weiter..hab das auch noch nie gesehen :huh:
 
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Wie kann man das AlphaRev eigendlich wieder löschen, falls man mal einen Garantiefall hat - auch einfach die originale RUU drüberflashen ?

LG
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
Nochmal die Frage:

Wenn man S-Off ist hat man doch normalerweise Schreibzugriff auf /system oder /data ... oder irre ich mich jetzt?
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
Ist es aber nicht.

/system ist immer noch read only, auf /data kann ich überhaupt nicht zugreifen wenn in Android gebootet :mad2:
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
Wollte mal mit dem eStrongs File Manager testweise eine mp3 in den media Ordner kopieren.

Oder es scheitert daran wenn ich in Titanium Backup ein Update ins Rom integrieren will (da ja /system nur read only ist)
 
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
Wollte mal mit dem eStrongs File Manager testweise eine mp3 in den media Ordner kopieren.

Oder es scheitert daran wenn ich in Titanium Backup ein Update ins Rom integrieren will (da ja /system nur read only ist)
den estrong kenn ich nicht...ich verwende den root explorer..da funkts tadellos...ich muss halt das Filesystem zuerst auf r/w setzen...kleiner Button oben...schau mal in den Einstellungen, ob da nicht etwas einzustellen ist

und über die Funktion im TB hab ich noch nicht viel gutes gelesen...bei manchen funktionierts, bei manchen nicht
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Am besten mal versuchen, mit TB eine System-App zu deinstallieren, die man nicht benötigt. Wenn das klappt, dann funktioniert der Schreibzugrif auf /system.
 
misiu99

misiu99

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon jemand versucht Splash zu deaktivieren? So das ich logcat Ablauf bei hochfahren sehen kann. Habe bei Kumpel mit eiPhone gesehen (android Port für iOS).

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
Hat schon jemand versucht Splash zu deaktivieren? So das ich logcat Ablauf bei hochfahren sehen kann. Habe bei Kumpel mit eiPhone gesehen (android Port für iOS).

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
ich nicht...aber so wie das beim Boot durchrattert, kann man wahrsch. eh nix lesen :D
 
misiu99

misiu99

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist wohl klar :)

Sieht aber schon cool aus.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Wollte mal mit dem eStrongs File Manager testweise eine mp3 in den media Ordner kopieren.
Bekommst du bei dem Filemanager eine SU-Anfrage wenn du ihn startest ?

Wenn nicht, dann kann er auch keine SU-Berechtigung bekommen. Wenn du da wirklich was in /system ändern willst, dann benutze den ROOT-Explorer. Da musste du aber vor dem Ändern oben noch "Mount R/W" Anklicken.
 
Oben Unten