T-Mobile Branding wiederherstellen - Desire

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere T-Mobile Branding wiederherstellen - Desire im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
A

afrix

Neues Mitglied
Hallo,

ersteinmal sorry, dass ich diese Frage hier erneut stelle.
Ich weiß, dass es zu diesem Thema schon unzählige Beiträge gibt. Habe es jedoch nach stundenlangen Versuchen immer noch nicht geschafft, mein HTC Desire wieder auf die originale Firmware zurückzusetzen (muss in Reparatur wegen ständigen Reboots).

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!

Das sind die aktuellen Daten meines HAndys:
BRAVO PVT1 SHIP S-ON
HBOOT-0.93.0001
MICROP-031d
TOUCH PANEL-SYNW0101
RADIO-5.11.05.27
Aug 10 2010,17:52:18

Mein Desire besitzt noch ein AMOLED-Display, Goldcard ist bei allen Versuchen eingelegt.

Die aktuelle Software-Version:
Android 2.2
Build 2.29.405.2

Zuerst habe ich versucht, folgende Anleitung zu befolgen, um den Boot-Loader auf Version 0.80 zurückzusetzen:
HTC Desire - Android 2.2 Downgrade | BestBlog
Dort erhalte ich jedoch immer die Meldung "“Main Version is older! Update fail!"

Dann habe ich diese Anleitung gefunden:
https://www.android-hilfe.de/forum/...-75-nur-t-mobile-desire-mit-amoled.64129.html
Dafür muss man das Handy rooten, was ich bisher nicht gemacht hab und eigentlich auch nicht wollte.
Das habe ich jedoch dann versucht - ohne Erfolg. Beim Rooten erscheint am Ende immer eine Fehlermeldung, dass das Rooten nicht geklappt hat (und ob die Handysoftware evtl. zu neu sei).
Über diesen Weg komme ich also auch nicht weiter.

Dann sind mir noch 2 Tools in die Hände gekommen: "debranding20.zip" und "debranding23.zip". Da erkennt jedoch mein Virenscanner beidesmal eine schadhafte Datei im Archiv und entfernt sie...

Habt ihr noch weitere Ideen?
Ich danke euch vielmals!

Liebe Grüße
Andi
 
Zuletzt bearbeitet:
A

afrix

Neues Mitglied
Puh, hat doch noch geklappt.
Mit der oben genannten Anleitung:
https://www.android-hilfe.de/forum/...-75-nur-t-mobile-desire-mit-amoled.64129.html

Das Rooten war ja bei mir das Problem in dieser Anleitung. Beim vierten Versuch habe ich dann gar keine SD-Karte im Handy gehabt - und plötzlich lief das Rooten komplett durch. Auf dem Display des Desires gibt's dann zwar einige Fehlermeldungen, die haben jedoch wohl nicht geschadet.
Das anschließende Flashen lief dann mit ein paar Hürden durch!

Danke auch an Thyrion für deine Unterstützung!!!