1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. proedel, 02.07.2011 #1
    proedel

    proedel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    ich hatte mein HTC-Magic mal gerootet und Cyanogen Mod drauf. Hab dann wieder die normale Vodafone Rom draufgespielt. Ist Root Zugriff jetzt eigentlich immer noch vorhanden?
    Auf jeden Fall ist das Handy furchtbar langsam, obwohl nichts installiert ist außer dem normalen Stock-Android. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen hat auch nichts gebracht....
    Muss ich da jetzt einen Wipe oder Fullwipe durchfüren?
     
  2. brkas, 03.07.2011 #2
    brkas

    brkas Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    Also, wenn du das originale Froyo wieder aufgespielt hast so ist dein Magic wieder ohne root-Rechte.

    Ich würde dir vorschlagen wieder zu rooten, n Recovery aufzuspielen und mal nen kompletten wipe durchzuführen.

    Wenn das nicht viel hilft so würde ich entweder SuperBler v4 oder Ginger Yoshi 1.2 flashen.

    Danach je nach Geschmack bzw. SD-Karte entweder CompCache passend einstellen oder ne swap-Partition einrichten (1. nur bei SD-Karte mit höherer Klasse als 6 und 2. ne richtige Partition mit swapscriptv2 und nicht die Option aus Supsetup)

    Den Ram-Hack brauchste nicht mehr da du ihn schon hast. edit: gilt nur wenn schon das originale 2.2.1 drauf is
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2011
  3. proedel, 04.07.2011 #3
    proedel

    proedel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ja hab wieder die originale drauf. Bin jetzt mal über volume down und power oder wie die tastenkombination geht in diese system menü und hab dort einfach mal beide wipes durchgeführt. Handy war dann quasi wieder auf werkseinstellungen. Das öffnen von maps oder so braucht trotzdem mind. 10 sec. Das war früher nicht so.....:crying:
    Möchte eigentlich beim Stock-Android bleiben, wie gesagt früher wars ja recht schnell, aber seitdem ich mal nen mod drauf hatte und jetzt wieder die stock version ist es total langsam geworden.....
     
  4. brkas, 04.07.2011 #4
    brkas

    brkas Fortgeschrittenes Mitglied

    Naja, also bei mir wars mit dem Stock rom schon so. Vlt. nicht 10 sec aber 6+ sicher.

    Wie bereits gesagt, ich bin der Meinung das du dem Magic eigentlich nur mit Custom Rom dampf machen kannst.
     
  5. proedel, 04.07.2011 #5
    proedel

    proedel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mh ok danke, dann werd ich mich mal durchs forum wühlen :)
     

Users found this page by searching for:

  1. tablet nach rückstellung immernoch langsam

    ,
  2. tablet trotz zurücksetzten langsam

    ,
  3. handy ganz träge trotz zurücksetzung

    ,
  4. samsung tablet nach werkseinstellung immer noch langsam,
  5. nach dem zurücksetzen auf den werkszustand ist mein galaxy tab langsamer,
  6. rechner nach werkseinstellung sehr langsam,
  7. warum wird tablet so langsam werksreset,
  8. handy extrem langsam komplett zurücksetzen,
  9. handy trotz reset langsam,
  10. tablet zu langsam trotz werksreset,
  11. Internet trotz handy zurück setzen langsam ,
  12. tablet nach werkseinstellung immer noch langsam,
  13. htc zurück gesetzt trozdem langsam,
  14. tablet zurückgesetzt und trotzdem langsam,
  15. android handy langsam komplett reset
Du betrachtest das Thema "Trotz zurücksetzen auf Werkseinstellungen extrem langsam" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic",