Htc One x Update klappt nicht

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Htc One x Update klappt nicht im Root / Hacking / Modding für HTC One X im Bereich HTC One X Forum.
B

Bärliner89

Neues Mitglied
Guten Tag Community,
Ich hab so viele tutorials versucht nur bin ich scheinbar zu dämlich dafür.
Ich will lediglich nen Update installieren, doch nach dem Download ladet er im bootloader.
Ich hab paar Fotos gemacht um es zu verdeutlichen.

So ist erstmal mein bootloader aufgebaut.
bild 1

Das ist das Update, welches mir angeboten wird und ich auch installieren möchte.
bild 2

Ich folge dann der Anleitung, das Telefon satter selbst neu und geht in bootloader.
Das sieht folgendermaßen aus.
bild 3

Gerootet war das Handy, cwm sollte runter sein. Ist ein saturngerät, also branding frei. Den Rest kann man denke Ich aus den Bildern entnehmen. Stockrecovery klappt ebenfalls nicht, da ich 3.18 hab und es nur bis 3.14 geht durch die ruu. Nandroid hab ich gemacht aber das Update Schlägt dennoch fehl.

Das handy starte ich dann neu und der bietet mir wieder das update an
HELP ME PLS
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pearli

Enthusiast
Das dort Security Warnung steht ist erstmal nicht richtig ^^ Startet das Telefon denn überhaupt noch?
Das Stock Recovery kannst du ja trotzdem aus der RUU extrahieren, wenn du keines hast.
Wichtig ist nur, dass du das überhaupt oben hast. Dann Solltest du, wenn nicht geschehen ein Stock Rom (kein Custom Rom) installieren, dass nac möglichkeit auch aus der RUU kommt, danach kannst du über das Recovery ein Update durchführen.

P.S.: Gilt alles nur, wenn es ein Update von HTC ist.
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Philosoph
Andere Alternative: Hier das Stock recovery herunterladen und installieren(3.14 benutzen, 3.18 ist nicht verfügbar, ist aber kein Problem). Anleitung erst mal in Ruhe lesen und Schritt für Schritt durchgehen, ein Backup brauchst du nicht zurückspielen, es sei denn, deine Software ist beschädigt. Dann nimm das Backup 3.18.401.1, ist eine aktuelle SW-Version. Anschließend kannst du updaten bis 4.20 und Sense 5. Beim Update der SW das Ladekabel abziehen, vorher voll aufladen!!! Du musst dein Gerät nicht relocken!
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bärliner89

Neues Mitglied
Ja es ist ein Update von HTC selbst, will es ja auf den orginalzustand bringen.
Ja es startet, bisher haha :D

ich versuch mal mein glück aber erstmal laden, scheint ja sehr wichtig zu sein :)

ich meld mich mal danach :)
 
B

Bärliner89

Neues Mitglied
ich bedanke mich an beide herzlich!!! es hat endlich geklappt, warum ich nicht flashen konnte lag daran das mein bootloader gesperrt war htcdev hat mir da weiter geholfen den zu unlocken :) daaaanke :)
 
H

htzeh123

Neues Mitglied
Hi Leute,

ich habe vor einem Jahr von meinem Vater sein altes HTC One X bekommen und bei mir tritt dort seit geraumer Zeit ein Problem beim Update auf. Heißt: Jedes Mal, wenn ich das Update installieren möchte, erscheint folgende Fehlermeldung:

ClockworkMod Recovery v.5.8.4.0

E: unknown volume for path [INTERNALSDCARD:Download/OTA_ENDEAVOR_U_JB_50_S_HTC_Europe_4.18.401.4-4.18.401.2_release_368322.zip]
E: can't mount [siehe eben]
Installation aborted.

Und dann werden mir noch freundlicherweise ein paar Auswahlmöglichkeiten angeboten (System rebooten, zip von SDCard installieren und so Schmu).

Frage ist: Wie kann ich das Problem lösen?

Ich kenne mich leider noch zu wenig mit diesem ganzen Android-System aus und habe auch im Internet zu meine Problem bis jetzt wenig leicht verständliche bzw. hilfreiche Informationen gefunden.

Hoffe, ihr könnt mir helfen. :)
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Philosoph
Dann lass dir mal von deinem Vater erklären, wie man das Original Recovery flasht, denn das benötigst du, um das Update installieren zu können: https://mega.co.nz/#!3kQWHBKA!GpPLkORSiLRYKD6A41QENxIh8Se4TZE-Skznzw_H-_E - Das im Downloadordner enthaltene Recovery muss aufs Gerät geflasht werden und dann läuft auch das Update.

Ansonsten kannst du auch hier im Thread nachlesen, wie man das durchführt (ab Punkt 9 ist es für dich interessant): https://www.android-hilfe.de/forum/...roid-backup-mithilfe-gern-gesehen.315057.html
Ein Backup musst du aber nicht installieren, da du ja ansonsten noch das Originalrom zu verwenden scheinst.