1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. AdO089, 02.10.2011 #1
    AdO089

    AdO089 Threadstarter Android-Guru

    Eigentlich wollte ich keinen Thread aufmachen, da es zu allem, Hboot, CM7, Recovery usw. einen extra Thread gibt, aber da es soviele seltsame Dinge gibt, die offensichtlich niergends beschrieben sind poste ich mal hier.

    Gestern habe ich mit revolutionary s-on auf s-off gesetzt (hat ja scheinbar geklappt), allerdings steht die 2 immer noch am ende (mir war zu diesem Zeiptpunkt nicht bewusst das ich die HBOOT tauschen muss).

    S-Off ist aber aktiviert, also "etwas" hat es ja geklappt. Muss ich das s-off rückkängig machen, (also s-on) dann die HBOOT tauschen und dann nochmal Revolutionary drüber laufen lassen?

    2. Problem, was mir gestern abend aufgefallen ist.

    Meine HBOOT heißt weder 1.01.0002 oder 1.01.0001 sondern sie heißt 6.01.1002. Hängt es damit zusammen, und was muss ich da tun?

    Der Bootloader ist ja jetzt natürlich drauf, interessanterwese kann ich dort auch in ein Recovery (eines von Revolutionary) doch ich kann nur mit der Lautsrärke taste nach oben und nach unten, auswählen kann ich nichts (sonst wärs so einfach :( nur noch die ZIP flashen und fertig, verdammt kurz davor und es geht doch nicht). Will ich zb. zip flash auswählen (mit welcher Taste denn?????) steht nur Revolutionary da!

    Anderes Recovery aufspielen?
    Ich habe diese Anleitung befolgt (von Henno88):

    https://www.android-hilfe.de/forum/...d-7-mit-s-off.115083-page-2.html#post-1596397

    Doch wenn ich diese Datei (habe ich aus dem Internet geladen - oder muss ich die irgendwie erstellen??) PC49img.zip auf die SD-Karte lade und in den Bootlaoder gehe, zeigt mir dieser an "PC49img.zip Image not found" oder so ähnlich.

    Die Genaue bezeichnung:

    SD checking .....
    loading............PC49DIAG.zip
    No image .........................
    loading............PC49img.nbh
    No .........

    usw.

    Was kann ich tun?

    Nächste Problem, s-off ist ja aktiviert, also müsste rooten möglich sein?

    Wenn ich im ROM mit z4root one-click-rooten möchte (würde erstmal reichen), funktioniert es bis zu einem bestimmten punkt, dann beendet sich z4root, beim nächsten aufruf stürzt es ab!

    Gerootet ist nichts.

    Bitte dringend um Hilfe meine Freundin (ihr gehört das Wildfire) bringt mich sonst um, hab ihr nämlich cm7 oder zumnidest ein schnelleres Phone versproechen :(

    Gruß,
    Andi
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2011
  2. JohnDorian, 02.10.2011 #2
    JohnDorian

    JohnDorian Erfahrener Benutzer

    1. Das dein bootloader die Version 6.01.1002 hat ist normal!
    2. Im Recovery wählst du die Menüpunkte aus, indem du de Trackball reindrückst.
    3. Um zB die offizielle Rom (welche nicht gerootet ist) zu rooten benutzt du nicht z4root sondern Gingerbreak: [App] [26.04.2011][v1.2] GingerBreak APK (root for GingerBread) - xda-developers

    Wenn du keine Ahnung von Rooten etc. hast wieso informierst du dich nicht davor!
    Mach dir selbst erstmal klar was du genau machst bevor dein Gerät flöten geht!
     
  3. Pearli, 02.10.2011 #3
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    Wie ich dir schon im hboot thread geschrieben habe, ist die hboot version bei dir die richtige. Ist egal ob da nun die 2 oder irgendeine andere steht. Die 6 vorn ist relevant.

    Wird deiner freundin zwar nicht gefallen, aber cm7 hohlt allein auch nicht viel mehr aus dem wildfire raus. Es steht nur ein wenig mehr ram zur verfügung weil sense wegfällt.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. AdO089, 02.10.2011 #4
    AdO089

    AdO089 Threadstarter Android-Guru

    Also wie ich woanders schon geschrieben habe (und wie ihr selber lesen könnt wenn ihr meine Forenhistory verfolgt), ist das nicht mein erstes Gerät welches ich (mittlerweile erfolgreich *freu*) gerootet habe. Nur mit einem gesperrten Bootloader hatte ich es bisher noch nicht zutun.

    Am genialsten war das Ideos x5 bis jetzt, Original Recovery raus schieben (auf die Festplatte) und "neues verändertes" rein -> flashen, fertig.

    Der Fehler lag einzig und alleine am Trackball. Ich gebs zu. Blödheit, ja, aber ich war das ding nicht gewöhnt. Ich hatte/habe zwar auch noch ein Hero, doch den Trackball setzte ich höchstens mal ein, wenn ich wo einen Buchstaben in nem Wort vergessen habe,...
    Im Hero Recovery braucht man den auch nicht....

    Stundenlang habe ich mit dem Recovery von Revolutionary rum gemacht weil ich dachte die sei kaputt, und versucht das zu tauschen, weil ich es gewöhnt war mit +/- hoch und runter zu navigieren, und mit ner Sensortaste (meistens die Lupe) aus zu wählen, auf den Trackball bin ich nicht gekommen.

    @Adria

    Naja, durch das übertakten finde ich gewinnt man schon einiges an Speed (Menügeschwindigkeit usw.). Das Original war ja nicht zu gebrauchen, aber jetzt ist es echt nicht übel, und meine Freundin glücklich :)

    Gruß,
    Andi
     

Users found this page by searching for:

  1. pc49diag.zip

    ,
  2. pc49IMG nbh

Du betrachtest das Thema "Wildfire rooten - EINIGE seltsame Dinge!" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Wildfire",