schnelles/kleines/leichtes OS fürs P990 gesucht

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere schnelles/kleines/leichtes OS fürs P990 gesucht im Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed im Bereich LG Optimus Speed (P990) Forum.
A

Arinus

Neues Mitglied
Hallo allerseits,

mein Speed ist jetzt ein gutes Jahr alt und es wird laaaangsam,
vor allem was das serven (mit mehreren offenen fenstern) angeht.

aktueller zustand:
Android: 2.3.4
Baseband: 1035.21_20120521
Kernel: 2.6.32.9
Build: GRJ23
LG-V.: LGP990-V20r

apps hab ich nur wenige: (zu den ohne hin schon installierten)
gmx, web de, dolphin, firefox, skype, blitzer, whatsapp, idealo und shazam

Wenn ich in "ausgeführte apps" schaue,
seh ich das im idle schon die hälfte meines RAMs belegt ist!

Jetzt würd ich gern wissen ob ich mich wirklich nach einem
(schlanken) custom rom umschauen soll, oder ob es andere wege gibt
dem gerät wieder etwas mehr spritzigkeit einzuhauchen?!

ps:
Da ich anfangs die diskussionen bzgl. akkuverbrauch nach diversen
android updates verfogt hab, würd ich natürlich ungern in diese falle tappen.
Zur zeit lad ich mein tel. 1x am tag und bei geringer nutzung auch mal
nur aller zwei tage (wlan/gps aus und wenig browsen).
 
wipeD

wipeD

Ambitioniertes Mitglied
Moin erstmal :D

Also erst einmal: Bei Linux wird immer der ganze Ram ausgenutzt, um die beste Effizienz zu erreichen. Das mit dem freiem Ram ist ein Windows Aberglaube. (Android basiert auf Linux)

So, was ich jetzt getestet hab, ist für deine Verhältnisse eine ICS Rom die beste Lösung!

Ich habe zwar bis jetzt nur eine einzige getestet, aber die hatte es echt in sich! Ich hatte öfters, als ich von der Schule daheim war, noch gerne 60-80%. Hat mich echt fasziniert! Und das ist auch schon fast ein halbes Jahr wieder her!

OpGaNex-Projekt heißt diese Rom, solltest du wirklich mal ausprobieren!

(Und um eine Verwirrung aufzuheben: Du bist momentan auf dem altem BL(Bootloader). Du könntest dein Handy auch erst einmal mit der LG Software auf 4.0.4 upgraden, wodurch du den neuen Bootloader kriegst. Müsstest dann aber auch erst einmal wieder dein Handy rooten. Solltest du das noch nicht getan haben, würde ich dir diese Methode aber empfehlen, da man (glaube ich?) im neuem Bootloader weniger Probleme hat.

Ansonsten könnte man auch mal schauen, ob durch einen Wechsel des Akku's sich die Lage auch verbessert, wenns dir Sachen Akku zu knapp wird.

Ich hoffe ich konnte helfen ;)