Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Gelöst: OTA 45.0.2310 und 45.0.2311 rootbar?... JA!

  • 112 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gelöst: OTA 45.0.2310 und 45.0.2311 rootbar?... JA! im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+ im Bereich Motorola Defy+ Forum.
Aslolo

Aslolo

Experte
Du musst dir RSD Lite laden, installieren (auf deinem PC), und dann dein Defy+ in den Bootloader bringen,
dann musst du RSD Lite starten, das Defy+ anschließen und dann die erste, und dann die 2te .sbf flashen,
MfG
 
B

blue68

Neues Mitglied
Danke Aslolo,
jetzt hats endlich geklappt.
Der Superuser ist auch vorhanden.

Aber enttäuscht bin ich schon denn ich habe gleich versucht die Programme die mich nerven z.B. Cardio Trainer oder Zinio zu entfernen und siehe da - es geht gar nicht :-(
Hmm, wie bekommt man die denn wohl los? Ich dachte mit gerootetem Gerät kann ich alles löschen...
 
B

blue68

Neues Mitglied
@ FriesenjungMS

danke für den Tip wäre ich nich drauf gekommen ;-)

Hilft mir aber auch nicht weiter da ich keine Kreditkarte habe und mir diese Apps nicht kaufen kann. Somit hab ich ein gerootetes Defy + mit dem ich aber nix anfangen kann weil ich mir diese Apps nicht kaufen kann. Seit dem rooten haben eingehende Nachrichten falsche Uhrzeiten was ich auch nicht ändern kann. Rooten für nix. Scheiße. Bin begeistert.
 
F

furlan

Neues Mitglied
blue68 schrieb:
Danke Aslolo,
jetzt hats endlich geklappt.
Der Superuser ist auch vorhanden.

Aber enttäuscht bin ich schon denn ich habe gleich versucht die Programme die mich nerven z.B. Cardio Trainer oder Zinio zu entfernen und siehe da - es geht gar nicht :-(
Hmm, wie bekommt man die denn wohl los? Ich dachte mit gerootetem Gerät kann ich alles löschen...
Titanium Backup - damit geht es ( bei mir zumindest )
 
Aslolo

Aslolo

Experte
blue68 schrieb:
@ FriesenjungMS

danke für den Tip wäre ich nich drauf gekommen ;-)

Hilft mir aber auch nicht weiter da ich keine Kreditkarte habe und mir diese Apps nicht kaufen kann. Somit hab ich ein gerootetes Defy + mit dem ich aber nix anfangen kann weil ich mir diese Apps nicht kaufen kann. Seit dem rooten haben eingehende Nachrichten falsche Uhrzeiten was ich auch nicht ändern kann. Rooten für nix. Scheiße. Bin begeistert.
Titanium kann man auch als gratisversion benutzen,
MfG
 
F

felixka

Neues Mitglied
Rooten hat wohl geklappt. Hab die 2 files geflasht.
Woran kann ich eigentlich erkennen, dass das Teil nun gerootet ist?
 
G

GreGo

Fortgeschrittenes Mitglied
felixka schrieb:
Rooten hat wohl geklappt. Hab die 2 files geflasht.
Woran kann ich eigentlich erkennen, dass das Teil nun gerootet ist?
um die zeit für unnötige überprüfungen zu sparen, probiere mal direkt cwm zu installieren. wenn es klappt - hast du die root rechte :biggrin:
 
F

felixka

Neues Mitglied
GreGo schrieb:
um die zeit für unnötige überprüfungen zu sparen, probiere mal direkt cwm zu installieren. wenn es klappt - hast du die root rechte :biggrin:
Hab ich gemacht und hat auch geklappt.

Danach wollte ich Rom CM 10 installieren, aber leider ohne Erfolg.
Der Kernel update schlug fehl.:confused2:
E:failed to verify whole file signature
Das defy+ ist nun voll wiped aber rennt noch....
 
G

GreGo

Fortgeschrittenes Mitglied
welche rom genau hast du probiert?
 
F

felixka

Neues Mitglied
GreGo schrieb:
welche rom genau hast du probiert?
Hab CyanogenMod 10 (Android 4.1.1) Nightly Builds probiert.
Hätte wohl auch alles gefunkt, aber der downloaded file 'gapps-jb-20121011-signed.zip' war korrupt (lies sich nicht entpacken). Also lessons learnt: zip vorher probieren, ob sie sich entpacken lassen...

Mein defy+ lebt aber schon wieder und ist gerootet....bereit zum nächsten Versuch.

Bin mir aber nun unsicher welches cust rom ich draufpacken soll.
1. CyanogenMod 10 (Android 4.1.1) Nightly Builds
oder
2.Android 4.1.2 -Jelly Bean Cannon V 6.0.1 Defy+
 
G

GreGo

Fortgeschrittenes Mitglied
im verzeichnis von quarx liegen immer md5 summen. ich nutze ein plugin im firefox, die runtergeladene dateien zu überprüfen. es reicht aber wahrschenilich die zip einfach zu öffnen und rein schauen - wenn da was vernünftiges liegt, kann man flashen ´=)

entscheidungen, entscheidungen... mit root rechten und ein bisschen praxis, sind das einige minuten zeit, andere rom auszuprobieren.
irgendwie macht das ganze spaß, auch wenn das handy gerade in bootloop steckt ;-)
 
F

felixka

Neues Mitglied
jo hast recht. Einfach mal testen was persönlich gefällt. Geht ja ziemlich schnell die roms zu wechseln....