1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schimmel, 27.02.2010 #1
    schimmel

    schimmel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Lest den IRC Log von heute morgen bei and-developers. Eine wahrlich spannende Lektüre. Es scheint wirklich Fortschritte zu geben. Wenn alles stimmt, scheint sich das erste Milestone über USB als Droid gemeldet zu haben.

    http://milestone.denhaas.info/date/27-02-2010/

    Edit: Ach sieht wohl doch nach einem Troll aus. Leute gibt's. Trotzdem, es scheint eine Spur zu geben.

    Edit2: Es wird verzweifelt ein Freiwilliger gesucht, der bereit ist das Risiko eines Bricks auf sich zu nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2010
  2. Hendrik, 27.02.2010 #2
    Hendrik

    Hendrik Android-Hilfe.de Mitglied

    Wirklich sehr interessant...

    Aber was spricht für dich dafür, dass es ein Troll war?
    Meinst du er hat den USB-String nur erfunden?

    Irgendwas scheint er doch definitiv überschrieben zu haben und komplett gebrickt scheint auch nicht zu sein, wäre schön wenn der sich nochmal melden würde.
     
  3. yanardag, 27.02.2010 #3
    yanardag

    yanardag Android-Experte

    Wie geil ist das denn.. das sieht viel versprehend aus
     
  4. schimmel, 27.02.2010 #4
    schimmel

    schimmel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich versteh leider nicht im Detail um was es geht. Jedoch scheinen die sich nicht erklären zu können wie diese Device ID erscheinen konnte. Ausserdem wird ja angezweifelt, dass überhaupt etwas übeschrieben wurde.

    Nunja, momentan wird verzweifelt jemand ein weiterer gesucht der bereit ist sein Milestone zu bricken. Falls also jemand ein defektes, nicht mehr umtauschbares Steinchen hat...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2010
  5. yanardag, 27.02.2010 #5
    yanardag

    yanardag Android-Experte

    Entweder haben wir das bootloader problem in den
    Nächsten 10min gelöst oder das dilemma geht weiter.
     
  6. IrealiTY, 27.02.2010 #6
    IrealiTY

    IrealiTY Android-Experte

    Und gibts was neues?
     
  7. yanardag, 27.02.2010 #7
    yanardag

    yanardag Android-Experte

    ne ich glaub die brauchen ein dev phone... ich frag mich warum die nicht hier
    eine spenden aktion nicht starten ???!!!
     
  8. Kisja, 27.02.2010 #8
    Kisja

    Kisja Android-Hilfe.de Mitglied

    Hhm, hört sich einerseits vielversprechend an. Andererseits ... hhm.
    Also mein Angebot mit 20 Tacken steht noch :D
     
  9. mko87, 27.02.2010 #9
    mko87

    mko87 Neuer Benutzer

    Da bin ich auch dabei. Ich würde auch was Spenden.
     
  10. yanardag, 27.02.2010 #10
    yanardag

    yanardag Android-Experte

    10er von mir...
     
  11. Kisja, 27.02.2010 #11
    Kisja

    Kisja Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist da jetzt einer von uns aktiv dabei? Ansonsten würde ich heute Abend mich da mal einklinken. Ich meine 50+ würden wir zusammenkratzen. Quasi als Beitrag von android-hilfe.de
     
  12. IrealiTY, 27.02.2010 #12
    IrealiTY

    IrealiTY Android-Experte

    Mir entgeht der Sinn, wieso die ein Dev Phone brauchen ôo
     
  13. Kisja, 27.02.2010 #13
    Kisja

    Kisja Android-Hilfe.de Mitglied

    Um das dann zu bricken
     
  14. HelloFreddy, 27.02.2010 #14
    HelloFreddy

    HelloFreddy Android-Hilfe.de Mitglied

    Und wieso kann man kein "normales" bricken?
     
  15. Kisja, 27.02.2010 #15
    Kisja

    Kisja Android-Hilfe.de Mitglied

    Nene, die meinen ein normales zum kaputt machen (deshalb Dev) ;)
    Es gibt kein echtes Dev Phone von Moto. Die gibts nur von HTC.
    Die wollen halt nicht ihre eigenen bricken, sondern für ein neues zusammenschmeissen und einer machts dann kaputt.
     
  16. HelloFreddy, 27.02.2010 #16
    HelloFreddy

    HelloFreddy Android-Hilfe.de Mitglied

    Alles klar :D Hab ich dann etwas falsch verstanden ;) Bin mal gespannt was draus wird...
     
  17. Goddchen, 27.02.2010 #17
    Goddchen

    Goddchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Klar gibt's dev phones von Motorola, aber die kann man nicht kaufen :(
     
  18. MustangGT500, 27.02.2010 #18
    MustangGT500

    MustangGT500 Gesperrt

    hoffentlich wird das was, dann is mit dem geheule hier schluss und wird sich wieder nützlicheren themen gewidmet. nein, ich meine damit nicht dass der bootloader ansich nicht nützlich ist, aber das ganze geheule drumherum. von dem geheule gehts auch nicht schneller.
     
  19. DooMMasteR, 27.02.2010 #19
    DooMMasteR

    DooMMasteR Android-Hilfe.de Mitglied

    We will try it, we will flash the DROIDs Bootloader to a Milestone, please donate to make it possible.
    One Motorola Milestone to try the DROID Bootloader on it - Kapipal


    also wer etwas übrig hat (nicht alle haben "zu viel" geld) der darf gerne spenden
    ich bin hier im IRC und per Twitter zu erreichen, wenn jemand Fragen oder Anregungen zur Aktion hat.
     
    Lowbyte, raven1, Kisja und einer weiteren Person gefällt das.
  20. sandimann, 27.02.2010 #20
    sandimann

    sandimann Android-Experte

    spende is raus :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Fortschritte bei and-developers bzgl. Bootloader" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone",