nach flashen von ICS-rom hängt xoom im bootlogo fest

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

bluepowder

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
hallo gemeinde,

habe strikt nach den anleitungen hier zunächst mein xoom ent-locked und gerootet, dann das cwm-recovery geflashed und hinterher das EOS-rom aus https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-motorola-xoom.307/teameos-rom-ics-team-eos-ics-rc-mz600-601-602-604.200955.html (eu 3g everest, habe das 3g xoom) draufgebügelt, direkt anschließend die google-apps.

soweit schien alles nach plan geklappt zu haben. beim neustart nach dem flashen des roms hing das xoom allerdings zunächst in der bootanimation des EOS-roms fest (der gestückelte "kreis" in der rechten, unteren ecke), deshalb habe ich nochmal alles neu geflasht und nun hängt das xoom beim roten motorola "M".

ich wäre für möglichst schnelle hilfe sehr dankbar. wie bereits gesagt bin ich streng nach vorschrift vorgegangen. wenn mir jemand auf die sprünge helfen könnte.... muchas gracias :D

edit: hat sich erledigt! für alle die evtl dasselbe oder ein ähnliches problem erfahren: ich hatte vergessen, vor der installation des roms cache und dalvik zu leeren und factory reset durchzuführen. nachdem ich das gemacht hatte, bootete das gerät wieder problemlos... puuuh :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Factory Reset war sicherlich die Lösung ;-) das ist von 3.2 auf 4.x zwingend notwendig!!!
 
Oben Unten