Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Nach Root nur noch Boot Logo

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Root nur noch Boot Logo im Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom im Bereich Motorola Xoom Forum.
A

Aragorn

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich hab nen dickes fettes Problem.

Ich wollte mir auf meinem Xoom Root Rechte verschaffen und hab es nach folgender Anleitung versucht:

https://www.android-hilfe.de/forum/...e-motorola-xoom-veraltet-dont-use.104191.html

Das ganze habe ich nun zwei Mal versucht, da ich beim ersten Mal einfach nicht fastboot flash boot boot.img machen konnte.

Beim zweiten Mal lief nun alles reibungslos, doch nach dem adb reboot beliebt nun das Xoom beim Motorola Logo hängen. Ich kann aber noch per fastboot und adb drauf zugreifen. Auch die Funktion mit den Laut und Leise Taste funktioniert. Jedoch geht es nun mal einfach nicht mehr weiter^^

Hab bereits noch einmal fastboot flash boot boot.img durchgeführt, bringt aber genau so wenig.


Wisst Ihr was ich noch machen könnte?
 
A

Aragorn

Neues Mitglied
Bin gerade in das Recovery Menü und hab nen kompletten wipe gemacht.

Brachte aber leider auch nichts...
 
A

Aragorn

Neues Mitglied
Hallo andilix,

danke für deine Antwort.

Richtig ich habe 3.1 drauf.

Hab es gestern noch geschafft mein Xoom mit dem orginalen Stock wieder zum laufen zu kriegen.

Dann versuch ich nun das nochmal mit dem 3.1 root :razz:


Noch einpaar Fragen, denn ich blick da bei der ganzen Sache mit Stocks usw. nicht mehr durch. Ich hatte vor 2 Jahren mit meinem Milestone rumgespielt und geflasht aber irgendwie hat sich doch alles ein wenig verändert :D.

Gibt es denn eine gute Anleitung zum Flashen auf die neuste Stock Rom für Anfänger?
Wird eine micro SD zum flashen benötigt oder geht das auch mit den internen Speicher?

Ich seh hier lauter Fremdwörter und nirgendwo eine richtige Erklärung zu irgendwas^^ und wenn ich einen Beitrag finde in dem sich auch ein Anfänger versucht zurecht zu finden wird jedes mal mit dem Knüppel drauf gehauen.



Gruß
Ara
 
Zuletzt bearbeitet:
dekaner

dekaner

Stammgast
Also wen du 3.1 hast bist du schon im besitz des aktuellsten Stock Roms.
zum Flashen wird noch eine SD Card benötigt.
eine Anleitung zum Rooten und weiteres findest du auch HTC-Developers • Forum anzeigen - Motorola Xoom
dort.wichtig bei allem einlesen,einfach nur schnell schnell bringt meistens fehler.
 
VeluxRacer

VeluxRacer

Erfahrenes Mitglied
Wofür benötigt man die SD zum flashen? Ich hatte nie eine drin.
 
E

Ery

Erfahrenes Mitglied
Wenn man Tiamat drauf spielen will braucht man eine SD-Karte - je nach Recovery-Version. Auch machts sind backups nicht auf den internen Speicher zu sichern, da dieser ja in zweifelsfall nicht mehr verfügbar ist. Von daher ist eine SD-Karte des öfteren sinnvoll.
 
A

Aragorn

Neues Mitglied
So nun habe ich hinbekommen und habe nun Tiamat 2.2.1 drauf.
Ist ja gar nicht so schwer wie ich es zuerst vermutet hatte. Braucht nur einige Zeit um alle Informationen zusammen zu tragen, was man braucht und nach welcher Reihenfolge ;).

Habt Ihr eigentlich auch Probleme mit eurem WLan?
Bei mir spinnt es manchmal rum und zeigt mir komischerweise manche WLAN Netzwerke nicht an, auch wenn ich direkt neben dem Hotspot stehe :confused2:.

Selbst bei meiner Fritzbox hat er es erst erkannt als ich das WLAN über einen anderen Kanal sendete.

Ansonsten läuft es um einiges flüssiger, wunderbar :smile:
 
dekaner

dekaner

Stammgast
Warum 2.2.1 wen es doch 2.2.2 gibt?
 
N

nicksbrain

Neues Mitglied
hmm, also ich hatte das selbe Problem, nach 3.1 Root hatte ich Bootschlaufe. Ich probierte so einiges (Wipe, Cahe Wipe, reflash Root Image, etc.), brachte alles nix, also hab ich jetzt Tiamat 2.2.2 drauf. Das wär auch mein Tipp gewesen ;)
 
dr-no

dr-no

Experte
hallo

ich hänge mit meinem xoom auch in der bootschleife. wie habt ihr das tiamat image aus der bootschleife heraus auf das xoom bekommen?
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
Vol Down und Power Taste solange gedrückt halten bis das Xoom neustartet. Dann schnell die Vol Up Taste drücken bis -> Recovery erscheint und mit Power bestätigen.