BT-FSE wird (vom CM) nicht erkannt

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere BT-FSE wird (vom CM) nicht erkannt im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum.
hihiman

hihiman

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
Seit ich beim I9001 meiner Frau die Stock ROM durch den CM 10.1 ersetzt habe, wird unsere Blaupunkt-Freisprechanlage nicht mehr erkannt und kann daher auch nicht mehr gekoppelt werden.
Es scheint ein allgemeines CM-Problem zu sein, da ich auch bei meinem I9100 nur mit der Stock ROM (CM 10.1 & CM 11 funktionieren nicht) nutzen kann.
Gibt es einen BT-Patch?

Vielen Dank
hihiman
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Rhonin

Rhonin

Experte
Erkennt denn Deine Blaupunktanlage das Handy oder sehen sie sich beide nicht ? Also bis dato kann ich mich nicht beschweren - alle von mir verwendeten BT-Geräte wurden erkannt und konnten gekoppelt werden. (3 verschiedene Anlagen in Autos Mazda , Peugeot - 2 BT - Lautsprecher mit Telefonfunktion - und der Brustgrütel von Sportstracker....

Hast Du mal gezielt nach Blaupunkt und CyanogenMOD gegoogled ?

Gruß

Rhonin
 
hihiman

hihiman

Erfahrenes Mitglied
Hi Rhonin,
das Handy sieht die Freisprechsprechanlage nicht. Andere Handys sowie ein Sigma BT Pulsmesser werden aber auch unter CM ohne Probleme erkannt. Meine Googlerecherche hat bisher nichts ergeben. Es geht um die mobile Freisprechanlage Blaupunkt BT Drive Free 211.

Ich finde halt eigenartig, dass dieses Problem beim I9001 und I9100 mit CM10 & CM11 auftritt, während mit der Stock-ROM jeweils keine Probleme existieren. Es scheint also ein CM-Problem zu sein.

Gruss
HiHiMan
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Hast du auch schon mal andere Custom ROMs probiert? SlimKat oder ParanoidAndroid?

Wenn man mal n bisi googlet, dann scheint da tatsächlich was im Argen zu liegen.

https://www.android-hilfe.de/forum/...g-galaxy-s2.259/rsap-fuer-aokp-cm.300173.html

https://www.google.de/search?client...l=suggest&gfe_rd=cr&ei=tolFU_WIJeSI8QeGsoG4DQ


Versuche mal eine andere ROM. Ich meine die BT-Funktionalität hängt vorwiegend in der ROM und nicht im Kernel. Grundsätzlich ist das SGS+ nämlich rsap-fähig was du ja an der StockROM siehst.


----
EDIT: ich schieb dich aber nun in den normalen Root-Bereich weil das Thema Bluetooth ist und kein ROM-Thread.
 
hihiman

hihiman

Erfahrenes Mitglied
Hi Magicw,
danke für den Tip, aber das mit dem rSAP habe ich schon gelesen. Ich war nur nicht sicher, ob es relevant ist, da unsere Freisprechanlage ja eigentlich "nur" ein BT- Lautsprecher / Headset ist. Es benötigt keinen Zugriff auf die SIM Karte, Kontakte,... im Stock ROM Betrieb ist nur die Sprachsteuerung des Handys aktiviert (dass ist aber nicht rSAP oder?).

Andere ROM - da muß ich meine Frau erstmal überzeugen... die ist nicht begeistert, wenn sie das Handy neu einrichten muß.

Gruß
HiHiMan
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
ok rSAP ist ein BT-Protokoll für die Telefonanbindung (Kontakte lesen etc..) von daher hast du Recht.
Hm, dann weiß ich auch nicht weiter - BT nutze ich selbst nicht viel von daher fehlt mir die Erfahrung.

Bzgl. ROM müsst ihr halt abwägen was euch lieber ist. Ich meine mit dem Recovery ein full backup ziehen und eine andere ROM flashen und schauen obs funktioniert - das dauert nicht so lang. Wenns in die Hose geht macht ihr einen Restore des Backups und schwupps ist die gewohnte Umgebung wieder da.

Der ursprüngliche Beitrag von 20:58 Uhr wurde um 22:12 Uhr ergänzt:

Scheint tatsächlich ROM-basiert zu sein, wenn man XDA so liest - allerdings musst du dich dann doch selbst durchkämpfen. Bin nur zufällig drüber gestolpert:

xda-developers - General Search
 
hihiman

hihiman

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich hab die Lösung gefunden - manchmal ist ja ganz einfach. Es liegt nicht am CM oder der ROM sondern am Headset. Man muß es nicht nur einschalten sondern inden Pairingmodus bringen (rote u. blaue LED müssen blinken). Danach findet das Handy auch die Freisprechanlage sofort.

Trotzdem vielen Dank
HiHiMan