1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. Scheol, 09.04.2012 #21
    Scheol

    Scheol Neuer Benutzer

    Nun ja, das Flashen ist jetzt gut 3 Tage her, der Reset 5 min. :D
    Beim Reset wird ja die Interne mit gewiped. Habe ja die Stock Recovery, die bietet halt nur knapp 4-5 Optionen.

    Edit: So ein Quatsch. Die interne SD bleibt unangetastet. Sorry, Noob on Board.

    Nach meinem ersten Post war ich natürlich noch etwas im Netz und hier im Forum unterwegs. Ich habe eigentlich nicht vor, höher als FeaMod 1.2 zu gehen. Mir geht es primär darum, die Lautstärke zu erhöhen und ROM Backups machen zu können. Auf Custom-Roms werde ich vielleicht später mal zurückkommen.

    Aber das Handy läuft bis jetzt, das Apps ziehen macht halt kein Spaß. ^^

    Rooten mach ich dann gleich.

    Gut, dann nehme ich mir die, die hier im Forum für jeden gleich findbar war.

    Wollte sie schon mal drauf machen, da hatte aber Odin irgendwas von einem USB-Verbindungsfehler getextet. Letztendlich glaube ich, es lag daran, dass BusyBox nicht installiert wurde. Da war ich, wie die meisten Leute mit Problemen, wohl zu schnell am (über)lesen. ^^
    Passiert ist Gott sei Dank nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2012
  2. Rhonin, 09.04.2012 #22
    Rhonin

    Rhonin Android-Guru

    Hi Weiti,

    hattest Du auch die aktuellste Version von Skywalker ? Es gab eine angeblich bootloopfreie, die allerdings immer noch die Problematik wie von Dir angesprochen aufweist. Daraufhin hatte Skywalker eine aktualisierte Version herausgebracht, die bei den XDA's bisher noch keine Negativ-Meldung hat :confused:

    Gruß

    Rhonin

    PS: Ich habe sie nicht aufgespielt, da ich nicht mit derartigen Problemen kämpfen musste :o
     
  3. Scheol, 10.04.2012 #23
    Scheol

    Scheol Neuer Benutzer

    Ok, ich würde dann jetzt anfangen FeaMod 1.2 mit Odin zu flashen. Auf der verlinkten Seite gibt es vier Versionen des deletemmcb, welche Version soll ich nehmen? Signed? Noreboot, Reboot?
     
  4. Weiti, 10.04.2012 #24
    Weiti

    Weiti Android-Hilfe.de Mitglied

    das ist geschmackssache. der reboot ist angenehm, da führst es aus und dein handy bootet. ohne musst du per hand neustarten.
    ob die Signatur wichtig ist weiß ich nicht, bei mir klappt signed jedenfalls.
     
    Scheol bedankt sich.
  5. Scheol, 10.04.2012 #25
    Scheol

    Scheol Neuer Benutzer

    Nun, ich hab's geflasht, ausgeschaltet, bin ins CMW gegangen, habe es neugestartet und so wie's aussieht ist alles super gelaufen. Keine Schleife, kein Ärger. Hoffentlich bleibt's so. :D

    Gut, jetzt schaue ich mich im Netz mal um, ob AdrenalinShot Sinn macht. Ich danke noch mal allen hier für ihre tolle Hilfe und melde mich, wenn ich neue Probleme habe. :D
    Ihr seid cool!

    Grüße
     
  6. Scheol, 12.04.2012 #26
    Scheol

    Scheol Neuer Benutzer

    Ich weiß nicht ob jetzt Offtopic, nur habe ich jetzt zusätzlich noch den FeaCor 1.3.1 ohne OC/UV installiert. Muss ich da irgendwas wipen? Oder reicht es einfach nur die Zip zu installieren?

    Kann ich die Kernel beliebig oft über die Zip-Installation austauschen oder gibt es Besonderheiten?
     
  7. Rhonin, 12.04.2012 #27
    Rhonin

    Rhonin Android-Guru

    Also die Kernel von Vitaliy und Skywalker (SkyHigh) kommen ebenfalls als CWM-Version. Die habe ich auch lustig hin und her getauscht. Guck mal in die entsprechenden Threads hier. SkyHigh benötigt kein AdrenalinShot, da er die meisten Tweaks schon implementiert hat, für Vitaliys Kernel gilt prinzipiell das gleiche, aber für ihn wird eine abgespeckte Variante des AdrenalinShot empfohlen (exAdrenalin)

    Viel Spaß mit den Kernels

    Gruß

    Rhonin :D
     
    Scheol bedankt sich.
  8. Keinbockwurst, 12.04.2012 #28
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Ich habe übrigens auch mit der bootloop-freien version noch bootloops. :p

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
     
  9. Scheol, 12.04.2012 #29
    Scheol

    Scheol Neuer Benutzer

    Super!

    Habe auch gemerkt, dass der Phoenix nicht nur als Kernel installiert wurde, sondern auch FeaMod auf 1.3 erhöht wurde, was ich eigentlich nicht wollte. Nun, habe dann doch die OC/UV Version installiert und mit entsprechenden No Frills CPU Einstellungen bei AnTuTu um die 4200 Punkte erreicht. Bin soweit also sehr zufrieden. :)

    Die andren Kernel probiere ich vielleicht auch noch aus, aber da lese ich dann erst noch etwas.

    Ich bin nur froh, das ich nichts wipen muss. Hatte da mal was über Dalvik (?) und Kernelreste gelesen. Und Scripte und all so Faxen. :D

    AdrenalineShot werde ich mir erstmal verkneifen, es sei denn, jemand ist der Meinung dass es definitiv ein Mehrwert darstellt. Dann natürlich sofort.^^

    @Bootloops

    Ich bin dermaßen froh, dass mir das bisher erspart geblieben ist. Einzig seit ich von KPU auf KQ7 gegangen bin, diese verdammten WLAN Probleme die ich vorher nie hatte...*sigh*

    Edit:

    Habe aus Neugier (ich kann's halt nicht lassen) doch mal Adrenaline installiert. Sagenhafte 4432 bei AnaTuTu. Also, FeaMod mit OC und das ist echt brutal im Gegensatz zu dem Werkszustand. Der Gov soll ja auf ondemand bleiben, mit performence gab's gerade 4593. Wat 'n Unterschied! Aber saugt Akku.

    Ok, genug Offtopic gespammt. Nochmal ein großes Danke an alle, die mir hier geholfen haben! Wirklich!

    Sent from my GT-I9001 using Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2012
  10. Rhonin, 12.04.2012 #30
    Rhonin

    Rhonin Android-Guru

    Echt :unsure: ? Haste mal drüben bei den XDA's berichtet ? Wäre sicherlich von Interesse, wenn Du die neuste verwendet hast.... Es gabe wohl eine angeblich fehlerfreie, die dann aber nocheinmal überarbeitet werden mußte, aufgrund der Problematik...

    Schaaaade

    Rhonin
     
  11. paridus, 31.05.2012 #31
    paridus

    paridus Android-Hilfe.de Mitglied

    hallo ich bin ein blutiger anfänger und habe mal eine frage.

    ich habe feamod nach anleitung installiert, wie es aussieht gab es keinerlei probleme.

    wie merke ich nun ob ich das auf mein handy habe? gibt dafür einstellungen?
    was genau macht feamod nun?

    ich wollte nun die Bootanimation ändern ändern, aber das display bleibt schwarz beim booten.
     
  12. db1901, 31.05.2012 #32
    db1901

    db1901 Erfahrener Benutzer

    Für eine eigene Bootanimation benötigst du einen Kernel, der das zulässt. Feamod ist ein Recovery und ich denke du kannst testen obs da ist wenn du einfach ins Recovery startest. Volume + und die Power Taste gleichzeitig drücken und warten bis das SAMSUNG Logo kommt, sobald es erscheint hälst du es noch 1-2 Sekunden und dann lässt du los. Wenn du das erledigt hast müsste das Recovery system starten, den du mit den Volume Tasten navigieren kannst und mit der Menü-Taste (also die links) bestimmte Aktionen durchführen kannst.
     
  13. paridus, 31.05.2012 #33
    paridus

    paridus Android-Hilfe.de Mitglied

    was muss ich da nehmen?

    das scheint zu funktionieren. wenn ich jetzt neustart mache komme ich jedes mal wieder in das menü.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2012
  14. PicNicNic, 13.07.2012 #34
    PicNicNic

    PicNicNic Junior Mitglied

    Hallo.

    Habe nach der Anleitung FeaMod installiert und hänge jetzt im BootLoop.

    Habe dann über die SD Karte den FeaMod 1.2 und 1.4 geflasht und hänge immer noch im BootLoop.

    Wie kann ich den wieder loswerden? Wenn es möglich eine schrit für schrit Erklärung für Dummys. Bin ein Anfänger.

    Für Lösungen bin ich im voraus dankbar!
     
  15. lecter1, 13.07.2012 #35
    lecter1

    lecter1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hast Du einen Bootloop oder kommt immer wieder die Recovery?
    Ich habe Feamod durch eine installierbare zip geflasht und hing im Recovery fest.
    Hatte aber vorher die unten angehängte Datei auf die SD kopiert und diese über FeaMod geflasht. Damit war das Problem behoben.
    Ich hoffe, die Datei hilft Dir weiter.
     

    Anhänge:

  16. PicNicNic, 13.07.2012 #36
    PicNicNic

    PicNicNic Junior Mitglied

    Danke für die Hilfe erstmal.
    Ich habe die ZIP Datei installiert. Jetzt startet der SGS+.
    Mit dem Phönix dann mit ANDROID Logo und langer intro Musik.

    Jetzt komme ich abe nicht mehr in den Download Modus.
    Eine Idee wie ich es anstellen kann?
     
  17. lecter1, 13.07.2012 #37
    lecter1

    lecter1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hast Du das Handy ausgeschaltet und dann die Tasten für den Downloadmodus gedrückt? Direkt vom Recovery kommst Du nicht in den Downloadmodus.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
     
  18. PicNicNic, 14.07.2012 #38
    PicNicNic

    PicNicNic Junior Mitglied

    Ja. Ich mache es schon richtig. Handy ganz aus, Lautstärke nach unten, Home-Button, und Power-Button. Dann erscheint Samsung Aufschrift wenn ich weiter die Tasten halte ist die Aufschrift weg. Wenn ich in dem Moment die Tasten los lasse bleibt der Handy aus.

    Noch eine Sache. Kurz bevor die Aufschrift weg ist leuchtet ein Pixel links oben in der Ecke weiß auf. Hat es was zu bedeuten?
     
  19. lecter1, 14.07.2012 #39
    lecter1

    lecter1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ob das mit dem Pixel etwas zu bedeuten hat, kann ich Dir leider nicht sagen. Ich weißß aber, daß es etwas Fummelarbeit ist, in den Downloadmode zu kommen. Brauchte auch mehrere Anläufe.

    Hier hast Du die XDA-Seite über das S+. Ist natürlich auf Englisch. Aber es steht alles drin, was man wissen sollte.
    Oder mal die beiden Anhänge lesen. Hoffe, Du bekommst das Problem in den Griff.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2012
  20. PicNicNic, 14.07.2012 #40
    PicNicNic

    PicNicNic Junior Mitglied

    Danke. Werde ich versuchen wenn ich zu hause bin.
    Ist es ein Link für das Thema, oder generel ein SGS+ Forum?
     
Du betrachtest das Thema "[Tipps] FeaMod Recovery installieren *Hilfestellung*" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.