[Kernel] Vitality ™ Kernel v.26.23 [06.04.12]

  • 37 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Kernel] Vitality ™ Kernel v.26.23 [06.04.12] im Custom-Kernel für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
Rhonin

Rhonin

Experte
Dieser Thread soll eine geordnetere Weiterführung des Threads Lauter Kernel mit 4pda sein.


  • Im 1. Post werdet ihr immer den aktuellsten Kernel zum Download finden.
  • Im 2. Post findet ihr die älteren Kernel samt Changelog (sofern vorhanden)
  • Im 3. Post werden Optimierungsmöglichkeiten des Kernels mittels den bekannten Script-Sammlungen vorgestellt.
  • Und im 4. Post würde ich gerne die Ergebnisse aus der Optimierung zusammenfassen, so dass jeder direkt die Effekte der Scripte ablesen kann.

Zum Kernel:

Vitaliy verfolgte 2 Entwicklungslinien. Die ältere Linie gipfelt in der Version 24-55. Danach folgte eine Testreihe mit der Nummer 25, mit der dieser Thread begonnen hat.
Die neuere Linie beginnt mit der Nummer 26. (z. B. 26-10) Als Quelle für die Weiterentwicklung dient ein alter Sourcecode von Manveru0s FeaCore.
Vitaliy hat dort die unten aufgeführten Patches eingebaut:


  • Tiaman,
  • Kali,
  • Cyanogen,
  • DoomLord sources for MSM7x30,

Wer die Entwicklung selbst verfolgen möchte schaue bitte direkt bei Vitaliy vorbei:

Vitaliys GITHUB*

*Leider hat Vitaliy seine Projekte vom GITHUB entfernt, da seine Arbeit wohl kopiert wurde ohne zumindest namentlich erwähnt zu werden. (Quelle: PN von Vitaliy)

Eigenschaften des Kernels.

  • Erhöhte Lautstärke
  • Lässt sich auch in einer StockROM verwenden
  • verbesserte 2D Performance
  • Bootanimation werden unterstützt
  • init.d Unterstützung
  • Kernel Versionen < V26 Standardtakt max. 1497 MHz
  • ab Kernel V26 bis 1804 MHz (Boot: 1401 Mhz)
  • Die Spannung für die verschiedenen CPU-Frequenzstufen lässt sich justieren
  • Stromspar Tweaks + undervolted
  • Kernel Versionen < V26 ist optimiert für SmartAssV2 / InteractiveX Governor
  • ab Kernel V26 optimiert auf OnDemand
  • JGEP Qualität 100%
  • SD-Karten Problematik bei einigen Usern behoben
Derzeit wird der Kernel standardmäßig in CyMod 0.5-2 und Crybanation beta 2 zur Auswahl angeboten.

CHANGELOG & DOWNLOAD aktueller Kernel Version 26 - 23

  • Tiny preempt RCU
  • O/C up to 1800MHz
  • Ondemand governor getuned
  • einige sound tunings
  • verschiedene Verbesserungen
  • Alle vorherigen Veränderungen blieben erhalten (voltage control, governors, schedulers etc)
  • [Neu in 26.23] SD-Karten Problematik (vielleicht) behoben Scheinbar gab es wohl Probleme mit SD-Karten ab 16 GB
Download: Vitality ™ Kernel v.26.23

* Wie ich schon gemutmaßt habe wird Vitaliy zu neuen Ufern aufbrechen , d. h. die Weiterentwicklung dieses Kernels wird wohl bald eingestellt :crying:. 32bit hat mir vorhin bestätigt, dass ich das richtig gelesen hatte im russischen Forum.

Da ich sämtliche Kernels auf zippyshare gespeichert hatte, sind diese nach 30-tägiger "Nichtbenutzung" nicht mehr verfügbar. Ich habe sie deshalb mal auf der Dropbox zur Verfügung gestellt. Hier findet ihr sämtliche Kernels und Scripte.

Dropbox: Sammlung Vitaliys Kernel


Installationsanweisung:

Bevor ihr anfangt solltet ihr ein aktuelles Backup in der Hinterhand haben. :rolleyes:
Die *.zip Datei kann via CWM (Feamod Recovery) in bekannter Weise installiert werden.

oder aber das Boot.img aus der *.zip extrahieren, auf die interne SD-Card kopieren und entweder mit einem Terminal

Code:
su dd if=/sdcard/boot.img of=/dev/block/mmcblk0p8
Oder mit ADB vom Rechner aus.

Code:
adb shell su -c "dd if=/sdcard/boot.img of=/dev/block/mmcblk0p8"


Bekannte Probleme:

SD-Karte nicht erkannt ?

Zur Vermeidung dieses Problems bitte vor dem Flashen einmal per Remove Adrenalin die Reste von Adrenalin Shot entfernen. Danach könnt ihr dann wieder die gewünschten Scripte installieren und die SD-Karte müßte wieder erkannt werden. (das Verfahren hat sich bewährt:thumbup: )

Telefonsignal geht verloren (S. Post SnoPoX)

Ist mir persönlich noch nicht passiert (Problematik wird weitergeben :eek:)
Vielleicht paßt Jaschis Problematik auch hierhin.

Mein Dank gilt in erster Linie alexuy, der den Kernel hier bekannt gemacht hat. Natürlich Vitaliy, dem ukrainischen Entwickler. Sowie all denen, die mir bei der Übersetzung hilfreich zur Seite gestanden haben, wie z. B. 32bit (XDA); foyb & mein Kollege Peter. :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
Rhonin

Rhonin

Experte
In diesem Post werden die neueren Kernel immer am Anfang stehen, so daß es einigermaßen übersichtlich bleibt.

Code:
[CENTER][URL="http://www6.zippyshare.com/v/4780285/file.html"][B]Vitality ™ Kernel v.26.21[/B][/URL]
[/CENTER]
 

[LIST]
[*] [COLOR=Red]Tiny preempt RCU[/COLOR]
[*][COLOR=Red]O/C up to 1800MHz[/COLOR]
[*][COLOR=Red]Ondemand governor getuned[/COLOR]
[*][COLOR=Red]einige sound tunings[/COLOR]
[*][COLOR=Red]verschiedene Verbesserungen[/COLOR]
[*][COLOR=Red]Alle vorherigen Veränderungen blieben erhalten (voltage control, governors, schedulers etc)[/COLOR]
[*][COLOR=Red]SD-Karten Problematik Behebung
[/COLOR]
[/LIST]
Code:
[CENTER][URL="http://www52.zippyshare.com/v/13695166/file.html"][B]Vitality ™ Kernel v.26.10[/B][/URL]
[/CENTER]
 

[LIST]
[*] [COLOR=Red]Tiny preempt RCU[/COLOR]
[*][COLOR=Red]O/C up to 1800MHz[/COLOR]
[*][COLOR=Red]Ondemand governor getuned[/COLOR]
[*][COLOR=Red]einige sound tunings[/COLOR]
[*][COLOR=Red]verschiedene Verbesserungen[/COLOR]
[*][COLOR=Red]Alle vorherigen Veränderungen blieben erhalten (voltage control, governors, schedulers etc)[/COLOR]
[/LIST]
Code:
[CENTER][URL="http://www55.zippyshare.com/v/94465582/file.html"]CWM-Vitaly-Kernel-v25-54.zip[/URL]  
[URL="http://www42.zippyshare.com/v/80517702/file.html"]CWM-Vitaly-Kernel-v25-55.zip[/URL] [/CENTER]

[LIST]
[*][COLOR=Red]InteractiveX Tweaks wieder entfernt[/COLOR]
[*][COLOR=Red]weitere CPU Tweak eingefügt[/COLOR]
[*][COLOR=Red]Lautstärke angepaßt ([B]54[/B] Lautstärke  +7 / [B]55[/B] Lautstärke  +5)[/COLOR]
[*][COLOR=Red][B]54[/B] - tinyRCU / [B]55[/B] - treeRCU[/COLOR]
[/LIST]
Code:
[CENTER][URL="http://www63.zippyshare.com/v/81001398/file.html"]CWM-Vitaly-Kernel-v25-49.zip
[/URL] [/CENTER]
 

[LIST]
[*] [COLOR=Red]tree preempt rcu, rcu fanout = 2[/COLOR]
[*][COLOR=Red] Lautstärke beim Telefonieren angehoben[/COLOR]
[/LIST]
Code:
[CENTER][URL="http://www11.zippyshare.com/v/7066516/file.html"]CWM-Vitaly-Kernel-v25-40.zip[/URL]
[/CENTER]
 

[LIST]
[*]   [COLOR=Red][FONT=Times New Roman][SIZE=2]TinyRCU  integriert[/SIZE][/FONT][/COLOR]
[/LIST]
Code:
[CENTER][URL="http://www56.zippyshare.com/v/5820932/file.html"]CWM-Vitaly-Kernel-v25-39.zip[/URL]
[/CENTER]
 
[LIST]
[*][COLOR=Red]changelog not available at the moment
[/COLOR]
[/LIST]
Code:
[CENTER][URL="http://www12.zippyshare.com/v/37252259/file.html"]CWM-Vitaly-Kernel-v25-29.zip[/URL]
[/CENTER]
  
[LIST]
[*][COLOR=Red]changelog not available at the moment
[/COLOR]
[/LIST]
Code:
[CENTER][URL="http://www41.zippyshare.com/v/45101580/file.html"]CWM-Vitaly-Kernel-v25-25.zip[/URL]
[/CENTER]
  
[LIST]
[*][COLOR=Red]changelog not available at the moment
[/COLOR]
[/LIST]
 
Zuletzt bearbeitet:
Rhonin

Rhonin

Experte
Hier sind mal die bekanntesten Script-Sammlungen. Wenn jemand noch einen Tipp hat - immer her damit :thumbup:



  • LagfreeV2.01 [STAND: 19.03.12](wurde in das Nexus Forum verschoben - nachdem es auf SGS+ optimiert wurde :confused2: )

Für die Tests sollte zuerst das alte Script – sofern vorhanden – mit der Remove Adrenalin entfernt werden. Für die Thunderbolt Scripte solltet ihr diese mit Stock_i9001_Restore_CWM_v1.1.0.zip aus dem original Thread verwenden. (vor der Installation: mount /system und /data ) Anschließend bitte das gewünschte Script installieren.

Von Vitaliy und 32bit empfohlenes Script:



Für die Scripte bedanken möchte ich mich bei:


  • slaid480 (& Broodplank für seine Unterstützung) für Lagfree 2.01
  • pikachu01 für Thunderbolt 2.6.1
  • dsexton702 für AdrenalinShot 13 / 14
  • mpal, 32bit, alexuy für exadrenaline
 
Zuletzt bearbeitet:
Rhonin

Rhonin

Experte
Für die allgemeinen Informationen guckt ihr am besten mal hier:

TWEAKS


Im Laufe der Zeit werden hier verschiedene Konstellationen aufgeführt und anhand von Euren Berichten wird die Sinnigkeit diverser Scripte diskutiert werden können.

Ein erster Bericht zum Kernel 25-55 in Zusammenspiel mit diversen Scripten und noch ein älterer Bericht zum Kernel 25-29.
[Brandneu 30.03.2012]: Hier ein weiterer Bericht zum Kernel 26-10.
 
Zuletzt bearbeitet:
xebit

xebit

Stammgast
Cooler Thread! Vor allem die Links zu den verschiedenen Tweaks find ich sehr gut... hab mich gerade mal durch die verschiedenen Threads bei xda gelesen und mich für LagFree entschieden (dank deiner Sig :laugh:)! Allerdings verteh ich nicht ganz, wie sich das ganze bemerkbar machen soll? Unterstützt der Cymod überhaupt die init.d-Skripte? Muss man die noch irgendwie starten? :rolleyes2:
 
Rhonin

Rhonin

Experte
xebit schrieb:
Cooler Thread! Vor allem die Links zu den verschiedenen Tweaks find ich sehr gut... hab mich gerade mal durch die verschiedenen Threads bei xda gelesen und mich für LagFree entschieden (dank deiner Sig :laugh:)! Allerdings verteh ich nicht ganz, wie sich das ganze bemerkbar machen soll? Unterstützt der Cymod überhaupt die init.d-Skripte? Muss man die noch irgendwie starten? :rolleyes2:
Hi Xebit,

jetzt hast Du genau mein Problem benannt weswegen ich das 3. und 4. Post reserviert habe. Aber vielleicht können unsere Profis ja was zum Besten geben :o

Also so wie ich es aus diversen Mails entnommen habe, hat jeder Entwickler diverse Tweaks in sein ROM integriert. Die Script-Sammlungen greifen teilweise auf die gleichen Bereiche zu (build.prop Scripte im init.d Ordner und diverse andere tweaks...)

Aus meiner Sicht heißt das, dass Tweaks genau auf ein System (Kernel) passen. Deswegen würde ich gerne herausfinden, welche Scripte für welchen Kernel am besten funktionieren.

Hierbei geht es nicht um das Erreichen höchstmöglicher Benchmark-Ergebnisse sondern eher um ein flüssig ohne ruckeln laufendes System, welches wenig Energie verbraucht und stabil läuft !

Die im CyMod verwendeten Kernel unterstützen allesamt init.d scripte. Diese sollten bei installierter BUSYBOX automatisch nach einem Reboot starten.

Laßt die Spiele beginnen :scared:

Gruß

Rhonin

PS: ich werde morgen weiter an der Ausarbeitung des Threads arbeiten, habe heute schon viel Recherche-Arbeit geleistet und bin ein wenig platt :sleep:
 
change63

change63

Erfahrenes Mitglied
So ein richtiger Thread von den Vitaly Kerneln war schon lange fällig, gute arbeit! :thumbup::thumbup::thumbup:

Du könntest vlt noch als vorteil irgendwo aufschreiben, dass das der einzige Custom Kernel ist der Fotos auch wirklich mit 5MP abspeichert, die anderen komprimieren die Fotos. (Meines Wissens)

Jedoch habe ich mit diesen Kernel (zurzeit 25.40) öfters das Problem das sich mein s plus abschaltet und ich es selbst dann wieder einschalten muss (heute erst wieder passiert).
Ich werde jetzt mal versuchen den neuesten Kernel zu flashen, mal sehn ob sich dann was bessert.^^
 
xebit

xebit

Stammgast
Rhonin schrieb:
jetzt hast Du genau mein Problem benannt weswegen ich das 3. und 4. Post reserviert habe. Aber vielleicht können unsere Profis ja was zum Besten geben :o
und ich hatte schon Angst, dass ich jetzt als Mega-Noob abgestempelt und auf die Sufu verwiesen werde :biggrin: bin aber auch auf die Antworten der echten "Profis" gespannt :winki:
 
Jaschi

Jaschi

Stammgast
so, hab mal den neusten kernel aufgespielt und habe jetzt keine internet verbindung, nur über wlan klappt das noch.

Hätte jemand vielleicht eine lösung?

Gruß
Jaschi
 
Rhonin

Rhonin

Experte
change63 schrieb:
So ein richtiger Thread von den Vitaly Kerneln war schon lange fällig, gute arbeit! :thumbup::thumbup::thumbup:

Du könntest vlt noch als vorteil irgendwo aufschreiben, dass das der einzige Custom Kernel ist der Fotos auch wirklich mit 5MP abspeichert, die anderen komprimieren die Fotos. (Meines Wissens)

Jedoch habe ich mit diesen Kernel (zurzeit 25.40) öfters das Problem das sich mein s plus abschaltet und ich es selbst dann wieder einschalten muss (heute erst wieder passiert).
Ich werde jetzt mal versuchen den neuesten Kernel zu flashen, mal sehn ob sich dann was bessert.^^

Danke für die Info, werde ich noch in die Eigenschaften aufnehmen :thumbup:

Beim Lesen Deines Posts kam mir gerade eine Idee bzgl. der Abschaltproblematik - Der Kernel ist ja auf Strom sparen getrimmt, dementsprechend habe ich mir mal die Spannungen angeschaut. Der Kernel ist mit ca. 25 mv undervolted. Versuche einfach mal die Spannungen um +25 mv wieder anzuheben (Incredicontrol; oder CPU-Master) Hier findest Du eine List mit den Standardspannungen.

Vielleicht hilft es ja.....

Gute Nacht

Rhonin :sleep:
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Jaschi schrieb:
so, hab mal den neusten kernel aufgespielt und habe jetzt keine internet verbindung, nur über wlan klappt das noch.

Hätte jemand vielleicht eine lösung?

Gruß
Jaschi
Also von dem Effekt habe ich noch nicht gehört und ist mir selber noch nciht begegnet. Aus Deiner Signatur entnehme ich:

GT-I9001 - I9001XXKQ1 deodexed - org.Kernel - Extended+AOSP - Universal Adrenaline Shot v13 - Root - CWM Recovery

Also mir fallen 2 Ansätze ein:


  1. Mal einen andere Version von Vitaliy nutzen und gucken, ob es an der aktuellen Version liegt oder ob es sich um ein generelles Problem handelt.
  2. Mal den AdreanlinShot 13 mit der Remove Adrenalin enfernen und die exadrenalin installieren.
Viel Erfolg und berichte bitte :)


Gruß


Rhonin
 
Jaschi

Jaschi

Stammgast
Nee meine Signatur stimmt nicht mehr.
Habe im Moment Cybernation beta 2-Vitalität 25_50 was aber bei dir die Daumen 25_49 ist und Kaffee v2. 0.1
Generell hab ich festgestellt das mir die Kernels von vitaly meine Internet Einstellungen verändern.
Mittlerweile geht's wieder


Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Jaschi schrieb:
Nee meine Signatur stimmt nicht mehr.
Habe im Moment Cybernation beta 2-Vitalität 25_50 was aber bei dir die Daumen 25_49 ist und Kaffee v2. 0.1
Generell hab ich festgestellt das mir die Kernels von vitaly meine Internet Einstellungen verändern.
Mittlerweile geht's wieder


Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
Ich habe auf meinem anderen Handy Crybernation beta 2 drauf. Da läuft aber der SkyHigh V 1.3. Da Crybert aber auch eigenständige Scripte verwendet, die eventuell nicht 100%-ig auf diesen Kernel passen, könnte es einfach sein, dass Du diese einmal löschen mußt und die empfohlenen Scripte drauf flasht. Allerdings könnte es dann sein, dass die dann nicht mehr mit den anderen Kerneln harmonieren. Deswegen einfach vor dem Testen ein BackUp machen und dann probieren...

Viel Spaß weiterhin beim Testen :cool2:

Rhonin
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Hallo Leute,

heute hat Vitaliy Kernel 25-54 und 25-55 zur Verfügung gestellt und gebeten sie zu testen und mal zu berichten, welcher Kernel sich bzgl. 3D - Performance Lautstärke besser macht.

Viel Spaß beim Experimentieren...

Rhonin :D


Eigener Bericht:

Bild 1 (1:01 Uhr): Ausgangssituation Kernel 25-55 mit LagfreeV2.01 System relativ flüssig

Bild 2 (1:14 Uhr): Scripte mittels Remove Adrenalin entfernt. Der pure Kernel läuft - System hakeliger als vorher.

Bild 3 (1:27 Uhr): Adrenalin Shot 14 installiert. System immer noch ein wenig hakelig. IO Speed liegt signifikant höher als bei den obigen Konfigurationen.

Bild 4 (1:44 Uhr): Altes Adrenalin Shot mit der bekannten Methode entfernt und ExAdrenalin installiert. Das System fühlt sich wieder wesentlich flüssiger an.
Schlußfolgerung:


  • Das Zusammenspiel zwischen Vitaliy 25-55 und dem Exadrenalin Script bringt den größten Erfolg.
  • AdreanlinShot beeinflußt die Database IO - Ergebnisse positiv
  • Die Scripte, die sich am flüssigsten anfühlten, hatten höhere SD-Card Read-Ergebnisse und schlechtere SD-Card-Write-Ergebniss. Läßt sich wohl auf einen größeren Read-Ahead-Parameter zurückführen.
  • Vermutung: Es gilt je höher der Read-Ahead-Cache desto flüssiger läuft das System ?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

SnoPoX

Experte
Habe bei mir den 25-55 ausprobiert. Bin vom KQ7 mit init.d/Bootanimation von crybert kurzzeitig auf den Vitaly umgestiegen.
Zunächst ohne jedes Script (kein Thunderbolt, Adrenalin). Habe dann das LagFree drauf gemacht, da der Vitaly Kernel ohne alles im direkten Vergleich zum "gemoddeten" Kernel tatsächlich "hakelig" ist. Nach LagFree wurde es meiner Meinung nach nicht besser, auch die Antutu Benches waren nicht wirklich besser (3x probiert).
Habe dann LagFree entfernt und exAdrenalin aufgespielt.
Das System läuft nun schön flüssig, als Gov habe ich SmartAssV2, wobei ich zum normalen nutzen mit OnDemand keinen wirklichen Unterschied merke. Die Benches sind nun auch etwas besser geworden, unterscheiden sich aber zum Stock Kernel KQ7 (trotz init.d ohne Scripte) nur minimal, zwischen 150 und 200 Punkten.
Ich benutze nicht das 3D Treiber update vom Galaxy W.

Wie sparsam (oder auch nicht) der Kernel nun ist, weiß ich nicht. Habe ihn auf 1516 laufen, da dies ca 100Mhz mehr sind als beim Stock, kann man sagen, dass der Verbrauch ähnlich ist (Verbraucht bei 1516Mhz so viel wie der normale bei 1401Mhz). Ich brauch aber noch etwas Testzeit, innerhalb weniger Tage kann ich darüber keine genaue Auskunft erteilen.

Was mir aber störend aufgefallen ist: Das Telefonsignal verschwindet nach einigen Stunden und kommt scheinbar von alleine nicht wieder. Auf Offlinemodus schalten hilft nicht, muss also Handy komplett neu starten. Habe über Nacht den Stock wieder drauf gemacht und laufen lassen, dort bleibt das Signal erhalten, deswegen schiebe ich es auf den Kernel.

Mein Eindruck (kein Gewähr): Grundsätzlich stabil; bei mir bricht jedoch das Telefonsignal nach einigen Stunden ab; für mich nicht das Stromsparwunder (diesen Anspruch erhebt der Kernel ja auch nicht), aber scheinbar stromsparender als der Stock. Ohne Scripte jedoch ruckeliger als der Stock Kernel, mit Scripten sehr flüssig.
 
Jaschi

Jaschi

Stammgast
bin langsam am verzweifeln,
habe auch exAdrenaline_v14_b11mod aufgespielt und hatte wieder das gleiche problem: keine internet verbindung,nur über wlan.
habe dann Universal_Adrenaline_Shot_v14-1 instaliert und dann ging es wieder.
morgen werde ich es nochmal mit exAdrenaline probieren,wenn das jedesmal so ist werd ich wohl den kernel von vitaliy runter schmeisen,denn das ist mir dann zuviel streß.

gruß
Jaschi
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Jaschi schrieb:
bin langsam am verzweifeln,
habe auch exAdrenaline_v14_b11mod aufgespielt und hatte wieder das gleiche problem: keine internet verbindung,nur über wlan.
habe dann Universal_Adrenaline_Shot_v14-1 instaliert und dann ging es wieder.
morgen werde ich es nochmal mit exAdrenaline probieren,wenn das jedesmal so ist werd ich wohl den kernel von vitaliy runter schmeisen,denn das ist mir dann zuviel streß.

gruß
Jaschi

Wenn es nicht passt, dann passt es nicht - frage mich allerdings, warum es bei Dir nicht funzt :confused2: - Ich vermute fast, dass es genauso ist wie mit diesem WLAN-Bug, der auch nicht 100 % dingfest gemacht werden kann....
Vielleicht sind die Qualitätsunterschiede während der Fertigung so hoch ??? Ich weiß es nicht ???

DANKE für Deine Unterstützung und Deine Zeit - eine Frage nur noch: Das Telefonsignal hattest Du aber die gesamte Zeit über und nicht das gleiche Problem wie SnoPoX, der immer mal wieder das Telefonsignal verloren hat ?

Gruß

Rhonin :thumbup:
 
Jaschi

Jaschi

Stammgast
Ich hatte keine Probleme mit dem telefonsignal.
Mit meinem Problem bin ich noch nicht fertig. Werde dann bleiben.

Gruß
Jaschi

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Hallo Leute,

Vitaliy scheint an seiner neuen Linie zu arbeiten. Das heißt Nummer 25-55 ist wohl der letzte in dieser "Testreihe"....

Derzeit baut er wohl einige Tweaks ein - wenn ich das richtig gelesen habe - tinyRCU ist wohl Vitaliys neuer Favorit. Die Lautstärke wird auf das Niveau vom 54 Kern angehoben. Neuerungen könnt ihr bei GITHUB nachvollziehen.

Bin mal gespannt wann der neue Kern mit welcher Bezeichnung raus kommt ...
 
Jaschi

Jaschi

Stammgast
Da bin ich auch mal gespannt wann wir den testen dürfen.:tongue:

Gruß
Jaschi