1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. yosenami, 16.12.2010 #1
    yosenami

    yosenami Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Moin,

    wie in einem anderen thread geschildert will der Rom Manager bei mir die CWM Recovery nicht installieren. Nun suche ich nach einer alternativen Möglichen die Recovery einzuspielen, damit ich vor dem Flashen ein Backup machen kann. kann mir damit jemand weiterhelfen? Merci.
     
  2. djmarques, 16.12.2010 #2
  3. yosenami, 16.12.2010 #3
    yosenami

    yosenami Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ah, ich vergaß: Ich habe das SGS gerade erst erhalten, es ist also noch 2.1 daruf und so würde ich es auch gerne sichern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010
  4. bonus, 16.12.2010 #4
    bonus

    bonus Android-Hilfe.de Mitglied

    Öhm, die update.zip von CWM auf das phone kopieren und ausführen

    /edit
    wozu? Mit dem CWM drauf hast du sowieso keinen Auslieferungszustand mehr. Ich nehme mal an deswegen willst du die sicherung haben. Wenn du ne original firmware mit odin raufhaust und dann mit kies updatest kommt das dem Originalzustand sicher viel näher ;-)
     
  5. yosenami, 16.12.2010 #5
    yosenami

    yosenami Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Kann die update.zip von CWM leider nicht finden. Auf der Seite von Koush (My Brain Hurts: ROM Manager and Clockwork Recovery Image) sind die Files leider down.
    Habe ein Branding, das ich für den Originalzustand gerne sichern würde. Wie ich CWM Recovery dann noch irgendwie runterbekomme sehe ich dann im Fall der Fälle.
     
  6. bonus, 16.12.2010 #6
    bonus

    bonus Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich finde sie atm auch nicht, zumindest keine für Eclair, funktioniert das überhaupt auf 2.1??? Für Froyo hab ich schon eine auf den rechner.
     
  7. yosenami, 16.12.2010 #7
    yosenami

    yosenami Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich gehe mal davon aus, dass es auf 2.1 läuft, den Rom manager und CWM Recovery gibt es ja schon länger. Sollt eich vielleicht per Kies updaten? Dann hätte ich 2.2 mit branding, evtl. kann ich es dann sichern.

    Okay, nach dem update auf 2.2 (JP7) ging dann alles reibungslos. Musste dann zwar noch den Hardcore Kernel flashen, um wieder 2e Recovery zu haben, aber dann konnte ich ein Backup machen. Jetzt bin ich JPU und lasse es wohl auch erstmal so. Vielen Dank, auch mal generell an alle die hier so nett helfen und überhaupt durch das Forum auch Noobs wie mir es ermöglichen bei der ganzen Geschichte einigermaßen durchzusteigen. Merci vielmals.

    edit: Aber wenn ich nur den Ändernbutton benutze sieht doch niemand, dass ich was Neues geschrieben habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. clockworldmod alternative

Du betrachtest das Thema "Alternative Installationsmöglichkeit von ClockworkMod Recovery?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S",